>


Zutaten für 4 Portionen

  • 0,5 Wassermelone
  • 3 CUCINA® Ital. Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • 2 GUT BIO Olivenöl
  • 1 Schneekoppe GUT BIO-Agavendicksaft
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 GARTENKRONE® Kräuter, tiefgefroren, Sorte: Ital. Kräuter
  • 60 g BACK FAMILY® Mandeln, gehobelt
  • 150 g Feldsalat
  • 5 Stiele Basilikum
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 2 BELLASAN® Pflanzenöl
  • 200 g CUCINA® Gorgonzola, Sorte: mild

Zubereitung

  1. Die Melone entkernen und das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Den Essig, das Öl und den Agavendicksaft miteinander verquirlen. Die Knoblauchzehe hineinpressen und mit Salz und Pfeffer sowie gehackten Kräutern unterrühren.
  3. Die Mandeln ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne goldbraun anrösten. Den Feldsalat und das Basilikum waschen und trockenschleudern.
  4. Die Hähnchenbrustfilets abspülen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Im Pflanzenöl bei starker Hitze von beiden Seiten scharf anbraten, bis sie gebräunt sind. Die Hitze reduzieren, einen Deckel auflegen und 6 Minuten garen. Nach der Hälfte der Zeit wenden. Die Pfanne vom Herd nehmen und das Fleisch weitere 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend aufschneiden.
  6. Den Feldsalat und die Basilikumblätter auf 4 Tellern verteilen und die Melonenstücke darauf anrichten.
  7. Die Hähnchenstreifen zusammen mit dem zerkrümelten Gorgonzola darauflegen. Den Melonen-Salat mit Mandeln garnieren und das Dressing dazu reichen.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog