>


Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Brokkoli
  • 1 Schalotte
  • 100 g QS Koch-Hinterschinken
  • 4 EL CANTINELLE Natives Olivenöl extra
  • 150 ml Le Gusto Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 100 ml MARIO COLLINA® Chardonnay Valdadige DOC
  • 150 ml MILSANI Schlagsahne
  • 1 TL Goldähren Speisestärke
  • 500 g CUCINA® Tortelloni (z.B. Ricotta-Spinat)
  • 8 Salbeiblätter
  • CUCINA® Italienischer Reibekäse (z. B. Parmigiano Reggiano)
  • Salz
  • Le Gusto Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Brokkoli putzen, in Röschen zerteilen und in Salzwasser 3 Minuten blanchieren.
  2. Schalotte schälen und fein würfeln, Schinkenscheiben in Stücke und Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  3. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schlottenwürfel darin glasig dünsten, Schinkenstücke und Frühlingszwiebeln dazugeben und kurz anbraten. Mit Brühe angießen, Wein und Sahne dazugeben. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.
  4. Brokkoliröschen mit in die Pfanne geben und weitere drei Minuten köcheln lassen.
  5. Speisestärke in etwas kaltem Wasser einrühren und mit zur Bindung in die Sauce geben.
  6. In der Zwischenzeit Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Tortelloni nach Packungsanweisung zubereiten. Salbeiblätter in einer Pfanne im restlichen Olivenöl frittieren.
  7. Tortelloni auf Tellern anrichten. Schinken-Brokkoli-Sauce auf die Nudeln geben, mit Salbeibättern garnieren und kurz vor dem Servieren etwas Parmesan darüber hobeln.