>


Zutaten für 4 Portionen

  • 350 g Hokkaido Kürbisfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL CUCINA Natives Olivenöl Extra DOP
  • 250 g GUT BIO Blattspinat (TK)
  • 125 g LYTTOS Feta/Schafskäse leicht, Sorte: Feta
  • 20 g GUT BIO Kürbiskerne
  • 0,5 Topf Petersilie
  • 2 EL MILSANI H-Schmand
  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal (275 g)
  • 1 LANDFREUDE Eigelb
  • 2 EL MILSANI Vollmilch 3,5%
  • Salz
  • Le Gusto Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz

Zubereitung

  1. Den Kürbis teilen, die Kerne herausschaben, das Fruchtfleisch grob schneiden und mit einer Küchenreibe grob raspeln.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und beides fein würfeln.
  3. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln, den Knoblauch, den Spinat und die Kürbisraspel darin 4 Minuten dünsten. Die Pfanne vom Herd nehmen und alles abkühlen lassen.
  4. Den Fetakäse würfeln, die Kürbiskerne grob hacken und beides unterheben. Die Petersilie waschen, zupfen, hacken und zusammen mit dem Schmand ebenfalls unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Blätterteig ausrollen und mit der Füllung mittig bestreichen. Die Ränder des Blätterteigs mit etwas Wasser bestreichen und zu einer Rolle verschließen. Das Eigelb und die Milch verrühren und die Rolle damit bestreichen.
  6. Die Kürbis-Blätterteig-Rolle im Ofen bei 180 °C Umluft ca. 25 Minuten goldgelb backen.

Klicke hier, um4 Bewertungen zu sehen - 5.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog