>


Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g Landfreude Premium gewalzte Bandnudeln
  • 2 Zucchini
  • 600 g GUT bio Lachsfilet
  • 1 Topf Bio-Topfkräuter Thymian
  • 1 GUT bio Zitrone
  • 2 EL GUT bio Butter
  • 150 g GUT bio Schlagsahne
  • 150 g MILSANI H-Schmand
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Bandnudeln in einem Topf mit Salzwasser al dente kochen. Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Das Lachsfilet kalt abwaschen, trockentupfen und in mundgerechte Würfel schneiden.
  2. Den Thymian waschen und die Blättchen vom Stiel zupfen. Die Zitronenschale abreiben und auspressen. Die Lachswürfel mit etwas Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit schäumender Butter ringsherum für 4 Minuten goldbraun anbraten, danach herausnehmen.
  3. Die Zucchinischeiben in die Pfanne geben und kurz anschwitzen, herausnehmen und zusammen mit dem Lachs warm stellen.
  4. Die Sahne und den Schmand in der Pfanne aufkochen. Die Zitronenschale zusammen mit dem restlichen Saft zur Soße geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Thymian zugeben und die Nudeln in der Pfanne schwenken. Mit den Zucchini und dem Lachs anrichten und mit reichlich Thymian garniert servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog