>


Zutaten für 12 Portion

  • Pfefferminze zum Garnieren
  • 60 g MILSANI Butter
  • 300 g Erdbeeren
  • 500 g GUT BIO Joghurt mild
  • 600 g Hofburger Frischkäse, Sorte: cremig-sahnig
  • 75 g Zucker
  • 8 Blatt Gelatine
  • 30 ml Zitronensaft
  • Springform 18 cm

Zubereitung

  1. Das Vitalgebäck im Standmixer grob zerkleinern, 50 g davon für das Topping beiseitestellen. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen und das Vitalgebäck mit der Butter vermengen.
  2. Die Springform auf einen Teller setzen. Für den Tortenboden, die Mischung aus Butter und zerbröseltem Gebäck in die Form geben, gleichmäßig verteilen und gut andrücken. Die Springform in den Kühlschrank stellen.
  3. Die Erdbeeren waschen und putzen. Den Joghurt, den Frischkäse, den Zucker und die Hälfte der Erdbeeren in den Standmixer geben und auf kleiner Stufe mixen, bis sich die Tortenmasse durch die pürierten Erdbeeren rosa färbt. Dann die Frischkäsemasse in eine Schüssel umfüllen.
  4. Die Gelatine nach Packungsanweisung in 30 ml Zitronensaft auflösen. 5 EL der Frischkäsemasse dazugeben und sehr gut miteinander verrühren. Dann die Masse zu der restlichen Frischkäsecreme geben und alles noch einmal mit einem Handrührgerät mixen, sodass sich die Gelatine gleichmäßig in der Frischkäsemasse verteilt.
  5. Die Frischkäsemasse in der Springform gleichmäßig auf den Keksboden streichen.
  6. Den Strawberry Cheesecake nun für mindestens 6 Stunden im Kühlschrank kühl stellen. Vor dem Servieren die Torte mit den restlichen Erdbeeren und Pfefferminzblättern dekorieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog