>


Zutaten für 4 Portionen

  • 100 g BON-RI Reis
  • 750 g Champignons
  • 2 rote Paprika
  • 2 EL CANTINELLE Natives Olivenöl extra
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • 100 g SWEET VALLEY Kalifornische Walnusskerne
  • 150 g GARTENKRONE Blattspinat (tiefgekühlt)
  • 2 EL KIM Senf
  • 1 Packung Wonnemeyer Blätterteig (275 g)
  • 4 EL GUT BIO Haferdrink

Zubereitung

  1. Den Reis nach Packungsanweisung kochen und abkühlen lassen.
  2. Die Pilze putzen und klein schneiden. Paprika waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und feinhacken. Den Spinat auftauen. Die Walnüsse hacken.
  3. Das Öl erhitzen und die Zwiebeln, die Pilze und die Paprika 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Pfanne nehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Mit dem Reis, den Walnüssen und dem Senf vermengen, salzen und pfeffern.
  4. Den Knoblauch kurz anbraten, den Spinat kurz mitdünsten. Die Reis-Gemüse-Nussmischung und Spinat abkühlen lassen.
  5. Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Den Spinat auf der einen Hälfte verteilen, dabei einen Rand lassen. Die Reis-Gemüse-Nussmischung auf den Spinat verteilen und andrücken.
  6. Die andere Teigseite darüber klappen, so, dass ein ovaler Laib entsteht. Alle Kanten vorsichtig mit einer Gabel festdrücken. Den Teig mit dem Haferdrink bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 180 °C) etwa 20 Minuten lang backen.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog