Zutaten für 4 Portionen

  • 350 g Bio-Babyspinat
  • 1 Topf Bio-Topfkräuter Petersilie
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL CANTINELLE Natives Olivenöl extra
  • 250 g LYTTOS Feta
  • 100 g HOFBURGER Frischkäse
  • Salz
  • LE GUSTO Pfeffer
  • ½ NATUR LIEBLINGE KLEINE SCHÄTZE Premium Zitrone
  • 2 Rollen WONNEMEYER frischer Blätterteig (je 275 g)

Zubereitung

  1. Den Spinat putzen und waschen. Die Petersilie und die Frühlingszwiebeln waschen und hacken.
  2. Den Spinat und die Frühlingszwiebeln in 1 EL Olivenöl anschwitzen, bis der Spinat leicht zerfallen ist die Flüssigkeit fast weggekocht ist. Die Petersilie dazugeben und rund 1 Minute mitgaren. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  3. Den Feta und den Frischkäse zerkrümeln und unter den Spinat-Petersilie-Mix mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die halbe Zitrone heiß abwaschen und etwas Schale abreiben. Die Spinatfüllung mit Zitronenabrieb und etwas Saft abschmecken.
  5. Den Teig ausrollen und daraus ca. 12 gleichgroße Teigquadrate schneiden.
  6. In die Mitte jedes Quadrates einen Klecks von der Spinatfüllung geben. Die Ränder des Teiges mit Wasser einstreichen. Die Quadrate zu einem Dreieck zusammenklappen und die Ränder gut verschließen.
  7. Die Teigtaschen auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und mit ca. 1 EL Olivenöl bestreichen.
  8. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Umluft (200 °C Ober- und Unterhitze) 20–25 Minuten goldbraun backen.

Klicke hier, um2 Bewertungen zu sehen - 5.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog