>


Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Hokkaido Kürbis
  • 120 g Kartoffeln
  • 2 EL CANTINELLE Natives Olivenöl extra
  • 1 TL Le Gusto Curry
  • 350 ml Le Gusto Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 350 ml rio d’oro Orangensaft
  • 200 ml MILSANI Schlagsahne
  • 120 g Ricotta
  • 1 LANDFREUDE Ei
  • 4 EL Goldähren Weizenmehl Type 405
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • Le Gusto Muskatnuss, gemahlen
  • Für die Dekoration:
  • Kürbiskernöl oder Crema di Balsamico
  • Basilikum

Zubereitung

  1. Die Schale und Haut der Zwiebel und des Knoblauchs abziehen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Kürbis waschen, entkernen und grob in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und grob in Würfel schneiden.
  2. Öl in einem ausreichend großen Topf erhitzen und alle vorbereiteten Zutaten darin ca. 4-5 Minuten anschwitzen. Currypulver dazu geben und ca. 1 Minute mit anschwitzen. Gemüse-Brühe, Saft und Sahne dazugeben, aufkochen und ca. 30 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit Ricotta, Eigelb und Mehl miteinander vermengen und mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken.
  3. Die Ricottamasse mit 2 kleinen Löffeln zu Klößchen formen und in leicht köchelndem Salzwasser ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Am Ende der Garzeit die Kürbissuppe mit einem Pürierstab fein pürieren und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Die Klößchen aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen und in die Suppe geben. Die Suppe mit Kürbiskernöl oder Crema di Balsamico beträufeln und mit Basilikum dekoriert anrichten.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog