>


Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g GUT bio Blattspinat
  • 1.000 g GUT bio Lachsfilet
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • 400 g braune Champignons
  • 0,5 Topf Bio-Topfkräuter Petersilie
  • 1 Zehe NATUR Lieblinge Knoblauch weiß/violett
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL GUT bio Natives Olivenöl extra
  • Le Gusto Muskatnuss, gemahlen
  • 2 EL Hofburger Frischkäse
  • 1 EL GUT bio Butter
  • 0,5 NATUR Lieblinge kleine SCHÄTZE Premium Zitrone

Zubereitung

  1. Den Spinat auftauen lassen und anschließend ausdrücken. Die Lachsfilets abspülen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Petersilie abbrausen und grob hacken. Den Knoblauch und die Zwiebel abziehen und hacken.
  3. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin andünsten. Die Champignons hinzufügen und mitdünsten. Den Spinat hineingeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zum Schluss den Frischkäse untermengen.
  4. Die Lachsfilets mit der Hautseite nach unten in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl ca. 3 Minuten knusprig braten. Die Butter hinzugeben und weitere 2 Minuten braten. Die Hitze reduzieren, den Lachs wenden und weitere 3 Minuten garen lassen.
  5. Die Lachsfilets auf dem Spinat-Champignon-Bett anrichten. Die Zitrone in Spalten schneiden und als Deko platzieren. Mit frischer Petersilie garniert servieren.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog