>


Zutaten für 4 Portionen

  • 1.000 g GOURMET Hirschgulasch aus der Keule
  • 300 g Zwiebeln
  • 2 EL Bellasan Sonnenblumenöl
  • 2 EL CUCINA Tomatenmark
  • 1.000 g Knödelteig
  • 2 Birnen
  • 1 Zimtstange
  • 1 Packung Le Gusto Delikatess-Sauce zum Braten
  • 6 EL SWEET VALLEY Preiselbeeren
  • Le Gusto Muskatnuss, gemahlen
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden und in einem Topf mit dem Öl goldbraun anbraten. Das Hirschgulasch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und mitbraten. Hat das Fleisch rundum Farbe genommen, das Tomatenmark zugeben und kurz anrösten. 700 ml Wasser angießen und das Gulasch abgedeckt ca. 1 Stunden köcheln lassen.
  2. Den Knödelteig in eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und daraus Knödel von ca. 70 g formen.
  3. Die Knödel in Salzwasser kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.
  4. Die Birnen waschen, schälen, halbieren und das Kerngehäuse herauslösen. In einem Topf mit etwas Wasser zusammen mit der Zimtstange 1 Minute kochen.
  5. Wenn das Hirschedelgulasch weich ist, die Delikatess-Sauce zum Braten zugeben und unter Rühren aufkochen, mit 2 EL Preiselbeeren verfeinern und abschmecken.
  6. Die Birnenhälften aus dem Wasser nehmen, mit jeweils 1 EL Preiselbeeren füllen und zusammen mit dem Edelgulasch und den Knödeln anrichten.

Klicke hier, um1 Bewertungen zu sehen - 5.0 Sterne

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog