>


Zutaten für 1 Portion

  • 300 g GUT BIO Dinkelmehl Type 630
  • Salz
  • 0,5 Packung Back Family Trockenbackhefe
  • 370 g Hokkaido-Kürbis
  • 2,5 EL GUT BIO Kokosöl
  • 1 TL Paprikapulver (süß)
  • Pfeffer
  • 150 g Zwiebeln
  • 1 TL SCHNEEKOPPE Bio-Agavendicksaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 Zitrone
  • 180 g Farmer Cashewkerne
  • 1 TL Kim Senf
  • 30 g GUT BIO Haferflocken, zart
  • 2 EL GUT BIO Kürbiskerne
  • Rucola und Kräuter

Zubereitung

  1. Das Dinkelmehl mit einer großen Prise Salz, 125 ml lauwarmem Wasser und der Trockenhefe zu einem gleichmäßigen Teig kneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort 45 bis 60 Minuten gehen lassen.
  2. Den Hokkaido-Kürbis waschen und würfeln. Die Kürbiswürfel mit 1 EL Kokosöl, Salz, dem Paprikapulver (süß) und etwas Pfeffer vermischen. Die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und mit 1-2 TL Kokosöl und dem Agavendicksaft beträufeln. Die marinierten Kürbiswürfel und Zwiebelringe auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 220 °C Ober- und Unterhitze (200 °C Umluft) 15 Minuten backen.
  3. Die Hälfte vom Kürbis und den Zwiebeln mit dem Knoblauch und dem Zitronensaft pürieren. Das leere Blech im angeschalteten, heißen Ofen lassen. Die Kürbiskerne nach Belieben würzen und rösten. Dann die Cashewkerne mit 300 ml Wasser und dem Senf pürieren. Die Cashewsahne mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Haferflocken unterrühren und noch einmal kurz durchmixen.
  4. Den Pizzateig auf einem Backpapier ausrollen und auf dem heißen Backblech ohne Belag 5 Minuten vorbacken. Währenddessen die Cashew-Käsesauce unter ständigem Rühren langsam erwärmen und bei Bedarf mit ein wenig Wasser verdünnen.
  5. Den vorgebackenen Pizzaboden mit dem Kürbispüree bestreichen, die restlichen gerösteten Zwiebelringe und Kürbiswürfel darauf verteilen und den Cashew-Käse über den Belag geben. Die Pizza 10 Minuten im Ofen fertig backen.
  6. Nach dem Backen die Kürbis-Pizza mit den gerösteten Kürbiskernen, Salz und Pfeffer bestreuen und nach Bedarf mit frischem Rucola und Kräutern garniert heiß servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog