>

Achtung Rückruf

Mühlengold Bagels, 340g, Sorte „Sesam“

Mehr Informationen zum Rückruf


Zutaten für 1 Portion

  • Für den Teig:
  • 250 g Goldähren Weizenmehl Type 405
  • 100 g Puderzucker
  • 1 LANDFREUDE Ei
  • 125 g MILSANI Butter, in Stücke
  • 100 g MOSER ROTH® Edel-Vollmilchschokolade
  • Für die Füllung:
  • 4 LANDFREUDE Eier
  • 50 g weiche MILSANI Butter
  • 600 g Hofburger Frischkäse, Doppelrahmstufe
  • 130 g Zucker
  • 1 Packung Back Family Vanillinzucker
  • 1 EL Back Family Puddingpulver, Vanille
  • 300 g frische Himbeeren oder ALL SEASONS Himbeeren (TK)
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Boden der Springform (26 cm) fetten und Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze (170 °C Umluft) vorheizen.
  2. Zutaten für den Teig (bis auf die Schokolade) in eine Rührschüssel geben. Alles mit einem Handrührgerät (Knethaken) auf höchster Stufe etwa 2 Minuten verkneten, aus der Schüssel nehmen und auf der Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten.
  3. 2/3 des Teiges auf dem Boden der Springform ausrollen. Restlichen Teig zu einer Rolle formen, als Rand auf den Teigboden legen und 3-4 cm hochdrücken. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen. Währenddessen die Schokolade raspeln. Den Boden aus dem Ofen nehmen und den noch heißen Boden mit den Schokoraspeln bestreuen.
  4. Für die Füllung die Eier trennen. Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen. In einer weiteren Schüssel Eigelbe, Butter, Frischkäse, restlichen Zucker, Vanillinzucker und Vanillepuddingpulver mit einem Handrührgerät (Schneebesen) auf höchster Stufe zu einer glatten Masse verrühren. Dann den Eischnee unter die Frischkäsemasse heben.
  5. Die Hälfte der Masse auf den vorgebackenen Boden geben und die Hälfte der gefrorenen oder frischen Himbeeren darauf gleichmäßig verteilen. Restliche Käsemasse in die Form geben, glattstreichen und restliche Himbeeren auf der Masse verteilen.
  6. Im Backofen jetzt bei 160 °C Ober-/Unterhitze (140 °C Umluft) ca. 70 Minuten zu Ende backen. Nach dem Backen den Käsekuchen noch ca. 30 Minuten im ausgeschalteten, offenen Ofen auskühlen lassen. Dann noch mal 30 Minuten auf einem Kuchenrost auskühlen lassen. Danach den Kuchen mit Hilfe eines Messers aus der Form lösen, mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog