Folgende Suchergebnisse für "bart��l" gefunden

Produkte
26 Ergebnisse gefunden

 COMIS Bardolino Chiaretto DOC 2021 0,75 l

COMIS Bardolino Chiaretto DOC 2021 0,75 l

€ 4,99
Flasche (1 l = € 6,65)
(6) Mit 4.0 Sternen bewertet, 6 Bewertungen
2018 Esprit Barville Côtes du Rhône AC 0,75 l

2018 Esprit Barville Côtes du Rhône AC 0,75 l

€ 4,99
Flasche (1 l = € 6,65)
(9) Mit 5.0 Sternen bewertet, 9 Bewertungen
APICE Aperitivo Italiano 0,7 l

APICE Aperitivo Italiano 0,7 l

€ 3,99
je (1 L = € 5,70)
(1) Mit 5.0 Sternen bewertet, 1 Bewertungen
Barolo DOCG Riserva 0,75 l

Barolo DOCG Riserva 0,75 l

€ 14,99 *
Flasche (1 l = € 19,99)
(6) Mit 1.0 Sternen bewertet, 6 Bewertungen

ab 12.12.2022

¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. 60 Tage Rückgaberecht. Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. In ALDI SÜD Filialen kannst du jedoch einen Guthaben-Bon über einen bestimmten Artikel erwerben und diesen anschließend im ALDI ONLINESHOP einlösen. Ein Guthaben-Bon-Erwerb in ALDI Nord Filialen ist nicht möglich. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb abrufbar und liegen in den ALDI SÜD Filialen aus. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Prinzenallee 7, 40549 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.

Rezepte
73 Rezepte gefunden

Acai-Bowl

Acai-Bowl

Keine Bewertungen verfügbar
Apfel-Rhabarber-Smoothie

Apfel-Rhabarber-Smoothie

Apfelkompott

Apfelkompott

Keine Bewertungen verfügbar
Argentinische Rotgarnelen mit Caesar Salat und Röstbrot

Argentinische Rotgarnelen mit Caesar Salat und Röstbrot

Keine Bewertungen verfügbar
¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. 60 Tage Rückgaberecht. Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. In ALDI SÜD Filialen kannst du jedoch einen Guthaben-Bon über einen bestimmten Artikel erwerben und diesen anschließend im ALDI ONLINESHOP einlösen. Ein Guthaben-Bon-Erwerb in ALDI Nord Filialen ist nicht möglich. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb abrufbar und liegen in den ALDI SÜD Filialen aus. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Prinzenallee 7, 40549 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.

Inhalte
614 Ergebnisse gefunden

ALDI lässt mehr als 200 Tonnen Pasta in Sonderzügen aus Italien kommen

ALDI lässt mehr als 200 Tonnen Pasta in Sonderzügen aus Italien kommen

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt ALDI lässt mehr als 200 Tonnen Pasta in Sonderzügen aus Italien kommen Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a.d.R. (02.04.2020) Die Corona-Krise stellt ALDI sowie die Produzenten und Lieferanten vor eine logistische Herausforderung. Um den Nachschub weiter sicherzustellen, sind manchmal auch kreative Lösungen gefragt. Deshalb holen ALDI und der Logistikdienstleister DB Schenker nun gemeinsam Pasta aus Italien in Sonderzügen nach Deutschland. In einer ersten Lieferung kamen nun über 300 Paletten mit mehr als 400.000 Paketen Fusilli, Penne und Spaghetti in Deutschland an. Länger haltbare Lebensmittel wie Nudeln sind zurzeit stark gefragt. Neben der hohen Nachfrage bedeuten die erschwerten Rahmenbedingungen eine große Herausforderung – dabei insbesondere die verringerten Transportkapazitäten. Damit ALDI die Waren des „Cucina“-Lieferanten Pastificio Guido Ferrara aus Nola bei Neapel dennoch weiter zuverlässig abnehmen und in den Filialen anbieten kann, wurde eine Kooperation mit dem Logistikdienstleister DB Schenker gestartet: Mehrere Sonderzüge haben bereits in einer ersten Lieferung über 60.000 Pakete Fusilli, mehr als 75.000 Pakete Penne und weit über eine Viertelmillionen Pakete Spaghetti aus Italien nach Nürnberg gebracht – insgesamt mehr als 200 Tonnen Pasta, in zehn Waggons auf über 300 Paletten. Lkw liefern sie an regionale Logistikzentren von ALDI SÜD und von dort an über 650 Filialen in Süddeutschland. Weil Transporte nach Italien aktuell rückläufig sind, fehlen dort Lkw und Züge für den Weg zurück. Die eingeschränkten Kapazitäten führen dazu, dass Waren nicht mehr wie gewohnt in vollem Umfang mit der Bahn von Neapel nach Deutschland gelangen. Deshalb haben ALDI und DB Schenker kurzfristig eine alternative Lieferkette aufgebaut: Lkw transportieren die Waren vom Werk nach Norditalien, wo es auf der Schiene weitergeht. Der Transport dauert zwar länger als sonst, schafft aber Spielraum. „Wir sind nicht mehr von nur einem Spediteur abhängig und können flexibel auf Engpässe reagieren“, sagt Andreas Kremer, Director Supply Chain Management bei ALDI SÜD. „Der Hersteller hat die Sicherheit, dass wir seine Produkte weiter zuverlässig abnehmen, und unsere Kunden können sich auf Nachschub verlassen. Für ‚Hamsterkäufe‘ von Nudeln gibt es nach wie vor keinen Anlass.“ Die ersten ALDI Pasta-Sonderzüge sind schon in Nürnberg angekommen, über 250 weitere Paletten sind bereits unterwegs. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Startup Produkt bei ALDI SÜD: Mit air up Trinksystem bewusster Trinken

Startup Produkt bei ALDI SÜD: Mit air up Trinksystem bewusster Trinken

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Startup Produkt bei ALDI SÜD: Mit air up Trinksystem bewusster Trinken Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim a. d. Ruhr (19.06.2020) Ab dem 22. Juni gibt es wieder ein innovatives Startup-Produkt bei ALDI SÜD: Mit dem Trinksystem von air up können Kunden Wasser trinken, das nur durch die Beigabe von Duft aromatisiert wird. Das Produkt trägt nicht nur dazu bei, im Alltag mehr Flüssigkeit zu sich zu nehmen, sondern spart als wiederbefüllbare Trinkflasche auch Plastik und CO2 ein. Geschmack nur durch Geruch – Das versprechen die austauschbaren Duft-Pods der Trinkflasche air up. Der Clou: Das Wasser wird rein über die Zugabe von duftenden Luftbläschen aromatisiert. Die Luftbläschen wandern durch den Mund zu unserem Riechzentrum in der Nase und werden dort als Geschmack wahrgenommen. „Mit dem innovativen Trinksystem von air up wollen wir unseren Kunden die Möglichkeit geben, bewusstes Trinken auszuprobieren. Denn das Trinksystem funktioniert ohne zugesetzten Zucker, Kalorien oder Zusatzstoffe“, sagt Sissy Wolf, Buying Director bei ALDI SÜD. Das Starter-Set mit Trinkflasche und zwei Duftaufsätzen in den Geschmacksrichtungen Himbeer-Zitrone und Pfirsich ist für 27,99 Euro erhältlich. Die Duft-Pods können in Sechser-Sets für 9,95 Euro auf der Webseite nachgekauft werden. Weitere Informationen gibt es unter www.air-up.com. Fortlaufende Kooperation mit Startups unter „WHAT’S NEXT.“ALDI SÜD arbeitet bereits länger mit Startups zusammen. Unter der Dachmarke „WHAT’S NEXT.“ finden Kunden in regelmäßigen Abständen spannende Produktinnovationen von Startups und bestehenden Lieferanten in den Filialen. ALDI SÜD bietet ihnen eine Plattform für kreative Ideen und einen Zugang zu einem großen Vertriebskanal. Unter unternehmen.aldi-sued.de/de/partner/startup-partner können sich Startups ganz einfach mit ihren Produkten bei ALDI SÜD bewerben. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

ALDI SÜD erhält German Award for Excellence für energieeffizienten Geschäftsbetrieb

ALDI SÜD erhält German Award for Excellence für energieeffizienten Geschäftsbetrieb

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt ALDI SÜD erhält German Award for Excellence für energieeffizienten Geschäftsbetrieb Kategorie: Verantwortung Auf einen Blick Sieger in der Kategorie „Energy Efficiency“ Ganzheitlicher Ansatz zur Reduktion des CO2-Fußabdrucks Zertifiziertes Energiemanagementsystem überwacht Verbrauch Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Frankfurt am Main / Mülheim a. d. Ruhr (12.04.2018) Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD hat zum zweiten Mal den German Award for Excellence der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltigkeit (DQS CFS) erhalten. Der Discounter konnte die Jury in der Kategorie „Energy Efficiency“ überzeugen. „Wir haben in den vergangenen Jahren viele Energieeffizienzmaßnahmen umgesetzt und freuen uns, dass unsere Bemühungen jetzt mit diesem Award ausgezeichnet werden“, so Florian Kempf, Leiter des Energiemanagements bei ALDI SÜD, anlässlich der Preisverleihung, die am 11. April im Rahmen der fünften DQS Nachhaltigkeitskonferenz in Frankfurt am Main stattfand. „Wir als Unternehmen können einen großen Beitrag dazu leisten, die Umwelt und das Klima nachhaltig zu schonen“,  so Kempf. Die Jury honorierte mit ihrer Entscheidung das langjährige Engagement von ALDI SÜD, seinen Geschäftsbetrieb besonders energieeffizient zu gestalten. Der Discounter hat beispielsweise seine Filialen mit moderner Technik wie LED-Beleuchtung, Fotovoltaikanlagen und innovativer Kältetechnik ausgestattet. Darüber hinaus hat ALDI SÜD ein nach ISO 50001 zertifiziertes Energiemanagementsystem implementiert, das die Verbräuche aller 1890 Filialen überwacht und zeitnah Mehrverbräuche identifiziert. „Mit diesem ganzheitlichen Ansatz haben wir allein 2017 über zehn Millionen Kilowattstunden Strom eingespart und arbeiten damit besonders energieeffizient“, sagt Florian Kempf. Moderne Technologien für umweltfreundliche Energiegewinnung Neben dem steten Energieoptimierungsprozess befasst sich ALDI SÜD auch mit der Nutzung moderner Technologien, um umweltfreundliche Energie zu gewinnen. Auf rund 1300 der 1890 ALDI SÜD Filialen sind Fotovoltaikanlagen installiert. Damit ist ALDI SÜD einer der größten privaten Betreiber von Aufdach-Solaranlagen in Deutschland. Während der Sonnenstunden werden die Filialen mit klimaschonendem Strom versorgt. Rund 80 Prozent des auf den Dächern erzeugten Stromes nutzt ALDI SÜD selbst, der verbleibende Anteil wird ins öffentliche Stromnetz eingespeist. An mehr als 50 Filialen stehen Elektroladesäulen, welche während der Sonnenstunden mit dem Strom aus den Fotovoltaikanlagen gespeist werden und  von Kunden kostenfrei sowie ohne Registrierung zum Auftanken ihrer Elektroautos genutzt werden können. ALDI SÜD will Klimaschutzengagement weiter ausbauen Alle Emissionen lassen sich heute noch nicht im täglichen Geschäft eines großen Lebensmitteleinzelhändlers vermeiden. Daher kompensiert ALDI SÜD alle nicht vermeidbaren Emissionen durch die Aufforstung von Waldflächen in  Uganda und Bolivien. „Dank unseres umfangreichen Gesamtpakets an Klimaschutzmaßnahmen haben wir unseren unternehmenseigenen CO2-Fußabdruck deutlich verringert. Seit Januar 2017 dürfen wir sagen  ,wir handeln klimaneutral‘“, so Florian Kempf. „Gemeinsam mit unseren engagierten Mitarbeitern werden wir die Energieoptimierung von ALDI SÜD in den nächsten Jahren weiter vorantreiben.“ Bis Ende 2018 sollen 70 weitere Filialen mit Solaranlagen ausgestattet werden und auch das Netz von Elektrotankstellen möchte der Discounter weiter ausbauen. Im Jahr 2017 hat ALDI SÜD den Award for Excellence in der Kategorie „Responsible Sourcing“ für seinen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen erhalten. Weitere Informationen zum Nachhaltigkeitsengagement von ALDI SÜD finden Sie hier: www.aldi-sued.de/verantwortung Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

ALDI sorgt mit innogy Smart-Home für ein besseres Sicherheitsgefühl in den eigenen vier Wänden

ALDI sorgt mit innogy Smart-Home für ein besseres Sicherheitsgefühl in den eigenen vier Wänden

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt ALDI sorgt mit innogy Smart-Home für ein besseres Sicherheitsgefühl in den eigenen vier Wänden Kategorie: Produkte Auf einen Blick Schlägt bei ungebetenen Gästen oder Rauchentwicklung Alarm  Informiert die Bewohner, wenn sie unterwegs sind  Einfache Installation und garantierte Datensicherheit Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (18.11.2019) Nicht jeder hat aufmerksame Nachbarn, die einen Einbruch registrieren oder bei einem drohenden Brand die Feuerwehr rufen. Bei diesen Gefahren schlägt das innogy Smart-Home Sicherheitspaket Alarm. ALDI Nord und ALDI SÜD bieten es ab dem 21. November bei „ALDI liefert“ an – und das zu einem Preis von 199 Euro. Das innogy Smart-Home Sicherheitspaket beinhaltet neben einem Tür- und Fenstersensor, einen Bewegungsmelder für den Innenbereich, einen Rauchmelder und die innogy Smart-Home Zentrale, welche die Komponenten miteinander vernetzt. Wird das System aktiviert, verschickt es eine SMS, E-Mail oder Push-Nachricht. Die Smart-Home-App* funktioniert wie eine Fernbedienung für zu Hause: Sie ermöglicht die Steuerung und Überprüfung der Geräte auch aus der Ferne. Die Bewohner können mit dem Smartphone oder Tablet nach dem Rechten sehen und das System per Tastendruck aktivieren. Weitere Rauchmelder können vernetzt werden Das Herzstück des Systems ist die innogy Smart-Home Zentrale. Sie verbindet die Tür- und Fensterkontakte sowie den Bewegungs- und den Rauchmelder zu einem intelligenten System. Dieses kann um weitere Sensoren oder Steuerungselemente erweitert werden. Der Tür- und Fensterkontakt registriert, ob eine Tür oder ein Fenster geöffnet ist und kann bei unerlaubtem Öffnen eine Push-Nachricht auslösen. Der Bewegungsmelder wird durch Bewegung oder Helligkeit ausgelöst und registriert Temperaturdifferenzen. Einfache Installation Das Sicherheitspaket lässt sich ganz einfach einrichten: Dafür wird die innogy Smart-Home App heruntergeladen, die den Anwender durch die Installation führt. Die technische Basis für innogy Smart-Home ist die Livisi Plattform. Diese ist mit vielen Geräten führender Markenhersteller kompatibel und ermöglicht beispielsweise auch eine Sprachsteuerung via Google und Alexa. Die Datensicherheit wird bei Livisi aufwändig überwacht und ist mit international anerkannten Sicherheits- und Qualitätszertifikaten ausgezeichnet. *Mit dem mobilen Zugang besteht jederzeit von unterwegs Zugriff auf die Smart-Home Geräte zu Hause – für Neukunden 24 Monate lang kostenfrei, danach für 0,99 Euro pro Monat, monatlich kündbar. Alternativ 9,95 Euro für 12 Monate. Über das hauseigene WLAN ist der Zugriff auf die Smart-Home-Geräte natürlich kostenfrei. Ein SMS-Kontingent für die Benachrichtigung kann für 14,95 Euro (Umfang 100 SMS) über die innogy Smart-Home App gebucht werden. Erbringer der Smart-Home Dienstleistung ist die Livisi GmbH. Weitere Informationen sind unter aldi-liefert.de/sued zu finden. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. 60 Tage Rückgaberecht. Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. In ALDI SÜD Filialen kannst du jedoch einen Guthaben-Bon über einen bestimmten Artikel erwerben und diesen anschließend im ALDI ONLINESHOP einlösen. Ein Guthaben-Bon-Erwerb in ALDI Nord Filialen ist nicht möglich. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb abrufbar und liegen in den ALDI SÜD Filialen aus. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Prinzenallee 7, 40549 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.

Leider kein Ergebnis

Wir haben für den folgenden Suchbegriff leider keine passenden Ergebnisse gefunden: Überprüfe die Schreibweise der Suchbegriffe auf mögliche Tippfehler. "bart��l".

Das könnte dich auch interessieren