>


Zutaten für 4 Portionen

  • 550 g CUCINA Frutti di mare (tiefgekühlt)
  • 350 g Golden Seafood Alaska Seelachsfilets
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Zehen NATUR Lieblinge Knoblauch weiß/violett
  • 1 rote Paprika
  • 1 Selleriestange
  • GUT bio Natives Olivenöl extra
  • 250 ml Weißwein z.B. Mario Collina Pinot Grigio delle Venezie
  • 2 Dose GUT bio Tomaten, gehackt (800 g)
  • Salz
  • LE GUSTO Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Baguette oder 4 Scheiben Weißbrot
  • GUT bio Topfkräuter-Mix Petersilie

Zubereitung

  1. Die Meeresfrüchte und den Fisch über Nacht im Kühlschrank auftauen. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und hacken. Die Paprika und den Sellerie putzen und kleinschneiden.
  2. Die Zwiebeln in etwas Olivenöl glasig andünsten. Die Paprika und den Sellerie dazugeben und scharf anbraten. Den Knoblauch kurz mitbraten und dann mit dem Weißwein ablöschen. 3 Minuten einköcheln lassen und die Tomaten dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  3. Die Meeresfrüchte abspülen und trocken tupfen. In die Suppe geben und ca. 10 Minuten abgedeckt köcheln lassen.
  4. Den Fisch abspülen, trocken tupfen und würfeln. In die Suppe geben, die Temperatur niedrig stellen und weitere 10 Minuten sanft garen.
  5. Das Brot in Scheiben schneiden, rösten und in die Suppenschüsseln legen. Mit der Suppe übergießen.
  6. Mit gehackter Petersilie garniert servieren.

Hinweis

  • Wer mag, kann die Brotscheiben nach dem Rösten mit einer frischen Knoblauchzehe einreiben.

Klicke hier, um3 Bewertungen zu sehen - 5.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog