>


Zutaten für 4 Portionen

  • 250 g Riesengarnelenschwänze (King Prawns, TK)
  • 500 g GUT BIO Lachsfilet (TK)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 TL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 10 Zweige Thymian
  • 2 Avocados
  • 4 Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Romana-Salate
  • 4 TL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Holzspieße

Zubereitung

  1. Garnelen und Lachs nach Packungsanweisung auftauen. Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen. Knoblauch, Thymian und Olivenöl zu einer Marinade verrühren.
  2. Lachsfilet in ca. 2 cm große Würfel schneiden und mit den Garnelen abwechselnd auf Spieße stecken. Grillspieße mit der Marinade bestreichen und 15 Minuten ziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit Avocados schälen, Fruchtfleisch vom Kern lösen. Tomaten waschen, halbieren und Stielansatz entfernen. Avocados und Tomaten würfeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Avocado-, Tomaten- und Zwiebelwürfel vermengen und mit Essig, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Salat waschen und putzen, Salatblätter vom Strunk lösen. Avocadosalat in den Salatblättern anrichten. Spieße von beiden Seiten 3-4 Minuten grillen, mit Salz und Pfeffer würzen und zu den gefüllten Salatblättern reichen.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog