>


Zutaten für 6 Portionen

  • 500 g Rhabarber
  • 300 g Zucker
  • 5 g NATUR Lieblinge kleine SCHÄTZE Premium Zitronen

Zubereitung

  1. Den Rhabarber putzen (mit einem kleinen Küchenmesser die Außenhaut in Fäden abziehen) und in etwa 2 cm große Stücke schneiden. In einen Topf mit 300 ml Wasser geben, aufkochen und auf mittlerer Flamme für 10 Minuten köcheln lassen bzw. solange kochen, bis der Rhabarber sich ganz leicht pürieren lässt.
  2. Den Rhabarber durch ein sehr feines Sieb gießen und den Saft auffangen. Die Rhabarberstücke (mit einem Löffelrücken) gut ausdrücken. Den Saft in den Topf zurückgeben, den Zucker hinzufügen und alles zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren, den Saft aus den Zitronen (frisch gepresst) hinzufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Den Rhabarbersirup noch möglichst heiß in sterilisierte Flaschen füllen, luftdicht verschließen und zum Auskühlen auf den Kopf stellen.

Hinweis

  • Rezept-Tipp Rhabarberschorle: Befüllen Sie die Gläser zu 1/3 mit dem gekühlten Rhabarbersirup und füllen Sie die Gläser mit Sprudelwasser auf.

Klicke hier, um1 Bewertungen zu sehen - 1.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog