>


Zutaten für 4 Portionen

  • 200 g Le Gruyère oder Hofburger Österreichischer Bergkäse
  • 700 g Landvogt Eierspätzle
  • 80 g GUT BIO Butter
  • 2 Zwiebeln
  • 2 kleine Äpfel
  • 50 ml Weißwein (z. B. Miniwein Chardonnay Australien)
  • 50 ml Le Gusto Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • Salz
  • LE GUSTO Pfeffer
  • Le Gusto Muskatnuss, gemahlen
  • Petersilie zum Anrichten

Zubereitung

  1. Den Käse reiben. Die Eierspätzle in Salzwasser garen, abgießen und tropfnass zurück in den Topf geben. 30 g Butter zugeben und alles gut vermischen.
  2. Abwechselnd die Spätzle mit dem Käse in einer Auflaufform schichten. Jede Schicht mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Die Spätzle im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze (Umluft nicht empfehlenswert) 15−20 Minuten überbacken.
  4. Die Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Die Äpfel waschen und vierteln. Die Kerngehäuse herausschneiden und die Äpfel in Streifen schneiden. Die restliche Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln darin 5 Minuten anbraten.
  5. Die Äpfel zugeben und kurz mitbraten, mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen und solange köcheln bis die Flüssigkeit fast verkocht ist.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spätzle zusammen mit der Apfel-Zwiebel-Schmelze anrichten und mit Petersilie garnieren.

Hinweis

  • Dazu passt ein grüner Salat.

Klicke hier, um5 Bewertungen zu sehen - 4.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog