>

Aktuelle Produktrückrufe

Krabbelschuhe der Marke „Impidimpi“ 

Grohmann Schuhimport GmbH

Liebe Kundinnen und Kunden, 

bitte bringen Sie das folgende Produkt 

Krabbelschuhe der Marke „Impidimpi“

Grohmann Schuhimport GmbH

in unsere Filialen zurück. 

Die Grohmann Schuhimport GmbH ruft aus Gründen des vorsorglichen gesundheitlichen Verbraucherschutzes den Artikel „Baby Krabbelschuhe, Filz“ der Marke „Impidimpi“ zurück.

Der Lieferant Grohmann Schuhimport GmbH hat uns informiert, dass er im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes die „Baby Krabbelschuhe“ der Marke „Impidimpi“ zurückruft. Im Rahmen von Untersuchungen wurde ein erhöhter Wert an Chrom(VI) in der Außensohle und dem angebrachten Lederpatch nachgewiesen. Ein direkter Hautkontakt besteht nicht, jedoch kann Chrom(VI) bei unbeabsichtigtem Kontakt Allergien auslösen. Wir bitten Sie daher, die betroffenen Kinderschuhe nicht weiter zu verwenden!

Der Kaufpreis wird Ihnen selbstverständlich zurückerstattet.

Im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes haben wir den o.g. Artikel unverzüglich aus dem Handel genommen.Das betroffene Produkt wurde ab dem 18.01.2021 im gesamten ALDI SÜD Gebiet verkauft.

Bei Rückfragen hat unser Lieferant einen Kundenservice über die E-Mail-Adresse cr@grohmann.co.at eingerichtet.

Wir bedauern, dass wir Ihnen diese Unannehmlichkeiten bereiten!

Ihre ALDI SÜD Filiale.

Schneekoppe Bio Basis-Müsli 5-Korn Mix

DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH

Liebe Kundinnen und Kunden, 

bitte bringen Sie das folgende Produkt 

Schneekoppe Bio Basis-Müsli 5-Korn Mix

Mindesthaltbarkeitsdatum 15.09.2021 des Lieferanten

DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH

in unsere Filialen zurück. 

Der Kaufpreis wird Ihnen selbstverständlich zurückerstattet.

Das Unternehmen DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH ruft dieses Produkt aus Gründen des vorsorgenden Verbraucherschutzes zurück.

Bei der angegebenen Partie wurde in einer Probe des enthaltenen Rohstoffs Bio-Sesam der gesetzliche Grenzwert von Ethylenoxid überschritten und sollte daher nicht mehr verzehrt werden. 

Im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes haben wir den o.g. Artikel bereits unverzüglich aus dem Handel genommen.

Betroffen ist ausschließlich das Produkt mit dem angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatum. Andere Mindesthaltbarkeitsdaten, andere Sorten oder andere Artikel des Lieferanten DE-VAU-GE Gesundkostwerk sowie Müslis anderer ALDI SÜD Lieferanten sind nicht von diesem Rückruf betroffen.

Das betroffene Produkt wurde in ALDI SÜD Filialen in Teilen von Hessen, Rheinland- Pfalz, Baden- Württemberg, Bayern, Saarland und NRW verkauft.

Wir bedauern, dass wir Ihnen diese Unannehmlichkeiten bereiten!

Ihre ALDI SÜD Filiale.

Hilfe gefällig?