>


Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Porreestangen (ca. 750 g)
  • 5 EL BUT bio Butter
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • 800 ml GUT bio Bio-Brühen, Sorte: Gemüse
  • 100 g GUT bio Schlagsahne
  • 1 ROI DE TREFLE Französische Käse-Spezialität, Sorte: Ziegenkäserolle (200 g)
  • 2 reife Birnen
  • 3 EL Zucker
  • 3 EL RIO D’ORO Apfelsaft

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Den Porree waschen, putzen und in Ringe schneiden.
  2. 3 EL Butter in einem großen Topf erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebel darin einige Minuten andünsten. Den Lauch dazugeben und kurz mittdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brühe angießen, aufkochen lassen und bei geringer Hitze 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Den Ziegenkäse in dünne Scheiben (ca. 0,5 cm) schneiden. Die Birnen schälen, entkernen und in Spalten schneiden.
  4. Die restliche Butter in der Pfanne schmelzen lassen, den Zucker einrühren und leicht karamellisieren lassen. Den Apfelsaft einrühren, die Birnen hineinlegen und darin braten lassen, bis sie weich und leicht gebräunt sind.
  5. Die Ziegenkäsescheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Ofen 3-4 Minuten gratinieren, bis der Käse etwas zerläuft.
  6. Die Lauchsuppe fein pürieren, die Schlagsahne untermixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Ziegenkäse und die karamellisierten Birnenspalten in die portionierte Lauchsuppe legen.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog