>


Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Zehen NATUR Lieblinge Knoblauch weiß/violett
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 GUT bio Zitrone
  • 1 Zucchini
  • 1 Fenchel
  • 4 Tomaten
  • 4 EL GUT bio Natives Olivenöl extra
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • 500 g GOLDEN SEAFOOD Norwegische Lachsfiletportionen

Zubereitung

  1. Den Knoblauch und die Zwiebel abziehen. Den Knoblauch hacken und die Zwiebel in Ringe schneiden. Die Zitrone waschen, 4 Zesten abschneiden, den Rest in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Zucchini und den Fenchel waschen. Die Zucchini in dünne Scheiben hobeln. Den Fenchel-Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Bis auf die Zesten alles mit 4 EL Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die 4 Lachsfiletstücke abbrausen und trocken tupfen, auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. 4 Lagen Backpapier vorbereiten. Jeweils 1 Lachsfilet auf das Papier platzieren, das Gemüse rundherum verteilen, die Zitronenzesten auf den Fisch legen.
  4. Das Papier über den Lachs zusammenschlagen, falten und an den Seiten wie bei einem Bonbon verschnüren. Den Fisch en Papilote im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Umluft ca. 20-25 Minuten garen. Das Fischpäckchen frisch aus dem Ofen servieren.

Hinweis

  • Das Fenchelgrün als Dekoration verwenden.

Klicke hier, um1 Bewertungen zu sehen - 5.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog