>


Zutaten für 4 Portionen

  • 350 g Brokkoli
  • Salz
  • 500 g Landfreude Eierspätzle
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL MILSANI Butter
  • 100 ml GUT bio Frische Landmilch
  • 50 ml GUT bio Schlagsahne
  • Le Gusto Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz
  • Le Gusto Muskatnuss, gemahlen
  • 100 g Hofburger Österreichischer Bergkäse

Zubereitung

  1. Den Brokkoli putzen, den Strunk entfernen und in mittelgroße Röschen teilen, anschließend waschen. Den Brokkoli in Salzwasser ca. 5–6 Minuten bissfest garen, abgießen und beiseitestellen.
  2. Die Spätzle nach Packungsanleitung in kochendem Wasser zubereiten, abgießen und beiseitestellen.
  3. Die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und in der Pfanne mit der Butter anschwitzen. Die Milch und die Sahne hinzufügen, kurz aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Käse reiben, in die Pfanne rühren und schmelzen lassen.
  4. Die Spätzle und den Brokkoli in die Pfanne rühren. Die Käsespätzle mit Brokkoli warm servieren.

Klicke hier, um13 Bewertungen zu sehen - 2.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog