>


Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Alpenländer Jodsalz
  • 2 TL Auberginen
  • 1 EL rote Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 5 TL CANTINELLE Natives Olivenöl extra
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 3 TL CUCINA Tomatenmark
  • 1 TL Le Gusto weißer Pfeffer
  • 300 ml Delikato Gourmet Bèchamel Sauce
  • 2 ml LANDFREUDE Eier
  • 100 g Hofburger Reibekäse
  • 2 Öl für die Form
  • 100 g Oregano zum Garnieren

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen Auberginen putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auberginenscheiben salzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Beides fein würfeln. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin krümelig braten. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomatenmark zufügen und anschwitzen. 20 ml Wasser zufügen und einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Auberginen mit Küchenpapier abtupfen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Auberginenscheiben darin knusprig ausbraten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kartoffeln abgießen und abkühlen lassen. Béchamel Sauce und Eier verrühren. Geriebenen Käse unterrühren. Kartoffeln in Scheiben schneiden.
  3. Kartoffelscheiben auf den Boden einer geölten Auflaufform verteilen. Auberginenscheiben und Hack abwechselnd einschichten. Die Béchamel-Käse-Sauce darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: siehe Hersteller) auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten überbacken. Griechische Moussaka aus dem Ofen nehmen und anrichten. Mit Oregano garnieren und servieren.

Klicke hier, um1 Bewertungen zu sehen - 4.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog