>


Zutaten für 4 Portionen

  • 400 g CUCINA Pizzateig
  • 500 g Kartoffeln
  • 400 g grüner Spargel
  • Salz
  • LE GUSTO Pfeffer
  • 4 TL Sweet Valley Pinienkerne
  • 7 TL GUT BIO Olivenöl
  • 0,5 Handvoll GUT bio Topfkräuter-Mix Petersilie
  • 0,5 TL NATUR Lieblinge kleine SCHÄTZE Premium Zitrone

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen, in hauchdünne Scheiben hobeln und 2 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Den Spargel waschen, die Enden kürzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Den Teig ausrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit den Kartoffelscheiben belegen. Die Spargelstücke darauf verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pinienkerne darüber streuen und mit 3 EL Olivenöl beträufeln.
  3. Die Spargel-Kartoffelpizza im vorgeheizten Ofen bei 220 °C Ober- und Unterhitze (200 °C Umluft) ca. 20 Minuten backen.
  4. Die Petersilie waschen und grob hacken. Die Zitrone auspressen. Den Zitronensaft und die Petersilie mit 4 EL Öl pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersiliensauce vor dem Servieren über die Pizza geben.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog