>


Zutaten für 1 Brot (ca. 10 Scheiben)

  • 250 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 500 g Goldähren Qualitäts-Weizenmehl
  • 1 Würfel Wonnemeyer Frischback-Hefe
  • 50 g GUT bio Butter
  • 250 ml GUT bio Haltbare Fettarme Milch 1,5 % Fett
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Salz
  • 3 Zwiebeln
  • 200 g Gut Drei Eichen Delikatess Bauchspeck (optional)
  • 1 GUT bio Eigelb
  • Veggie-Variante:
  • 1 TL Le Gusto Paprika, edelsüß
  • Gewürze (z.B. Kümmel, Oregano) nach Belieben

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und mit der Schale garkochen.
  2. Das Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde drücken und die Hefe darin hineinkrümeln.
  3. Die Butter in einem Topf schmelzen, die Milch dazugeben und mit erwärmen. Den Zucker und das Salz unterrühren und in die Mehlschüssel gießen. Den Teig kneten bis er sich vom Rand löst.
  4. Den Teig zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
  5. Die fertig gegarten Kartoffeln pellen und stampfen.
  6. Die Zwiebeln abziehen und würfeln. Den Speck ebenfalls würfeln. In einer Pfanne beides ohne Fettzugabe kurz anbraten und abkühlen lassen.
  7. Die Stampfkartoffeln in die Teigmischung geben. Die abgekühlten Zwiebeln und den Speck dazukneten.
  8. Den Teig in eine gebutterte Kastenform füllen, mit etwas Eigelb einpinseln und bei 220 °C Ober- und Unterhitze (200 °C Umluft) ca. 40 Minuten backen

Hinweis

  • Für die zweite Variante einfach den Speck weglassen und den Teig mit 1 TL Paprikapulver und 1 TL Gewürzen nach Belieben aufpeppen.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog