>

Achtung Rückruf

Mühlengold Bagels, 340g, Sorte „Sesam“

Mehr Informationen zum Rückruf


Zutaten für 6 Portionen

  • 900 g Hokkaidokürbis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0,5 Stange Lauch
  • 3 EL GUT BIO Natives Olivenöl extra
  • 100 g Schinkenwürfel-Sortiment, Sorte: herzhafter Katenschinken
  • 400 g KING’S CROWN Tomaten, fein gehackt
  • 12 Stück Lasagneblätter
  • 100 g CUCINA® Parmigiano Reggiano
  • Für die Béchamel-Sauce:
  • 40 g MILSANI Butter
  • 40 g Goldähren Weizenmehl Type 405
  • 300 ml MILSANI Vollmilch
  • 100 ml MILSANI Schlagsahne
  • Le Gusto Muskatnuss, gemahlen
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • Keramikform 25 x 20 x 6,5 cm

Zubereitung

  1. Kürbis waschen, halbieren und entkernen. Kürbis in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. Lauch in Ringe schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Schinkenspeckwürfel anschwitzen, dann das Kürbisfruchtfleisch, den Lauch und den Knoblauch dazugeben. Das Ganze für etwa 5 Minuten braten, einige Kürbiswürfel aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Anschließend die Dosentomaten dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals kurz aufkochen lassen.
  2. Für die Béchamel-Sauce Butter in einem Topf zerlassen. Mehl dazugeben und unter Rühren anschwitzen. Milch und Sahne nach und nach dazugießen und ständig weiterrühren. Sauce aufkochen lassen, dann auf niedrige Temperatur zurückschalten und ausquellen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnusspulver abschmecken.
  3. Eine dünne Schicht Béchamel in der Auflaufform verteilen, 3 Lasagneblätter darauf verteilen. Mit einem Drittel der Kürbis-Tomatensauce bedecken, etwas Béchamel daraufgießen und wieder mit Lasagneblättern abdecken. Vorgang wiederholen bis die letzten drei Lasagneblätter verteilt sind. Mit der restlichen Béchamel bestreichen, die beiseite gestellten Kürbiswürfel darauf verteilen und den Parmigiano Reggiano darüber reiben.
  4. Die Lasagne bei 200 °C Ober-/Unterhitze für 30-40 Minuten in den Ofen schieben und goldbraun backen. Die Lasagne ggf. in den letzten Minuten der Backzeit mit Alufolie abdecken falls der Käse zu dunkel werden sollte.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog