>


Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Rhabarber
  • 2 LANDFREUDE Eier
  • 50 g MILSANI Butter
  • 60 g Puderzucker
  • 1 GUT bio Zitrone
  • 3 TL Goldähren Hartweizengrieß
  • 250 g MILSANI Speisequark, 40% Fett i. Tr.

Zubereitung

  1. Den Rhabarber waschen und putzen (mit einem kleinen Küchenmesser die Außenhaut in Fäden abziehen) und in ca. 2 cm große Stücke schneiden.
  2. Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Die Zitronenschale abreiben. Den Puderzucker fein sieben.
  3. Die Butter (zimmerwarm) mit dem Puderzucker und dem Zitronenabrieb cremig rühren. Das Eigelb dazugeben und verrühren. Den Grieß und den Quark ebenfalls gut unterrühren. Den Eischnee vorsichtig unter die Masse heben.
  4. Eine runde Auflaufform (ca. Ø 24 cm) mit Butter einfetten. Die Quarkmasse hineingeben und die Rhabarberstücke gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
  5. Den Topfen-Rhabarber-Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze ca. 35 Minuten backen.
  6. Den Auflauf abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreut servieren.

Klicke hier, um2 Bewertungen zu sehen - 4.5 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog