>


Zutaten für 4 Portionen

  • GOLDEN SEAFOOD Lachsfilet
  • 1 Topf Dill, Alternativ: All Seasons Kräuter, Sorte: Dill (TK)
  • 2 EL MILSANI Butter
  • 4 Goldähren Hamburger-Brötchen
  • 2 EL CANTINELLE Natives Olivenöl extra
  • 1 Mini-Romanasalatherz
  • 0,5 Gurke
  • 100 g Hofburger Frischkäse, Sorte: cremig-sahnig
  • 2 EL DELIKATO Senf, mittelscharf
  • 1 EL GUT bio Honig, flüssig
  • 0,5 Zitrone
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Lachsfilets waschen und trockentupfen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Auf ein Backblech geben und jeweils mit 2-3 Stängel Dill und einigen Flocken Butter belegen. Die Lachsfilets im vorgeheizten Ofen bei 80 °C Ober- und Unterhitze (60 °C Umluft) 20-25 Minuten garen. Anschließend die Lachsfilets vorsichtig mit zwei Gabeln zerrupfen.
  2. Den Frischkäse, den Senf, den Honig und etwas Zitronensaft (frisch gepresst) in einer kleinen Schüssel verrühren. Den Dill fein hacken und die Hälfte davon unter die Creme rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Brötchen auf der Schnittfläche in dem Olivenöl goldgelb anrösten. Die Gurke waschen und in sehr feine Scheiben schneiden.
  4. Auf den unteren Brötchenhälften die Honig-Senfcreme verteilen, mit ein paar gewaschenen Salatblättern belegen. Den Lachs darauf verteilen, mit etwas Dill bestreuen und mit ein paar Gurkenscheiben belegen. Mit der oberen Brötchenhälfte abschließen.
  5. Tipp: Den Pulled Lachs-Burger mit frischem Salat oder knusprigen Kartoffelecken servieren.

Hinweis

  • Wer es schärfer mag, kann in die Honig-Senfcreme 1 EL scharfen Meerrettich rühren.

Klicke hier, um2 Bewertungen zu sehen - 4.5 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog