>


Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Salatherzen oder 1 kleiner Kopfsalat
  • 4 MEINE METZGEREI T-Bone-Steaks, je ca. 500 g
  • 4 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer, schwarz
  • 125 ml WONNEMEYER® Salat-Dressing, Sorte: Sylter Art
  • 80 g MILSANI Kräuterbutter

Zubereitung

  1. Den grünen Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Salat abgedeckt noch bis zum Servieren kalt stellen.
  2. 30 Minuten vor Zubereitung die Steaks aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie Raumtemperatur annehmen. Abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Das Öl in einer ausreichend großen Pfanne erhitzen und die Steaks darin je nach gewünschter Garstufe von jeder Seite 5-7 Minuten braten.
  3. Danach mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die Steaks abgedeckt 4-5 Minuten ruhen lassen. Den vorbereiteten Salat mit Salat Dressing Sylter Art verfeinern und zusammen mit dem T-Bone-Steak anrichten. Die Kräuterbutter in 4 Portionen teilen, auf die noch heißen Steaks geben und z.B. mit knusprigem Bauernbaguette servieren.
  4. Natürlich kann man zum Verfeinern vom grünen Salat auch die anderen Salat Dressings von WONNEMEYER® verwenden. Optisch und geschmacklich macht der grüne Salat durch die Zugabe von Kirschtomaten, Zwiebeln oder Karotten noch mehr her.

Hinweis

  • Salatblätter unzerkleinert nur kurz mit viel Wasser waschen, sonst gehen wertvolle Nährstoffe verloren. Vor dem Anrichten gut trocknen - dafür Salat im Küchentuch schleudern oder im Sieb abschütteln.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog