>

ALDI launcht Webshop für Geschenkgutscheine

Kategorie: Unternehmen

Essen/Mülheim a. d. Ruhr (15.12.2020) 

ALDI Nord und ALDI SÜD führen ein neues digitales Geschäftsmodell für Incentive-Lösungen für Geschäftskunden ein. In Zusammenarbeit mit dem Fullservice-Payment-Anbieter epay und der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen realisieren die Discounter einen neuen Webshop zum Erwerb von Geschenkgutscheinen für Großkunden.

Unter www.aldi-geschenkgutschein.de präsentieren ALDI Nord und ALDI SÜD ab sofort ihren neuen Geschenkgutschein-Webshop und damit eine digitale Incentive-Plattform für Geschäftskunden. So können beispielsweise Großkunden von ALDI Nord und ALDI SÜD im neuen Shop ALDI Gutscheine für Mitarbeiter, für Geschäftspartner oder für karitative Maßnahmen erwerben. Der Vorteil: Die Menge an Gutscheinen, die von Großkunden während eines Bestellvorgangs erworben werden kann, ist nicht limitiert. Auch Privatkunden können in dem Shop online Gutscheine bestellen, allerdings nur bis maximal 150 Euro im Monat. Der Anbieter epay hat den Webshop technisch realisiert und ist verantwortlich für das Processing, den Geschenkgutschein emittiert die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen für ALDI.

Kunden- und Mitarbeiterbindung

Für ALDI soll der primär auf Geschäftskunden ausgerichtete Shop vor allem als Kundenbindungsinstrument dienen. „Mit unserem neuen ALDI Webshop ermöglichen wir es, einfach und unkompliziert größere Mengen Geschenkgutscheine zu erwerben“, sagt Dirk Rückwart, Director Category Management bei ALDI Nord.

„Unsere Geschenkgutscheine können entweder mit einer festen Wertstufe oder einem individuellen Wunschbetrag aufgeladen und an die Wunschadresse bestellt werden. Alternativ ist auch die Erstellung eines PDF-Gutscheins möglich, den der Kunde ganz bequem bei sich ausdrucken kann“, erklärt Vittorio Rotondo, Director Buying bei ALDI SÜD. Außerdem lässt sich die gewünschte Gutscheinmenge sowie die Versandart bestimmen. Die Inhaber des ALDI-Geschenkgutscheins können in allen mehr als 4.000 deutschen ALDI Filialen bargeldlos einkaufen.

Der Fullservice-Payment-Anbieter epay hat den ALDI Geschenkgutschein-Shop programmiert und übernimmt alle Hintergrundprozesse. Dazu gehören beispielsweise die Bearbeitung der eingehenden Shop-Aufträge, der Identifizierungsservice für Geschäftskunden, die innerhalb eines Monats Gutscheine für mehr als 150 Euro kaufen, sowie die Übernahme des Kunden-Supports bei anfallenden Kundenanfragen.

Downloads

Hinweis: Verwendung von Bildmaterial

Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden.

Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen.

Pressekontakt

ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG

Unternehmensgruppe ALDI SÜD

Burgstraße 37
45476 Mülheim an der Ruhr

presse(at)aldi-sued.de