>


Zutaten für 1 Stück

  • 130 g GUT BIO Butter
  • 2 TL Goldähren Paniermehl
  • 2 GUT bio Eier
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • 60 g FAIR Bio-Schokolade, Sorte: Zartbitter
  • 1 TL NATUR Lieblinge Orange mit unbehandelter Schale
  • 120 g Goldähren Weizenmehl Type 405
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Die Lamm-Form (0,75 l Inhalt) mit 1 EL Butter einfetten, mit dem Paniermehl ausstreuen, gut verschließen und schütteln, damit sich die Brösel gleichmäßig verteilen.
  2. Die Eier trennen. Das Eiweiß zusammen mit dem Salz steif schlagen. Die restliche Butter leicht erwärmen und mit dem Zucker schaumig rühren. Die Schokolade grob raspeln.
  3. ½ TL Orangenschale abreiben und nach und nach unter die Eigelbe rühren. Die warme Butter, das Mehl und die Schokostückchen unterziehen. Den Eischnee vorsichtig unterheben.
  4. Den Teig mit einem Löffel in die Form füllen, dabei die Form mehrfach auf der Arbeitsfläche aufstoßen, um Lufteinschlüsse zu entfernen.
  5. Das Osterlamm im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) ca. 30−35 Minuten goldbraun backen.
  6. Die Form aus dem Ofen nehmen, 15 Minuten abkühlen lassen. Das Osterlamm vorsichtig aus der Form nehmen, gut auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Klicke hier, um4 Bewertungen zu sehen - 4.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog