>


Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Kopf Weißkohl
  • 2 EL CUCINA Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • 3 EL Bellasan Pflanzenöl
  • Le Gusto Chili-Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • 2 GUT bio Äpfel
  • 1 Birne
  • 150 g Alpenmark Ziegenkäse
  • 80 g Sweet Valley Kalifornische Walnusskerne
  • 0,5 Topf Bio-Topfkräuter Petersilie
  • back family Ahornsirup

Zubereitung

  1. Die äußeren groben Blätter des Weißkohls entfernen. Den Kopf in 1-1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen.
  2. Den Essig und das Öl verquirlen, mit Chili-Salz und Pfeffer verrühren und die Kohlscheiben damit einstreichen.
  3. Die Weißkohlsteaks im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) ca. 20 Minuten backen.
  4. Die Äpfel und die Birne schälen, entkernen und in schmale Scheiben schneiden. Den Ziegenkäse reiben.
  5. Die Apfel- und Birnenscheiben auf die Kohlstücke legen und mit dem Ziegenkäse bestreuen.
  6. Im Ofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze (180 °C Umluft) weitere 10 Minuten überbacken.
  7. Mit grob gehackten Walnüssen und gehackter Petersilie bestreuen. Mit Ahornsirup beträufelt servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog