Zutaten für 4 Portionen (ca. 15 Mini-Burger)

  • ½ WONNEMEYER Frischbackhefe
  • 10 g Zucker
  • 500 g GOLDÄHREN Weizenmehl Type 405
  • 1 TL Salz
  • 1 Gurke
  • 1 Eisbergsalat
  • 3 Tomaten
  • 150 g DELIKATO Tomatenketchup
  • 150 g DELIKATO Würzige Remoulade
  • 15 GUT DREI EICHEN Mini-Frikadellen oder MEIN VEGGIE TAG Frikadellen

Zubereitung

  1. Die Hefe zerbröseln, den Zucker und 300 ml Wasser dazugeben. Gut vermengen und 5 Minuten ziehen lassen. Das Mehl und das Salz hinzufügen und alles zu einem festen Teig kneten.
  2. Den Teig in kleine Bällchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Die Gurke waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Salat putzen, waschen, trockenschleudern und 15 kleine Blätter zupfen. Die Tomaten waschen. Den Strunk entfernen und die Tomaten in dünne Scheiben schneiden.
  4. Die Brötchen halbieren. Je eine Brötchenhälfte mit Ketchup und die andere mit der Remoulade bestreichen. Die unteren Brötchenhälften mit den Salatblättern, den Gurken- und den Tomatenscheiben belegen. Die Frikadellen hineinlegen und die oberen Brötchenhälften daraufsetzen. Mit einem Schaschlik-Spieß fixieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog