>


Zutaten für 4 Portionen

  • 800 g grüne Bohnen
  • 80 g GARTENKRONE Hojiblanca Oliven
  • 200 g CUCINA Antipasti, Sorte: Getrocknete Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Zehe NATUR Lieblinge Knoblauch weiß/violett
  • 6 TL CUCINA Natives Olivenöl Extra DOP
  • 4 TL CUCINA Italienischer Essig (z. B. Aceto Balsamico di Modena I.G.P.)
  • 0,5 Topf Bio-Topfkräuter Petersilie
  • 1 EL Kim Delikatess-Senf
  • 2 EL GUT bio Honig
  • Salz
  • LE GUSTO Pfeffer
  • 80 g CUCINA Parmigiano Reggiano

Zubereitung

  1. Die Bohnen putzen und waschen und in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen. Das Wasser abgießen und die Bohnen mit eiskaltem Wasser abschrecken, damit sie ihre grüne Farbe behalten.
  2. Die Oliven in Scheiben schneiden und die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein würfeln.
  3. Für das Dressing das Olivenöl, den Essig, den Senf und den Honig miteinander vermengen. Die Petersilie abbrausen, fein hacken und mit den Zwiebel- und Knoblauchwürfeln unter das Dressing rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Bohnen in einer Schüssel mit den getrockneten Tomaten und den Oliven vermengen. Mit dem Dressing begießen, vermengen und den Bohnensalat mindestens 60 Minuten durchziehen lassen.
  5. Den Parmesan hauchdünn hobeln und vor dem Servieren über den Salat geben.

Klicke hier, um3 Bewertungen zu sehen - 4.5 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog