>


Zutaten für 6 Portionen

  • 200 g weiche GUT BIO Butter
  • 200 g Zucker
  • 3 GUT bio Eier
  • 180 g Goldähren Qualitäts-Weizenmehl Type 405
  • 2 EL Back Family Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 g GUT bio Backkakao
  • 200 ml FAIR & GUT Weidemilch
  • 50 g Zartbitterschokolade (z.B. Moser Roth Edel Bitter, 70 % Cacao)
  • 40 g Sweet Valley Haselnusskerne, gemahlen
  • 500 g Wonnemeyer Rote Grütze
  • 200 g gemischte Beeren, z.B. Himbeeren, Heidelbeeren

Zubereitung

  1. Die weiche Butter und den Zucker schaumig rühren und die Eier nach und nach dazugeben.
  2. Das Mehl, das Backpulver, das Salz und den Kakao mischen und zusammen mit der Milch zum Butter-Mix geben. Die Schokolade raspeln oder sehr fein hacken und mit den Nüssen zum Teig geben und glatt rühren.
  3. Den Teig in eine gefettete Backform (z. B. eine Herzform ca. 21 x 20 cm) füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) ca. 60 Minuten backen.
  4. Den Kuchen anschließend abkühlen lassen. Die Rote Grütze und die frischen Früchte auf dem Kuchen verteilen und mit frischer Minze garniert servieren.

Klicke hier, um1 Bewertungen zu sehen - 1.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog