>


Zutaten für 4 Portionen

  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Zehen NATUR Lieblinge Knoblauch weiß/violett
  • 1 Stück Ingwer (ca. 4 cm)
  • 2 EL GUT bio Natives Olivenöl extra
  • 1 kg Kartoffeln, festkochend
  • 1 Dose ASIA GREEN GARDEN Kokosnussmilch (gekühlt)
  • 1 NATUR Lieblinge kleine SCHÄTZE Premium Zitrone
  • 200 ml GUT bio Brühe im Glas, Sorte: Gemüse
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • 0,5 TL Bio-Gewürzspezialität Kurkuma
  • 2 Frühlingszwiebeln

Zubereitung

  1. Die Kokosmilchdose über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in dicke Ringe schneiden und den Knoblauch grob hacken. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben (ca. 3 mm) schneiden. Die Zitrone heiß abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.
  3. Die Zwiebeln im Öl anbraten. Wenn die Zwiebeln schon weich sind, den Knoblauch hinzufügen und kurz mitbraten.
  4. Die Dose Kokosmilch öffnen und die abgesetzte Kokossahne herauslöffeln. Die Kokossahne mit der Brühe, 1 TL geriebener Zitronenschale und 5 cl Zitronensaft vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Kurkuma kräftig würzen.
  5. Die Kartoffelscheiben, die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer mischen und in eine Auflaufform (gerne rund) schichten. Die Flüssigkeit darüber gießen. Die Form mit einem Deckel oder Alufolie abdecken und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze (180 °C Umluft) ca. 40 Minuten backen.
  6. Die Abdeckung entfernen, etwas Olivenöl darüber geben und weitere 15-20 Minuten goldbraun backen. Mit gehackten Frühlingszwiebeln garniert servieren.

Klicke hier, um3 Bewertungen zu sehen - 4.5 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog