>


Zutaten für 4 Portionen

  • 200 g Farmer Kalifornische Walnusskerne
  • 750 ml MILSANI H-Milch, 3,5%
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Le Gusto Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 4 GUT bio Eier

Zubereitung

  1. Die Walnusskerne hacken. Die Milch, den Zucker, den Zimt und das Salz bei mittlerer Hitze aufkochen und vom Herd nehmen.
  2. Die Eier aufschlagen und mit einem kleinen Schuss der heißen Milchmischung verrühren. Anschließend in die übrige Milchmischung einrühren.
  3. Den Topf wieder auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren leicht andicken lassen. Nicht zu stark erhitzen, damit die Eier nicht stocken.
  4. Die gehackten Walnüsse unterheben und die Eismasse abkühlen lassen.
  5. Das Eis in einer Eismaschine nach Herstellerangabe zubereiten.
  6. Alternativ die Eismasse in eine verschließbare Schüssel füllen und im Tiefkühlfach ca. 4 Stunden gefrieren lassen. In dieser Zeit halbstündlich mit einem stabilen Schneebesen durchrühren.

Hinweis

  • Dazu passen gut karamellisierte gehackte Walnüsse zum Bestreuen.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog