>


Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Brathähnchen (etwa 1,2 kg), küchenfertig und gebunden
  • 500 g kleine Kartoffeln
  • 6 Schalotten
  • 2 GUT BIO Zitronen
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 1 Stück Chilischote (groß)
  • 50 ml BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Le Gusto Paprika, edelsüß
  • 150 ml Le Gusto Klare Brühen im Glas, Sorte: Huhn
  • Baguette nach Belieben
  • 1 Packung Bratschlauch

Zubereitung

  1. Das Hähnchen innen und außen gründlich waschen und trocken tupfen. Die Kartoffeln schälen. Die Schalotten ebenfalls schälen und der Länge nach vierteln. Die Zitronen heiß abwaschen, trocken reiben, der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Für die Marinade Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und fein hacken. Sonnenblumenöl mit Rosmarin, Chili, Salz und Paprikapulver verquirlen. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen.
  3. 45 cm Bratschlauch zuschneiden und nach Packungsanweisung auf einer Seite zubinden. Das Brathähnchen rundherum mit einem Teil der Rosmarin-Chilimarinade einpinseln und zusammen mit Kartoffeln, Schalotten und Zitronenscheiben in den Bratschlauch füllen. Die übrige Marinade mit der Geflügelbrühe verrühren und dazugießen. Den Bratschlauch verschließen, in einen Bräter setzen und an der Oberseite einmal mit einem Messer einstechen.
  4. Im heißen Ofen auf mittlerer Schiene etwa 1 Stunde braten. Den Bratschlauch vorsichtig öffnen, Hähnchen, Gemüse und Sud auf eine tiefe Platte geben und mit Baguette servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog