Tickets für DIE FANTASTISCHEN VIER – 30 Jahre live

Die Tickets für die große Jubiläumstour der FANTASTISCHEN VIER sind ab dem 30.9.19 in allen ALDI Filialen erhältlich. Ab 14.10.19 auch online. Alle Infos auch auf aldi-tickets.de.

So erhalten Sie Ihre Tickets in der Filiale

  • Kaufen Sie an der Kasse einen Bon mit einem Ticket-Code für Ihren Wunsch-Konzertort und die gewünschte Preiskategorie. Um unsere Filialmitarbeiter zu unterstützen, können Sie dafür die entsprechende PLU-Nummer angeben.


Wählen Sie Ihren Wunschplatz aus und geben Sie an der Kasse die entsprechende PLU-Nummer an.

  • Die Ticketpreise verstehen sich inklusive ALLER Gebühren und Versand des Color-Tickets.
  • Der Code muss innerhalb von fünf Tagen unter aldi-tickets.de eingelöst werden.
  • Der Bon allein ist kein Ticket und berechtigt nicht zum Konzertbesuch.

Bezahlte Ticket-Codes sind vom Umtausch ausgeschlossen.


Anleitung zum Einlösen des Ticket-Codes

  • Gehen Sie auf aldi-tickets.de.
  • Auf „Jetzt Code einlösen“ klicken.
  • Den 16-stelligen Code eingeben. Es können bis zu vier Codes in einem Vorgang eingelöst werden.
  • Platz auswählen.
  • E-Mail- und Adressdaten eingeben. Fertig!

Das Ticket wird Ihnen versandkostenfrei per Post zugestellt. Zusätzlich erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Die Tickets sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

Es werden nicht alle der verfügbaren Tickets je Kategorie über die ALDI Filialen verkauft. Eine festgelegte Mindestmenge ist für den Online-Verkauf reserviert. Aufgrund der begrenzten Platzzahl können einzelne Veranstaltungsorte, bestimmte Platzkategorien oder auch die gesamte für den Filialverkauf zur Verfügung stehende Menge sehr kurzfristig ausverkauft sein.

* PLU = engl. product look-up code: „Produkt-Nachschlage-Code“ bezeichnet eine eindeutige Identifikationsnummer für Produkte, die den Verkauf der entsprechenden Produkte an der Kasse vereinfacht.
** FOS = „Front of Stage“ = Stehplätze vor der Bühne – Zutritt nur mit „Front of Stage“ (FOS) Tickets möglich. Der Stehplatzbereich befindet sich hinter dem „Front of Stage“ Bereich.