Zutaten für 12 Portionen

  • 200 g GOLDÄHREN Weizenmehl Type 405
  • 100 g MILSANI Butter
  • 60 g FAIR Brauner Rohrzucker
  • 2 GUT BIO Eigelbe
  • 1 Handvoll Hülsenfrüchte zum Blindbacken
  • 5 GUT BIO Zitronen
  • 750 g DIADEM Raffinade Zucker
  • 1 Prise LE GUSTO Salz
  • 5 GUT BIO Eier
  • 150 ml MILSANI Schlagsahne

Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl, die Butter, den Rohrzucker und die beiden Eigelbe verkneten, 30 Minuten kaltstellen.
  2. Den Teig ausrollen, in eine gefettete Tarteform legen. Mehrfach einstechen. Das Backpapier auflegen, die Hülsenfrüchte darüber streuen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Umluft (200 °C Ober- und Unterhitze) 15 Minuten blindbacken.
  3. 3 Bio-Zitronen waschen, die Schale abreiben und 150 ml Saft auspressen. Den Abrieb, den Saft, 200 g Zucker und 1 Prise Salz verrühren. Die restlichen Eier und die Schlagsahne einrühren. Die Masse unter Rühren erwärmen, aber nicht kochen. Auf den Teig gießen. Die Tarte bei 90 °C Umluft (110 °C Ober- und Unterhitze) 45 Minuten backen.
  4. 2 Bio-Zitronen waschen und in Scheiben schneiden. Den 300 g Zucker mit 180 ml Wasser aufkochen, die Scheiben darin 30 Minuten köcheln. Auf einem Gitter abtropfen lassen. Den restlichen Zucker erhitzen und die Zitronenscheiben darin karamellisieren. Auf der Tarte anrichten.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog