Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Köpfe Rotkohl
  • 1 Granatapfel
  • 1 Zehe NATUR Lieblinge Knoblauch
  • 0,5 NATUR Lieblinge kleine SCHÄTZE Premium Zitrone
  • 2 TL Kim Delikatess-Senf
  • 2 EL CUCINA Aceto Balsamico di Modena
  • 2 EL Schneekoppe Bio-Agavendicksaft
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • 50 g Sweet Valley Haselnusskerne
  • 2-3 Zweige Bio-Topfkräuter Minze

Zubereitung

  1. Den Rotkohl putzen, waschen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  2. Den Granatapfel halbieren, eine Hälfte auspressen. Aus der anderen Hälfte 2 EL Granatapfelkerne herauslösen und für die Deko zurückbehalten. Die andere Hälfte ebenso auspressen. Den Knoblauch abziehen und fein hacken.
  3. Den Granatapfelsaft mit 2 EL Zitronensaft (frisch gepresst), mit dem Senf, dem Öl, dem Essig, dem Agavendicksaft und dem Knoblauch pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Das Granatapfeldressing auf den Rotkohlscheiben verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen.
  5. Die Haselnusskerne grob hacken und in der Pfanne ohne Fett anbraten. Die Minze abbrausen und hacken.
  6. Die Rotkohlsteaks mit den übrigen Granatapfelkernen, der Minze und den Haselnüssen garniert servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog