>


Zutaten für 4 Portionen

  • 4 MEINE METZGEREI Hähnchenschenkel, frisch
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • Le Gusto Paprika, edelsüß
  • Le Gusto Curry
  • 3 EL BELLASAN® Reines Pflanzenöl
  • 150 ml Weißwein (z. B. MARIO COLLINA® 2013 Chardonnay Valdadige DOC)
  • 150 ml Geflügelfond
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0,5 Chilischote
  • 1 rote Paprika
  • 250 g kernlose Trauben (grün)
  • 200 ml MILSANI Schlagsahne
  • 0,5 TL Zimt
  • frischer Koriander

Zubereitung

  1. Hähnchenschenkel mit Salz, Pfeffer, Paprika- und Currypulver würzen und in einer Pfanne in Öl von beiden Seiten anbraten. Hähnchen in einen Bräter oder in eine große Auflaufform geben und mit Weißwein und Geflügelfond aufgießen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und zerkleinern, Chilischote entkernen und fein hacken. Zwiebel und Knoblauch kurz in der Pfanne anschwitzen und alles mit in den Bräter geben. Das Ganze bei 200 °C Umluft (220 °C Ober-/Unterhitze) für insgesamt 45 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.
  3. Die Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Trauben von den Stielen zupfen und waschen. Sahne auf dem Herd mit Zimt sowie 3 EL Currypulver aufkochen. 20 Minuten vor Ende der Garzeit die Sahne und die Paprika hinzufügen, 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Trauben. Kurz vor dem Servieren das Hähnchen mit dem frischen Koriander garnieren.
  4. Zum fruchtigen Curryhähnchen passt hervorragend Basmatireis als Beilage.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog