Zutaten für 4 Portionen

  • 2 kleine Blumenkohlköpfe
  • 1 Bund Radieschen
  • 300 g Rosenkohl
  • GUT BIO Natives Olivenöl extra
  • LE GUSTO Chili-Salz
  • 200 g dunkle Weintrauben
  • 1 Dose KING’S CROWN Kichererbsen
  • 0,5 TL LE GUSTO Curry
  • 400 g MEIN VEGGIE TAG Bio-Tofu
  • 1 Topf Bio-Topfkräuter Petersilie
  • 1 Topf Bio-Topfkräuter Basilikum
  • 1 Topf Bio-Topfkräuter Minze
  • 2 EL Kapern oder GUT BIO Oliven grün
  • 1 Zehe NATUR LIEBLINGE Knoblauch
  • 1 TL KIM Delikatess-Senf
  • 1 EL GUT BIO Apfelessig
  • Salz

Zubereitung

  1. Die Blumenkohlköpfe waschen und in Scheiben schneiden. Die Radieschen und den Rosenkohl putzen. Die Rosenkohlköpfe waschen und halbieren.
  2. Die Blumenkohlsteaks mit den Radieschen und dem Rosenkohl auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen, mit Olivenöl beträufeln und mit Chili-Salz würzen
  3. Das Gemüse im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Umluft (200 °C Ober- und Unterhitze) 10 Minuten rösten.
  4. Die Trauben dazulegen und weitere 10 Minuten rösten.
  5. Die Kichererbsen gut abtropfen lassen und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl und Currypulver knusprig anbraten.
  6. Den Tofu würfeln und in einer anderen Pfanne leicht anbraten.
  7. Für die Salsa die Kräuter waschen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und mit den Kapern (oder Oliven) fein hacken. Die Kräuter untermischen. Mit dem Senf, dem Apfelessig und etwas Salz abschmecken.
  8. Das Ofengemüse mit dem Tofu, den Kichererbsen und der Salsa anrichten.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog