Zutaten für 4 Portionen

  • 720 g GOURMET Steinbeißer Filetportionen (TK)
  • 3 Lauchstangen/Porree
  • Salz
  • 275 g GUT bio Butter (kalt)
  • 2 Bio-Orangen
  • 1 Schalotte
  • 120 ml Weißwein, z.B. MARIO COLLINA Chardonnay Garda DOC
  • Le Gusto Pfeffer
  • Goldähren Weizenmehl Type 405
  • Bellasan Pflanzenöl

Zubereitung

  1. Die Fischfilets auftauen lassen. Den Porree waschen, putzen und die Stangen längs und quer halbieren. Auf einem mit Backpapier belegtes Blech verteilen, salzen und mit Butterflocken belegen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Umluft (220 °C Ober- und Unterhitze) 20-25 Minuten backen und beiseitelegen.
  2. 1 Bio-Orange gut abwaschen und die Zesten abschneiden. Beide Orangen auspressen. Die Schalotte schälen und sehr fein hacken. Den Orangensaft, den Wein, die Zesten und die Schalotten aufkochen und sämig reduzieren lassen.
  3. Bei geringer Temperatur 225 g Butter flöckchenweise einrühren, bis eine cremige Sauce entsteht. Nicht mehr kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Den Fisch abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets in dem Mehl wenden und in einer Pfanne mit dem Pflanzenöl bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 3-4 Minuten braten.
  5. Die Sauce wie einen Spiegel auf die Teller geben, zuerst den Porree dann das Fischfilet darauf platzieren.

Hinweis

  • Als Deko fein geraspelte Orangenzeste kurz in Öl knusprig braten und auf die Fischfilets legen.

Gib als Erstes eine Rezeptbewertung ab

Zum Zwecke von Produkt- und Rezeptbewertungen durch unsere Kunden und für unser eigenes Qualitätsmanagement haben wir auf unserer Website eine Bewertungssoftware der Bazaarvoice, Inc., 10901 Stonelake Blvd., Austin, TX 78759, USA integriert.

Du kannst deine Einwilligung in die Einbindung von Bazaarvoice auf unserer Website jederzeit widerrufen. Die Bewertungsfunktion kann dann nicht genutzt werden.

Press Escape to dismiss this dialog