>


Zutaten für 6 Portionen

  • 1 Packung Mama Mancini Pizza al Gusto, Backfertiger Pizzateig (400 g) und zubereitete Tomatensauce (200 g)
  • 0,5 rote Paprika
  • 0,5 gelbe Paprika
  • 0,5 Zucchini
  • 100 g Kirschtomaten
  • 2 Stück Champignons (klein)
  • einige GARTENKRONE® Hojiblanca oder Manzanilla Oliven (abgetropft)
  • einige GARTENKRONE Sonnenmais (abgetropft)
  • 75 g milfina geriebener Mozzarella
  • 2 Stiele Basilikum
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • ALIO® Backpapier

Zubereitung

  1. Pizzateig entrollen. Kreise (ca. 11 cm Ø), Ovale (ca. 7 x 11 cm), Quadrate (ca. 8 x 8 cm) und Rechtecke (ca. 5 x 11 cm) aus dem Teig ausschneiden bzw. ausstechen. Pizzaböden auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Tomatensauce bestreichen. Gemüse waschen und putzen.
  2. Aus Oliven, Maiskörnern, Paprika, Zucchini, Tomaten und Champignons lustige Augen, Münder, Nasen, Zähne oder Haare schnitzen (Reste können anderweitig verwendet werden) und auf die Mini-Pizzen legen. Käse auf die Pizzen als Haare, Wangen, Ohren usw. streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten backen.
  3. Inzwischen Basilikum und Rosmarin waschen, trocken schütteln, Blättchen und Nadeln von Stielen und Zweigen zupfen. Mini-Pizzen aus dem Ofen nehmen, mit Kräutern zum Beispiel als Bart, Schnurrhaare oder Wimpern belegen und servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog