>

Achtung Rückruf

Mühlengold Bagels, 340g, Sorte „Sesam“

Mehr Informationen zum Rückruf


Zutaten für 4 Portionen

  • Für das Schweinefilet:
  • 800 g Schweinefilet-Medaillons, natur
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 EL geschroteter Pfeffer
  • Für den Gemüseauflauf:
  • 3 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g KING’S CROWN Tomaten, fein gehackt
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 200 g CUCINA® Mozzarella
  • 100 g CUCINA® Italienischer Reibekäse (z. B. Parmigiano Reggiano)
  • 0,5 TL GUT BIO Honig, flüssig
  • GUT BIO Olivenöl zum Braten
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • Für das Kräuterpesto:
  • 60 g Basilikum
  • 20 g Petersilie
  • 1 EL FARMER Pinienkerne
  • 2 EL CUCINA® Italienischer Reibekäse (z.B. Grana Padano)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml CANTINELLE Natives Olivenöl extra

Zubereitung

  1. Für den Gemüseauflauf die Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in etwas Olivenöl von beiden Seiten anbraten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Knoblauch und die Zwiebel schälen und klein hacken. In etwas Olivenöl anschwitzen, die Dosentomaten hinzugeben und für 5 Minuten einkochen lassen. Mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Vor dem Schichten den Mozzarella in Scheiben schneiden. Eine mit Olivenöl ausgepinselte Auflaufform mit Zucchini auslegen, etwas Tomatensauce verteilen, einige Basilikumblätter darauf zupfen, anschließend mit Parmesan bedecken und Mozzarella-Scheiben belegen. So schichten, bis alle Zutaten aufgebraucht sind, mit Käse abschließen. Im Ofen bei 200 °C (keine Umluft) ca. 30-35 Minuten backen, bis der Auflauf goldgelb gratiniert ist.
  3. In der Zwischenzeit für das Pesto die Kräuter waschen und trockentupfen, die dicken Stiele entfernen. Anschließend alle Zutaten miteinander pürieren, bis ein cremiges Pesto entsteht. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Für das Schweinefilet die Medaillons leicht salzen und in dem geschrotetem Pfeffer wälzen. In einer heißen Pfanne mit dem Öl und dem Rosmarin von jeder Seite 4-5 Minuten braten.
  5. Die gepfefferten Medaillons zusammen mit dem gratinierten Gemüseauflauf und dem Kräuterpesto anrichten und dazu etwas geröstetes Brot servieren.

Hinweis

  • Das Pesto lässt sich auch mit Rucola anstatt mit Kräutern zubereiten.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog