>


Zutaten für 4 Portionen

  • 2 GUT BIO Zitronen
  • 150 g Zucker
  • 1 GUT BIO Eiweiß
  • 0,5 Topf Pfefferminze

Zubereitung

  1. Die Zitronen waschen. Die Schale von 1 Zitrone fein abreiben.
  2. In einem Topf 300 ml Wasser, den Zucker und die Zitronenschale unter Rühren kurz aufkochen lassen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Anschließend den Zuckersirup abkühlen lassen.
  3. Die Zitronen auspressen. Das Eiweiß steif schlagen und mit dem Zuckersirup und dem Zitronensaft verrühren. Die Mischung in eine Schüssel füllen und ca. 2 ½ - 3 Stunden gefrieren lassen.
  4. Die Pfefferminze waschen, trocken tupfen und die Blätter von den Stielen zupfen. Ein paar Blätter für die Deko zurückbehalten. Den Rest fein hacken.
  5. Das Sorbet ca. 20-30 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen, die Minze unterrühren und mit einem Löffel in Dessertgläser füllen.
  6. Das Zitronensorbet mit den restlichen Pfefferminzblättchen und etwas frisch geriebener Zitronenschale dekorieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog