>


Zutaten für 1 Portion

  • 300 g Äpfel
  • 125 g Johannisbeeren
  • 2 TL Limettensaft
  • 100 ml MILSANI Schlagsahne
  • 1 BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 50 g Zucker
  • Abrieb einer 1/2 Limette
  • 2 LANDVOGT® Eier
  • 100 g Goldähren Weizenmehl Type 405
  • 1 EL BACK FAMILY® Backpulver
  • 30 g MILSANI Butter
  • 25 g feinster Zucker
  • 2 TL MILSANI Frischmilch, 1,5 %
  • 50 g Mandelblättchen

Zubereitung

  1. Die Äpfel waschen, schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Apfelstücke mit dem Limettensaft beträufeln. Johannisbeeren waschen, trockentupfen und abstreifen.
  2. Sahne mit Vanillinzucker, Zucker und Limettenabrieb halb steifschlagen. Die Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen dazu sieben und kurz unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform 20 cm ø geben. Die Johannisbeeren auf den Teig geben und leicht eindrücken. Nun die Apfelstücke auf den Teig geben und im vorgeheiztem Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) für 15 Minuten backen. In einem Topf Butter, Zucker und Milch einmal zum Kochen bringen. Die Mandeln vorsichtig unterheben. Kuchen nach den 15 Minuten aus dem Ofen nehmen. Den Guss auf dem Kuchen verteilen und für weitere 15 Minuten backen. Garprobe mit einem Holzstäbchen machen. Den Kuchen auskühlen lassen und aus der Form lösen. Die kleine Torte mit den geeisten Johannisbeeren dekorieren und servieren.
  3. Für die Deko eine Hand voll Johannisbeeren in den Froster geben.

Klicke hier, um1 Bewertungen zu sehen - 5.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog