Sie haben nach folgenden Inhalten gesucht: "weinbel��fter"

49 Inhalte gefunden

49 Inhalte gefunden Sie haben nach folgenden Inhalten gesucht: weinbel��fter


Wähle eine der möglichen Optionen aus
Jana Ina Zarrella wird Milasan-Markenbotschafterin und Mamabloggerin für ALDI SÜD

Jana Ina Zarrella wird Milasan-Markenbotschafterin und Mamabloggerin für ALDI SÜD

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Jana Ina Zarrella wird Milasan-Markenbotschafterin und Mamabloggerin für ALDI SÜD  Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim a. d. Ruhr (02.11.2016)  Seit Anfang Oktober ist ALDI SÜD Baby- Rundumversorger. In den Filialen erhalten Kundinnen und Kunden nun alles, was sie für die täglichen Bedürfnisse ihres Babys oder Kleinkindes benötigen. Dazu gehören auch 22 Produkte von Milasan. Das prominente Gesicht der Traditionsmarke ist ab sofort Jana Ina Zarrella. Die gebürtige Brasilianerin (39), die als Moderatorin und Schmuckdesignerin arbeitet, ist selbst zweifache Mutter und damit die ideale Milasan-Markenbotschafterin.  „Das Shooting zur Kampagne war super und hat viel Spaß gemacht“, sagt Jana Ina Zarrella. „Schließlich konnte ich ganz ich selbst sein – eine Mama, der das Wohl ihrer Kinder am Herzen liegt.“ Und das Thema Ernährung spielt im Hause Zarrella eine wichtige Rolle. „Ich habe meinen Kindern von Anfang an eine möglichst abwechslungsreiche Kost angeboten. Als vielbeschäftigte Working-Mum muss ich mich dabei auf eine gute Qualität verlassen können und das kann ich bei den Produkten von Milasan.“ „Mit Jana Ina Zarrella haben wir eine besonders sympathische Markenbotschafterin gewonnen“, sagt Katrin Krukenberg, Zentraleinkäuferin bei ALDI SÜD. „Sie ist mit ganzem Herzen Mutter und strahlt dabei so viel positive Energie aus. Wir freuen uns, wenn wir die Babynahrung im ALDI SÜD Sortiment mit ihrer Hilfe noch bekannter machen können.“ Ihre Erfahrung als Mutter teilt Jana Ina Zarrella künftig auch auf dem ALDI SÜD Mamablog unter https://mamablog.aldi-sued.de/. Auf ihrer eigenen Homepage bloggt das Multitalent bereits zu diversen Mama-Themen. „Ich finde es toll, wenn man sich mit anderen Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind, austauschen kann,“ sagt Jana Ina Zarrella. „Als Mama erlebt man täglich so viele spannende Dinge!“ Im ALDI SÜD Mamablog werden neben Jana Ina Zarrella weitere erfahrene Mamabloggerinnen schreiben. Darunter ist eine Hebamme, die neben ihren Mama-Erfahrungen auch aus ihrer Arbeitspraxis berichtet. Bloggen wird außerdem Rose Volz-Schmidt, Gründerin und Geschäftsführerin des Sozialunternehmens wellcome. Sie kann jungen Familien viel Praktisches mit auf den Weg geben. Außerdem kommen auch Väter zu Wort. Je ein Mitarbeiter der gemeinnützigen Organisation Auridis und von ALDI SÜD gewähren Einblicke in ihren Familienalltag. Die Leserinnen und Leser können sich insgesamt auf spannende, lustige und interessante Geschichten aus dem Leben der Blogger freuen – aber auch viel Informatives rund um das Thema Nachwuchs erwarten. Gewinnspiel und Baby-Ratgeber Zum bereits 50-jährigen Bestehen von Milasan gibt es ab dem 7. November 2016 ein Gewinnspiel auf der Website www.vom-ersten-tag.de. Verlost werden 50 attraktive Preise. Dazu gehören unter anderem Hochstühle von Hauck, Baby-Schlafsäcke von Alvi, Kuscheltiere von Sigikid oder Windelpakete von Mamia. Wer nach hilfreichen Informationen zu unterschiedlichen Babythemen sucht, wird im digitalen Baby-Ratgeber von ALDI SÜD fündig. Hier werden nicht nur Fragen zur Ernährung in der Schwangerschaft oder zur Babypflege und -ernährung beantwortet, sondern auch Tipps zur Ausrichtung einer Babyparty gegeben. Den ALDI SÜD Mamablog finden Sie hier: https://mamablog.aldi-sued.de/  Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Teatime

Teatime

Plane deine eigene Teatime. Britische Esskultur vom Feinsten. Kleine Porzellantässchen mit Tee, Polstersessel und mit süßen oder salzigen Köstlichkeiten belegte Etageren: Siehst du es vor dir? Die Teatime oder wie die Briten selbst sagen, der „Afternoon Tea“, ist ein echter Klassiker der britischen Esskultur. Lass dich von unseren Rezepten für deine eigene englische Teatime inspirieren! Wann ist die richtige Teatime-Uhrzeit? Es soll im 19. Jahrhundert Lady Bedford gewesen sein, eine Hofdame von Queen Victoria, die am Nachmittag häufig einen kleinen Hunger spürte und sich eine Tasse Tee und einen Imbiss liefern ließ. Damit wurde sie zur Trendsetterin des britischen Adels. Der gesellige Nachmittagstee wurde zu einem gesellschaftlichen Ereignis und die elegante Teatime im Salon war erfunden. Die klassische Teatime-Uhrzeit ist zwischen drei und fünf Uhr am Nachmittag. Auch heute noch machen viele Briten täglich um diese Zeit eine kleine Teepause. Für eine richtige Teatime mit Snacks ist aber meist nur am Wochenende Zeit. Schließlich möchte diese ja richtig zelebriert werden. Englische Tea Time: Welcher Tee? Die Hauptattraktion der Teatime ist natürlich der Tee. Die Briten sind passionierte Teetrinker. Und mit Tee ist immer schwarzer Tee gemeint, denn Kräuter- oder Früchtetees heißen im Vereinigten Königreich „Infusion“. Welche Teesorte du bei deiner Teatime anbieten möchtest, ob nun einen leichten Darjeeling, einen etwas stärkeren Ceylon oder einen aromatisierten Tee wie Earl Grey, das ist deinem Geschmack überlassen. Klassischerweise werden die Tees übrigens nicht gesüßt. Ein Schuss Milch hingegen ist gerne gesehen. Um zu verhindern, dass das gute Porzellan zerspringt, wurden früher übrigens oft erst die Milch und dann der Tee eingegossen. Süßes für die British Teatime. Kleine Köstlichkeiten, für die man kein Besteck benötigt, sind perfekt für eine Teatime wie man sie in England und ganz Großbritannien genießt. Zu den klassischen süßen Teatime-Rezepten gehören Scones. Dieses brötchenartige, mürbe Gebäck wird gerne mit Marmelade, Butter, der Zitronencreme Lemon Curd oder sogenannter Clotted Cream, einer Art Streichrahm gereicht. Aber auch Cookies jeder Art oder hübsch dekorierte Cupcakes finden sich auf der Etagere einer englischen Teatime wieder. Zum Löffeln und Genießen bieten die Briten fruchtige Crumbles, also süße Aufläufe, an. Zur Teatime passen auch Sandwiches. Du magst es lieber herzhaft? Salzige Teatime-Rezepte sind genauso beliebt wie süße Küchlein. Besonders traditionsbewusste Genießer servieren Gurken-Sandwiches, die du am besten in handliche Häppchen schneidest. Scones lassen sich mit Fisch oder Käse herzhaft interpretieren und auch mit einem britischen Picknick-Klassiker wie Würstchen im Schlafrock, den Sausage Rolls, kannst du bei deiner Teatime nichts verkehrt machen. It’s Tea Time: Ein kleiner Knigge. Du hast den Tee aufgebrüht und die Leckereien vor dir stehen? Dann kann es ja losgehen! Um aber so richtig stilsicher deine Teatime zu genießen, solltest du folgende Knigge-Regeln beachten: Die Scones dürfen nur mit den Händen zerbrochen, nicht aber mit dem Messer aufgeschnitten werden. Zuerst die Clotted Cream oder die Marmelade? Das ist eine Glaubensfrage, die in jeder Region anders beantwortet wird. Wenn du deinen Tee mit Milch trinkst, solltest du darauf achten, dass du beim Umrühren nicht mit dem Löffel klapperst. Die Gastgeberin oder der Gastgeber schenkt den Gästen ein. Der Henkel der Tasse wird mit Daumen und Zeigefinger gehalten. Auch wenn es richtig gut schmeckt: Bitte nicht schlürfen beim Trinken. Das könnte dich auch inspirieren.

Weihnachtsbäume

Weihnachtsbäume

Kontrollierte, deutsche Weihnachtsbäume – ALDI forstet den Wald auf Der Klimawandel und das Waldsterben sind auf der ganzen Welt akut. Auch in Deutschland gehen immer mehr Waldflächen und Baumbestände zurück, da sie von den Klimaauswirkungen oder Schädlingsbefall betroffen sind. Darauf reagieren wir gemeinsam mit ALDI Nord mit einem innovativen Aufforstungsprojekt, mit dem wir uns für eine grüne Zukunft einsetzen. Wir bieten in diesem Jahr ausschließlich Weihnachtsbäume aus kontrollierter, deutscher Forstwirtschaft an. Für jede verkaufte Tanne unserer „Klima-Nordmänner“ wird außerdem ein Quadratmeter Mischwald in Deutschland angepflanzt, der mindestens 100 Jahre lang nicht gefällt wird. Nachhaltiges Weihnachten mit dem „Klima-Nordmann“ Unsere Weihnachtsbäume sind „Made in Germany“. Das hat den Vorteil, dass wir lange Transportwege und damit klimaschädliche Treibhausgasemissionen einsparen. Außerdem stammt jeder Tannenbaum aus einer GlobalG.A.P. zertifizierten Kultur. GlobalG.A.P. steht für gute Agrarpraxis und einen verantwortlichen Umgang mit Ressourcen. Das bedeutet, dass sowohl bei der Aufzucht der Bäume als auch bei ihrer Ernte die Belastung für die Umwelt erheblich reduziert ist. Bei den deutschen Tannen haben wir im Vergleich zu sonst üblicher Importware aus Skandinavien oder Osteuropa eine deutlich einfachere und transparentere Lieferkette. Optisch unterscheiden sich die Tannen übrigens nicht von herkömmlichen Weihnachtsbäumen: Es handelt sich um klassische Nordmanntannen. Ab dem 9.12. sind unsere „Klima-Nordmänner“ in zwei verschiedenen Größen vor unseren ALDI SÜD Filialen erhältlich. Deutsche Nordmanntanne Zum Produkt: 150 bis 175 cm Zum Produkt: 175 bis 200 cm Umweltverträgliche Waldbewirtschaftung Unsere Weihnachtsbäume leisten einen besonderen Mehrwert für die Umwelt und das Klima: Erstens durch den GlobalG.A.P. zertifizierten Anbau in Deutschland. Und zweitens durch unser Aufforstungsprojekt. Wir geben die Garantie, dass beim Kauf eines Baumes ein Quadratmeter Mischwald in Deutschland aufgeforstet wird. Dafür werden im Frühling und Herbst 2022 verschiedene Gehölze gepflanzt, die für den Klimawandel gerüstet sind - diese Bäume können stärkeren Stürmen und trockenen Sommern gut trotzen und binden zudem auf natürliche Weise klimaschädliches CO2. Auch diese Baumsorten sind GlobalG.A.P. zertifiziert. Zu Weihnachten doppelt freuen: 100 Jahre Waldbestehen für ein besseres Klima Das Besondere: Die aufgeforstete Fläche bleibt für mindestens 100 Jahre bestehen. Das kontrolliert die Forstverwaltung Schloss-Neuenhof vor Ort, mit der wir bei diesem Projekt zusammenarbeiten. Zusätzlich unterstützt uns unser langjähriger Lieferant Landgard, von dem unsere „Klima-Nordmänner“ stammen. Unser langfristiges Ziel ist es, mit dem Verkauf der Tannen einen 140.000 Quadratmeter großen neuen Mischwald entstehen zu lassen. Der Wald ist uns wichtig Die Weihnachtsbäume aus kontrollierter, deutscher Forstwirtschaft sind ein weiterer Schritt, mit dem wir uns für den Schutz der Wälder und Klima engagieren. Wälder sind die Lunge der Erde. Als Wasserspeicher, Luftfilter, Bodenschützer und Kohlenstoffspeicher sind sie für die Gesundheit des Planeten enorm wichtig. Gleichzeitig bilden sie den Lebensraum vieler Tier- und Pflanzenarten und unterstützen den Erhalt der biologischen Vielfalt. Gemeinsam mit Lieferanten und Akteuren vor Ort sorgen wir für einen verantwortungsvollen Umgang und den Erhalt der Wälder, was zudem eine nachhaltige Holzwirtschaft miteinschließt. WEITERE THEMEN, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Steckenpferd

Steckenpferd

Steckenpferd – Einfach selber basteln. Perfekt für den nächsten Kindergeburtstag. Lange Zeit war es in Vergessenheit geraten, doch seit einigen Jahren erlebt es ein Revival: das Steckenpferd. Ein Kinderspielzeug, das aus einem Stiel – oder auch Stecken, daher kommt der Name – und einem Pferdekopf zusammengesetzt ist. Natürlich kannst du ein Steckenpferd kaufen, aber es macht viel mehr Spaß, wenn du es selber machst. Was du zum Basteln brauchst. Für ein einfaches Steckenpferd brauchst du nicht viel: 1 Socke (am besten aus Wolle und möglichst groß) Füllwatte 1 Rundholz (ca. 120 cm) Filz für Ohren, Augen, Nase und Blesse Wolle für die Mähne Nadel, Faden, Kleber bzw. Heißkleberpistole Band für das Halfter Bastle dir dein eigenes Steckenpferd! Genauso wie du es gerne hättest. Eltern oder Oma und Opa können beim Nähen oder Kleben helfen. Vielleicht hatten die Großeltern sogar selbst eines, als sie Kinder waren. Denn das hölzerne Pferdchen gibt es schon sehr lange. Schon im antiken Griechenland sollen kleine und große Reiter aus Spaß auf ihren Holzpferdchen herumgehüpft sein. Steckenpferd basteln – so geht’s. Socke füllen. Stopfe den Fuß der Socke mit viel Watte aus, sodass der Pferdekopf prall gefüllt ist. Bringe dabei die Füllwatte nach und nach in Form eines länglichen Kopfes. Steckenpferd selber machen: Stoff Die Ohren, die Augen und die Nüstern kannst du aus Filzstoff ausschneiden und am Kopf festnähen oder ankleben. Wenn du magst, kannst du deinem Steckenpferd auch eine Blesse zurechtschneiden. So nennt man den langen weißen Strich im Gesicht, auf der Stirn deines Pferdchens. Hübsches Halfter fürs Steckenpferd. Nimm ein Stoffband und binde deinem Steckenpferd ein Halfter um! Dafür das Stoffband in zwei Hälften schneiden, eines davon vorne um die Blesse binden und eines hinter den Ohren anbringen. Beide jeweils auf der Rückseite ankleben. Wallende Mähne. Die Mähne besteht aus Wollfäden, die du erst auf ein Stück Filz und dann am Kopf deines Steckenpferds anklebst. Wenn du eine Heißkleberpistole nutzt, sollten deine Eltern oder Großeltern immer dabei sein. Je dicker die Wolle ist, die du verwendest, desto dichter wird die Mähne. Klebe sie auf ein rechteckiges Stück Filz. Wie lang du die Mähne deines Steckenpferdes haben möchtest, kannst du selbst entscheiden. Befestige die fertige Mähne nun auf dem Pferdekopf. Kopf aufsetzen. Stülpe die Socke über das Rundholz und binde sie unten am Holz zusammen. Einfach mehrmals umwickeln und dann ganz fest verknoten. Upcycling-Tipp: Du kannst auch den Stiel eines alten Besens als Rundholz verwenden. Fertig ist das beste Pferd im Stall! Und jetzt: Hopp, Hopp, im Galopp! Übrigens: Wenn du aus deinem Steckenpferd ein Einhorn zaubern willst, fehlt nur noch das Hörnchen. Das kannst du auch aus Filz zurechtschneiden und mit Watte füllen. Und was hat ein Steckenpferd mit einem Hobby zu tun? Wusstest du, dass das Wort „Steckenpferd“ auch noch eine andere Bedeutung hat? Wenn du sagst: „Das ist mein Steckenpferd.“ kannst du damit nicht nur das Spielzeug meinen, mit dem du prima durchs Zimmer galoppieren kannst. Ein Steckenpferd ist auch eine Bezeichnung für eine Lieblingsbeschäftigung, ein Hobby also. Und das Wort „Hobby“ kommt aus dem Englischen und ist eine Abkürzung von „hobby horse“, was wiederum auch „Steckenpferd“ bedeutet. „Hobby Horsing“ ist sogar eine richtige Sportart mit den Disziplinen Dressur, Springen und Geländeritt – statt auf einem echten Pony reiten die Sportler jedoch auf einem Steckenpferd. Das ist genau mein Steckenpferd. Das könnte dich auch interessieren.

Top Neuzugänge: ALDI gewinnt Schneekoppe für sein Bio-Sortiment – und holt Fußball-Weltmeister Philipp Lahm an Bord

Top Neuzugänge: ALDI gewinnt Schneekoppe für sein Bio-Sortiment – und holt Fußball-Weltmeister Philipp Lahm an Bord

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Top Neuzugänge: ALDI gewinnt Schneekoppe für sein Bio-Sortiment – und holt Fußball-Weltmeister Philipp Lahm an Bord Kategorie: Verantwortung Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (30.04.2019) ALDI stärkt sein Bio-Sortiment und holt dafür gleich zwei prominente Namen an Bord: Ab Anfang Mai bietet ALDI bundesweit 15 hochwertige Produkte in Bio-Qualität unter der bekannten Marke Schneekoppe exklusiv an. Inhaber des Traditionsunternehmens ist seit 2018 Ex-Fußballprofi Philipp Lahm, Weltmeister von 2014. Bewusste Ernährung mit hochwertigen Lebensmitteln in Bio-Qualität muss nicht kompliziert oder teuer sein. Das beweist ALDI als Frischehändler immer wieder. Mit Verkaufsstart am 2. Mai legt der Discountspezialist nun nach und bietet 15 Bio-Produkte unter der Traditionsmarke Schneekoppe an. Damit baut ALDI sein Standardsortiment im Bio-Segment weiter aus. Einige Artikel, die bislang als Aktionsware nur unregelmäßig im Angebot waren, sind ab sofort dauerhaft verfügbar. Apfelessig in den Varianten „klar“ und „naturtrüb“ ist komplett neu im Sortiment. „Wir freuen uns, mit Schneekoppe einen Händler mit jahrzehntelanger Erfahrung im Naturkostbereich als langfristigen Kooperationspartner für uns gewinnen zu können“, sagt Tobias Heinbockel, Geschäftsführer Category Management bei ALDI Nord. „Zu erschwinglichen Preisen bieten wir gut schmeckende Produkte in Bio-Qualität an, erweitern unser Angebot rund um das Thema „Bewusste Ernährung“ nochmals und können so noch mehr Kundinnen und Kunden dafür begeistern.“ Um das zu unterstützen, bietet ALDI alle Schneekoppe-Produkte zwischen 9. und 25. Mai vergünstigt zu einem Probierpreis an. Fußball-Weltmeister Lahm: Prominenter Markenbotschafter und mehr Mit Philipp Lahm, der seit 2018 Inhaber des Traditionsunternehmens Schneekoppe ist, gewinnt ALDI zudem einen prominenten Botschafter für das Thema „Bewusste Ernährung“ hinzu. Zum Verkaufsstart wird der frühere Weltklassespieler vor allem als Markenbotschafter für Schneekoppe zu sehen sein – zum Beispiel in eigens produzierten TV-Werbespots und in verschiedenen Social-Media-Formaten. Doch dabei soll es nicht bleiben: Auch im Zusammenhang mit der ALDI Kampagne „Einfach besser leben“ wird der Ex-Profi künftig eine tragende Rolle spielen. „Als ehemaliger Spitzensportler steht Philipp Lahm für einen gesunden Lebensstil. Gemeinsam mit ihm möchten wir Menschen für das Thema weiter sensibilisieren und zeigen, dass es hochwertige Bio-Produkte auch zu erschwinglichen Preisen gibt“, so Lars Klein, Geschäftsführer Einkauf bei ALDI SÜD. Der Fußball-Weltmeister von 2014 ist überzeugt, dass die Spieler im neuen Team gut zueinander passen, und er setzt sich dementsprechend hohe Ziele: „Schneekoppe ist eine Traditionsmarke, die seit jeher für bewusste Ernährung steht. Ich bin überzeugt, dass wir sie gemeinsam mit ALDI als Top-Discounter zu einer relevanten Marke für eine gesunde Lebensweise machen und damit den Lebensmittelmarkt nachhaltig verändern können.“ Und weiter: „Gesunde Ernährung muss für alle Menschen zugänglich sein – wir werden diese Brücke bauen.“ Die Pressemitteilung sowie weiteres Bildmaterial finden Sie auch im Presseportal von ALDI SÜD oder ALDI Nord. Weitere Produkttipps finden Sie hier. Produkte zur Aktion finden Sie hier. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Rezeptinspiration

Rezeptinspiration

Rezeptinspiration. Besondere Ideen und frische Gerichte, die deinen Kochalltag auf’s nächste Level bringen. Was kochen wir heute? Diese Frage stellen wir uns alle. Am liebsten würden wir jeden Tag frisch und gesund kochen und unsere Gäste stets mit unseren Kochkünsten beeindrucken. Aber wo bleiben die Ideen? Hier sind sie! Frische Inspirationen für alle Heldinnen und Helden der Küche. Frische Inspiration für deinen Teller. Cocktailrezepte: Von leicht bis klassisch. Mit einer Handvoll Basiszutaten und etwas Zubehör kannst du jede Menge Barzauber schaffen. So bringst du Sommer und Sonne in dein Glas. Cocktailrezepte: Von leicht bis klassisch. Mit einer Handvoll Basiszutaten und etwas Zubehör kannst du jede Menge Barzauber schaffen. Eis-Rezepte zum Selber machen: Lecker und einfach. Du wirst überrascht sein, wie einfach es ist, selber leckeres Eis auch ohne Eismaschine zu machen. Hier kommt unsere große Auswahl an kreativen Rezepten. Ice Cream Rolls: Eiskalte Röllchen. Probiere etwas Neues! Sogenanntes Rolleis liegt voll im Trend. Wir zeigen dir, was das ist und wie du es ganz einfach selbst machen kannst. Vegetarisch grillen: Entdecke die Vielfalt! Hier gibt es jede Menge vegetarische Grillrezepte auszuprobieren, Gemüsesorten zu kombinieren und fleischlose Alternativen zu testen. Schnapp dir Gemüseschäler und Grillzange tauche in die bunte vegetarische Grillwelt ein. Rhabarberrezepte für Süsses & Herzhaftes. Endlich Rhabarberzeit! Hier sind unsere vielseitigen Rezeptideen für saisonalen Genuss. Plane deine eigene Teatime. Die Teatime oder wie die Briten selbst sagen, der „Afternoon Tea“, ist ein echter Klassiker der britischen Esskultur. Lass dich von unseren Rezepten für deine eigene englische Teatime inspirieren! Rezeptinspiration: Quiche - Schnelle Ideen. Diese deftige Variante eines Kuchens passt in jede Jahreszeit und kann für jeden Geschmack variiert werden. Lass dich von unseren vielseitigen Quiche-Rezepten überraschen. Wintersuppen und Eintöpfe. Welche verschiedenen Suppenarten es gibt und was eigentlich der Unterschied zwischen Suppe und Eintopf ist, erfährst du in unserem Beitrag. Dazu gibt's Inspirationen und Rezepte. Rezeptinspiration: Proteinreich und vegan. Wofür du pflanzliches Eiweiß brauchst und in welchen Lebensmitteln du es findest, erfährst du hier. Entdecke auch unsere tollen veganen Rezeptideen! So bringst du mehr Abwechslung auf deinen Teller. Das könnte dich auch interessieren.

Wurstwaren

Wurstwaren

Zum Frühstück oder auf den Grill gehört eine gute Wurst. Bei ALDI SÜD findest du eine Vielzahl schmackhafter Wurstspezialitäten – von deftiger Salami über frischen Schinken bis hin zum knackigen Grillwürstchen. Unbedingt probieren! Bei den dargestellten Artikeln handelt es sich um eine Auswahl aus unserem Wurstwaren Sortiment. Zum Frühstück oder auf den Grill gehört eine gute Wurst. Bei ALDI SÜD findest du eine Vielzahl schmackhafter Wurstspezialitäten – von deftiger Salami über frischen Schinken bis hin zum knackigen Grillwürstchen. Unbedingt probieren! Bei den dargestellten Artikeln handelt es sich um eine Auswahl aus unserem Wurstwaren Sortiment. Weitere Themen, die dich interessieren könnten Unsere Eigenmarke entdecken Zum Frühstück oder vom Grill: ALDI Wurst in bester Qualität Morgens ein leckeres Brot mit ALDI Salami oder doch lieber ein Brötchen mit feiner Leberwurst? Die Geschmäcker sind verschieden. Deswegen findest du bei ALDI SÜD alles für ein reichhaltiges Frühstück und noch mehr. Serviere deinen Gästen mit den Wurstspezialitäten von ALDI eine deftige Wurstplatte. Dazu passt ein erfrischendes Bier – zum Beispiel von unserer Eigenmarke SCHULTENBRÄU. Und gerade im Sommer gehört auf jeden Grill neben frischem Fleisch natürlich ein ALDI Würstchen. Brühwurst zum Frühstück oder als Snack zwischendurch Die beliebteste Wurstspezialität in Deutschland ist Brühwurst – und die gehört auf jeden Frühstückstisch. Dazu zählen vor allem Wurstaufschnitte wie Bierwurst, Jagdwurst oder Mortadella. Aber auch Wienerwürstchen, Lyoner oder die Münchner Weißwurst sind bekannte Vertreter der Brühwürste. Diese Wurstvarianten sind schnittfest und werden nach der Befüllung des Kunst- oder Naturdarms durch rohe Wurstmasse in heißem Wasser gebrüht. Brühwurst besteht aus Rind-, Schweine- oder Kalbfleisch und hat es manchmal in sich – zum Beispiel: eine Käse-Füllung. Die knackigen Würste sind auch kalt ein Genuss und leckere Snacks. Übrigens: Bei uns findest du auch fettreduzierte Lebensmittel oder vegetarische Wurstwaren. Kochwurst für eine lange Lagerung und maximalen Genuss Ein anderes Verfahren durchlaufen Kochwürste. Bevor das Fleisch in Därme oder Gläser gefüllt wird, wird es erhitzt. Nach der Abfüllung gart Kochwurst bei 80 bis 90 Grad Celsius. Dadurch wird die Wurstspezialität besonders haltbar. Zu den Kochwürsten gehört zum Beispiel Blutwurst, Sülzwurst oder auch die beliebte Leberwurst. Letztere schmeckt besonders fein und lecker von unserer Eigenmarke meine Metzgerei – Qualität zum ALDI Preis. Rohwurst – lang gelagert und sehr aromatisch Gänzlich ohne Kochen kommt Rohwurst aus. Stattdessen reifen Salami, ALDI Schinken oder Teewurst an der Luft. Dies kann zwischen zehn Tagen und mehreren Monaten dauern. Für ein besonderes Würzaroma werden manche Rohwürste geräuchert. Dadurch erhält beispielsweise Schinken seine rauchige Note. Tipp: Du möchtest wissen, wo das Fleisch herkommt? Auf unserer Rückverfolgbarkeitsplattform erfährst du alles über die Herkunft unseres Frischfleischs und den daraus hergestellten Produkten.

Für Genießer

Für Genießer

Für Genießer. Inspirationen rund um das Thema Kochen, Genuss und Lebensmittel. Die Welt gehört denen, die sie genießen! Ob die passende Rezeptinspiration für etwas mehr Abwechslung in deiner Koch-Routine, frische Fakten und Wissenswertes über dein Lieblingsobst und -gemüse oder alles Wichtige über bewusste Ernährung und wie du sie ganz einfach in deinen Alltag integrieren kannst – hier dreht sich alles um genüsslich, inspirierende Themen. Rezeptinspiration →Bewusste Ernährung →Küche & Kochen →Weinwelt →Grillwelt →Backwelt → Leckere Inspiration für Genießer. Szenekoch The Duc Ngo bei ALDI SÜD. Die neue Staffel von #WieEinGourmet ist gestartet. Cocktailrezepte: Von leicht bis klassisch. Mit einer Handvoll Basiszutaten und etwas Zubehör kannst du jede Menge Barzauber schaffen. So bringst du Sommer und Sonne in dein Glas. Ice Cream Rolls: Eiskalte Röllchen. Probiere etwas Neues! Sogenanntes Rolleis liegt voll im Trend. Wir zeigen dir, was das ist und wie du es ganz einfach selbst machen kannst. Eis-Rezepte zum Selber machen: Lecker und einfach. Du wirst überrascht sein, wie einfach es ist, selber leckeres Eis auch ohne Eismaschine zu machen. Hier kommt unsere große Auswahl an kreativen Rezepten. Gemüse grillen: Genuss trifft Vielfalt. Wir zeigen, wie du mit easy Rezepten beim Grillen mit Gemüse punktest. Durch Vielfalt wird es zum heißen Hauptdarsteller. Vegetarisch grillen: Entdecke die Vielfalt! Hier gibt es jede Menge vegetarische Grillrezepte auszuprobieren, Gemüsesorten zu kombinieren und fleischlose Alternativen zu testen. Schnapp dir Gemüseschäler und Grillzange tauche in die bunte vegetarische Grillwelt ein. Rhabarberrezepte für Süsses & Herzhaftes. Endlich Rhabarberzeit! Hier sind unsere vielseitigen Rezeptideen für saisonalen Genuss. Rhabarber schmeckt nur gesüßt? Weit gefehlt! Plane deine eigene Teatime. Die Teatime oder wie die Briten selbst sagen, der „Afternoon Tea“, ist ein echter Klassiker der britischen Esskultur. Lass dich von unseren Rezepten für deine eigene englische Teatime inspirieren! Rezeptinspiration: Quiche - Schnelle Ideen. Diese deftige Variante eines Kuchens passt in jede Jahreszeit und kann für jeden Geschmack variiert werden. Lass dich von unseren vielseitigen Quiche-Rezepten überraschen. WINTERSUPPEN UND EINTÖPFE. Welche verschiedenen Suppenarten es gibt und was eigentlich der Unterschied zwischen Suppen und Eintopf ist, erfährst du in unserem Beitrag. Dazu gibt`s Inspiration und Rezepte. FRISCHE-ABC: DIE AVOCADO. Hier zeigt sich die Avocado auf ihre geschmackvolle Art: Mit Rezepten zum ganz einfach Nachmachen und Genießen. Wo sie herkommt, wie du sie richtig lagerst und was du mit ihr kochen kannst, erfährst du in unserem Frische-ABC. Rezeptinspiration: Proteinreich und Vegan. Wofür du pflanzliches Eiweiß brauchst und in welchen Lebensmitteln du es findest, erfährst du hier. Entdecke auch unsere tollen veganen Rezeptideen! Weinwelt: Genuss aus dem richtigen Glas. Für großen Weingenuss ist nicht nur der Wein, sondern auch die Auswahl des passenden Glases entscheidend. Welches Weinglas du für welchen Wein nutzt, ist dabei keine komplizierte Wissenschaft – wenn du ein paar einfache Regeln befolgst. Frische-ABC: Die MANGO. Die Mango punktet mit ihrem sonnig-süßen Fruchtfleisch: Alles über die exotische Tropenfrucht und leckere Rezepte zum Nachmachen und Genießen gibt es in unserem Frische-ABC zu entdecken. In Indien gilt der Mangobaum als heilig. Frische-ABC: Die MANGO. Die Mango punktet mit ihrem sonnig-süßen Fruchtfleisch: Alles über die exotische Tropenfrucht und leckere Rezepte zum Nachmachen und Genießen gibt es in unserem Frische-ABC zu entdecken. Küche & Kochen: Lebensmittel einfrieren. Um Nährstoffe und Geschmack zahlreicher Lebensmittel möglichst lange zu erhalten, ist das Einfrieren eine sehr gute, einfache Methode. Mit unseren „eiskalten“ Tipps und Tricks zeigen wir dir, wie du schnell und einfach einen leckeren und haltbaren Vorrat anlegst. Bewusste Ernährung: In kleinen Häppchen zum Ziel. Hier findest du einige Ideen, wie du ganz einfach und mit Genuss deinen ganz persönlichen Weg zu einer ausgewogenen Ernährung finden kannst – und sogar die kleinsten Familienmitglieder für verschiedene Lebensmittel begeisterst! Für Genießer: 4 Fakten. Das könnte dich auch inspirieren.

Sonnenbrand

Sonnenbrand

Sonnenbrand? Diese Hausmittel helfen. Zu viel Sonne genossen? Jetzt schnell handeln und die Haut beruhigen. Es ist ein wundervolles Gefühl, wenn uns die Sonnenstrahlen wärmen. Sonnenlicht hilft der Haut, sich selbst zu helfen und es ist wichtig für die Bildung des Vitamins D3, welches das Abwehrsystem stärkt und die Knochen stark hält. Wer sich aber ungeschützt in der Sonne aufhält, riskiert einen Sonnenbrand – doch es gibt Hausmittel, die schnell Linderung verschaffen. Was hilft gegen Sonnenbrand? Hausmittel! Wenn wir die Zeit draußen in der Sonne genießen, kann das Wichtigste in Vergessenheit geraten: der Sonnenschutz. Gut eincremen an allen Stellen des Körpers, die der Sonne direkt ausgesetzt sind, ist das A und O. Bei empfindlicher Haut ist sogar ein Sunblocker die erste Wahl und auch die Lippen wollen geschützt sein, am besten mit einem Sonnenstift und After-Sun-Lippenpflege. Bestmöglich ist der Körper geschützt mit leichter Kleidung, dünnen Tüchern aus dicht gewebten Stoffen oder künstlichen Fasern wie Polyester – diese halten die Strahlung besser ab als Naturfasern wie Baumwolle oder Seide. Grundsätzlich gilt auch: besser dunkel als hell, da dunkle Stoffe weniger UV-Licht durchlassen; besser trocken als nass und besser nur leicht auf der Haut aufliegend. Dazu ein Sonnenhut oder eine Kappe und eine Sonnenbrille. Und die Sonne zwischen 11 und 15 Uhr meiden. Obwohl diese Maßnahmen den meisten Menschen bekannt sind, passiert es hin und wieder: Die Haut spannt und schmerzt bei Berührung; wir schauen in den Spiegel und sind rot wie ein Lobster. Die Beschwerden treten mit ein bis acht Stunden Verzögerung auf und können sich – je nach Hauttyp – noch verstärken: ein Sonnenbrand! Welche Hausmittel können nun schnell Linderung verschaffen? Was geschieht beim Sonnenbrand und welche Hausmittel helfen? Sonnenstrahlen enthalten Anteile an ultraviolettem Licht, die das Zellgewebe zerstören und so die Gefäße der betroffenen Stellen erweitern. Das hat eine verstärkte Durchblutung zur Folge und führt zu der Rotfärbung der Haut. Die Bräunung der Haut ist ihr Eigenschutz, ihre Selbstverteidigung. Bei einem Sonnenbrand dringen zu viele UV-Strahlen in die Haut ein und das Melanin, welches die Haut braun färbt, reicht nicht mehr aus, um diese zu schützen. Die Folge: eine akute Entzündung der obersten Hautschichten. Handle rasch, um die Symptome zu lindern. Nun zu Hausmitteln, die bei einem Sonnenbrand helfen: Kühle deinen überhitzten Körper von innen, indem du viel trinkst, denn bei Sonnenbrand verliert der Körper Flüssigkeit. Greife zu zimmerwarmem, stillem Wasser, um die dehydrierte Haut zu versorgen. Eiswürfel oder Coolpacks in Tücher gewickelt, lindern und kühlen ebenso wie kühle Umschläge oder Wickel mit Wasser oder abgekühltem schwarzen oder grünen Tee. Die Gerbstoffe, die sich im Schwarztee befinden, vermindern Entzündungsreaktionen und grüner Tee wirkt zellschützend. Lass die Umschläge dafür 10 bis 20 Minuten auf der Haut. Grundsätzlich empfiehlt es sich, nach jedem Sonnenbrand After-Sun-Lotion aufzutragen – sie kühlt und erfrischt sofort und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Wähle zudem weite, luftige Kleidung, die wenig Kontakt zu deiner Haut hat. Weitere Hausmittel, die gegen Sonnenbrand helfen: Feuchte Umschläge mit Essigwasser: Essig zieht die Blutgefäße zusammen und lindert Entzündungen. Doch Achtung, er kann die Haut je nach Schweregrad des Sonnenbrandes reizen. Kamillentee-Kompressen: Kamille beruhigt die Haut. Joghurt und Quark-Wickel: ziehen die Hitze aus der Haut, kühlen und lindern. Sonnenbrand im Gesicht? Hausmittel Salatgurke, gekühlt und in Scheiben. Nachhaltigkeitstipp: einfach wieder in den Kühlschrank legen und erneut verwenden. Aloe Vera-Pflanze: Saft oder Schnittstelle des Pflanzenstücks auf die entzündeten Bereiche streichen. 1 TL Natron in einer Sprühflasche mit Wasser vermischen und betroffene Hautbereiche einsprühen, die Sprühflasche in den Kühlschrank stellen. Heilerde mit kühlem Wasser vermischen, auf die Haut auftragen, antrocknen lassen und vorsichtig wieder abspülen. Was folgt nach der Behandlung des Sonnenbrands mit Hausmitteln? Ein leichter Sonnenbrand verheilt von selbst innerhalb einer Woche. Wenn die Haut sich nach circa zwei Tagen pellt und schuppt, beginnt der Heilungsprozess und die Schmerzen lassen nach. Vermeide weitere Sonnenbäder, bis die Rötungen vollständig abgeklungen sind und schütze deine Haut in dieser Zeit mit leichter Bekleidung, Tüchern und einem Sonnenhut mit breiter Krempe. Bedenke, dass du selbst im Schatten nicht vollkommen sicher vor UV-Strahlen bist, obwohl er die UV-Strahlung um 50 bis zu 95 Prozent vermindern kann. Doch Schatten ist nicht gleich Schatten: das dichte Blattwerk von Bäumen oder Sträuchern ist beispielsweise wirksamer als ein Strandschirm. Wenn du dir ganz sicher sein willst, bleibe im Haus. Helfen Hausmittel gegen deinen Sonnenbrand nicht mehr, sind Entzündungshemmer zu empfehlen. Ist der Sonnenbrand zu stark und kommen Übelkeit oder Kopfschmerzen hinzu oder bilden sich sogar Blasen auf der Haut, solltest du schnellstmöglich einen Arzt konsultieren. Sonnenbrand bei Kindern? Ein Hausmittel, das die Heilung fördert. Den Kindern in Australien wird Sonnenschutz mittels einer smarten Sonnenkampagne nahegebracht: "slip, slop, slap, seek, slide", was frei übersetzt so viel bedeutet wie: in ein T-Shirt schlüpfen, Sonnencreme auftragen, eine Kappe aufsetzen, Schatten suchen und eine Sonnenbrille tragen. Fünfmal „S“ für sicheren Sonnengenuss. Zum guten Schluss haben wir aus „Down Under“ auch noch ein Hausmittel-Rezept, das Sonnenbrand-Symptome lindern soll. Das Mittel der Wahl ist eine ungeschälte, geraspelte Aubergine mit Naturjoghurt vermischt, die auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen wird. Dies soll die Hitze entziehen und die Heilung fördern. Das könnte dich auch interessieren.

Schöne Nägel

Schöne Nägel

Einfach schöne Nägel. So pflegst du Hand- und Fußnägel richtig für deinen individuellen Style. Schöne, kräftige Nägel, die gut zu unserer Persönlichkeit und unserem Look passen – mit der richtigen Pflege und etwas kreativer Neugierde ist das kein Problem. Und du musst nicht mal ins Nagelstudio dafür. Schöne Nägel: trendige Farbideen. Ein paar Farbideen für schöne Nägel gefällig? Die Pantonefarbe des Jahres 2022 nennt sich „very peri“ und ist ein kräftiger Lilaton. Von zartem Flieder über Lavendel bis zum leuchtenden Mauve: Die Trendfarbe Lila ist wie gemacht für schöne Nageldesigns. Angesagt sind auch leuchtende Töne wie Orange, Koralle oder quietschbunte, halbtransparente Styles, die sogenannten „Jelly-Nails“. Das komplette Gegenprogramm bietet ein weiterer Nageltrend. „No-Nail-Polish“ ist das Pendant zum „No-Makeup-Look” und setzt auf Natürlichkeit. Statt in knalligen Farben, werden die Nägel mit transparentem Lack oder in neutralen, hellen Tönen lackiert. Privates Nagelstudio: So bekommst du schöne Füße und Nägel. Schritt für Schritt zu schönen Nägeln: Wir zeigen dir die wichtigsten Steps für eine Mani- und Pediküre zu Hause. Vielleicht zelebrierst du diese Routine auch einfach mal so richtig – mit Gesichtsmaske und Kräutertee. So ein Beautyabend kann auch eine Form von Selbstfürsorge sein und entspannen. Peeling und Fußbad. Egal, ob Mani- oder Pediküre: Zu Beginn der Mission „schöne Nägel“ steht erst mal ein entspannendes Bad an. Das bereitet deine Hände und Füße auf die weitere Behandlung vor – weicht die Nagelhaut und Hornhaut ein und sorgt dafür, dass das Feilen leichter geht. Ein sanfter Badezusatz sowie eine Wassertemperatur von maximal 38 Grad sind ideal. Extra streichelzart wird deine Haut, wenn du das Bad mit einem Peeling kombinierst. Nagel- und Hornhaut. Nach dem pflegenden Bad ist die Nagelhaut an deinen Händen und Füßen schön weich und du kannst sie mit einem Rosenholz- oder Orangenholzstäbchen vorsichtig zurückschieben. Wichtig ist, dass du niemals trockene Nagelhaut zurückschiebst, um Verletzungen und das Eindringen von Bakterien zu verhindern. Jetzt ist auch der perfekte Zeitpunkt, um deine Füße von überschüssiger Hornhaut zu befreien. Denn das ist der erste Schritt zu schönen Füßen und Nägeln. Hierfür eignet sich ein einfacher Bimsstein oder ein elektrischer Hornhautentferner. Nägel kürzen. Spitz, gerade oder abgerundet: Egal, welche Ideen für schöne Nägel dir am besten gefallen, jetzt werden deine Nägel erstmal in Form gebracht. Fußnägel kannst du mit einem Nagelknipser oder einer Schere kürzen. Achte darauf, gerade zu schneiden, um ein Einwachsen der Nägel zu vermeiden. Noch sanfter und sicherer ist eine Feile – das gilt natürlich auch für Fingernägel. Auch wenn wir es uns anders angewöhnt haben: Halte die Feile immer senkrecht und feile immer nur in eine Richtung anstatt hin und her – am besten von der Seite zur Mitte hin. Das verhindert ein Splittern der Nägel. Und splitterfreie Nägel sind schöne Nägel! Nägel lackieren. Jetzt wird's bunt! Nagellack ist nicht nur bei langen Fingernägeln attraktiv, sondern auch für schöne kurze Nägel. Beginne am besten mit einem transparenten Basecoat. Das gleicht Rillen und kleine Schrammen aus und verhindert ein Verfärben deiner Nägel. Beginne beim Farbauftrag in der Mitte des Nagels, ein wenig unterhalb der Nagelhaut. Den Pinsel etwas aufgedrückt mit einem Schwung zur Nagelspitze ziehen. Danach die Seiten lackieren und, wenn möglich, einen minimalen Rand zur Haut lassen. Eine Schicht transparenter Überlack sorgt dafür, dass du lange Freude an deinem neuen Look hast. Cremen und pflegen. Zum Schluss gibt es noch einmal eine Extraportion Pflege für deine schönen Hände, Füße und Nägel. Eine reichhaltige Fußcreme, etwa mit Urea, beugt rissigen Fersen und verstärkter Hornhautbildung vor. Verbinde diesen finalen Pflegeschritt am besten mit einer wohltuenden Massage. Remington Reveal Nagel- und Hautpflege Perfect Pedi Hornhautentferner mit 2 austauschbaren Rollen bzw. elektrisches Maniküre- & Pediküre-Set mit 4-fachem Feilensystem. Lacura Nagelpflege-Artikel. Versch. Modelle, für schöne und gepflegte Nägel. Ombia Med Fußbalsam 150 ML. Mit 10 % Urea, für trockene Haut. Beauty? Nailed it! Pflegeleicht schöne kurze Nägel. Können auch kurze, schön pflegeleicht gehaltene Nägel opulent in Szene gesetzt werden? Aber sicher! Auch, wenn die „Leinwand“ etwas kleiner ausfällt als bei langen Nägeln, muss auf Kunst nicht verzichtet werden. Beim „Color Blocking“-Trend etwa kannst du gleich mehrere Farben – zart harmonierend oder kräftig kontrastierend – kombinieren. Auch grafische Muster oder klassische „French Nails“ funktionieren in der Kurzversion. Natürliche Ideen: Haushaltsmittel für schöne Nägel. Wusstest du, dass dein Küchenschrank auch Zutaten für schöne Nägel bereithält? So helfen beispielsweise Zitronensaft, verdünnter Apfelessig oder in Wasser gelöstes Backpulver gegen Verfärbungen. Gönne deinen Händen danach eine feuchtigkeitsspendende Creme. Oder du betupfst deine Fingernägel mit etwas Olivenöl, lässt es 10 Minuten einwirken und wischst dann das überschüssige Öl ab. Brüchige Nägel und rissige Nagelhaut freuen sich über eine solche Öl-Kur. Für ein echtes Kleopatra-Erlebnis kannst du deinen Händen und Füßen auch ein warmes Bad aus Milch und Honig gönnen. Das Fett der Milch und die Inhaltsstoffe des Honigs sorgen für Geschmeidigkeit. Das könnte dich auch interessieren.

Kochwoche KW 15

Kochwoche KW 15

Täglich frisch kochen mit nur einem Einkauf. Du bist in Eile und möchtest trotzdem etwas Frisches kochen? Spar dir den täglichen Gang zum Supermarkt und lass dich von unseren schnellen Rezepten inspirieren. Mit den wöchentlich wechselnden Vorschlägen der Kochwoche kannst du auf eine bewusste Ernährung setzen und deinen Wocheneinkauf besser planen – denn mit unserer passenden Einkaufsliste hast du alle Zutaten auf einen Rutsch zusammen. So frisch schmeckt der Alltag! Diese Woche mal Bio? Logisch! Auch dieses Jahr machen wir wieder beim Veganuary mit! Aber heißt das, es gibt nur Salat? Nicht wirklich. Stattdessen werden Standard-Menüs durch kreative vegane Alternativen ersetzt, die für völlig neue Geschmackserlebnisse sorgen. Mit unserem veganen Wochenplan wollen wir auch Nicht-Veganer dabei unterstützen, eine nachhaltige Ernährung auszuprobieren, mit der wir gemeinsam den Verzehr tierischer Produkte reduzieren. Wie du siehst, kann eine rein pflanzliche Ernährung wirklich abwechslungsreich und vor allem lecker sein! Mehr erfahren Bio ist so beliebt wie nie zuvor – auch bei uns! Immer mehr unserer Kunden greifen bei ihrem Einkauf zu Bio-Produkten, die wir auch gerne in unseren Rezepten verwenden. Denn so kommt man nicht nur frisch durch die Woche, sondern tut nebenbei auch noch etwas Gutes für Natur, Tier und Mensch. Mehr erfahren Deine Kochwoche im Überblick. MO Croque Monsieur mit Champignons und Spinat DI Vegetarische Pasta-Suppe MI Gebackener Tofu mit Fenchel-Möhrensalat DO Herzhafter Osterkranz mit Käse und Schinken FR Lachsfilet in Zucchini-Senfsauce mit Kräuterreis Das Auge isst mit. Du willst dir erst einmal ansehen, worauf du dich einlässt? Dann ist das Video zum Rezept „Herzhafter Osterkranz mit Käse und Schinken" genau das Richtige für dich. Aber Vorsicht, lecker macht hungrig, also besser nicht mit leerem Magen anschauen! Bewusst Essen - besser Leben. Wir finden, dass Essen Spaß machen muss! Wenn man einfach darauf achtet, abwechslungsreich zu essen, muss man nicht unbedingt auf bestimmte Lebensmittel verzichten. Es kommt auf die Vielfalt an: Mit einer ausgewogenen Ernährung hast du mehr Energie und stärkst deine Gesundheit. Noch mehr Inspiration für den Speiseplan. ¹ Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 2,98 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 630 ml Pflanzendrink, z.B. GUT BIO Mandeldrink: 0,72 € (1 l = 1,15 €) / 150 g BELLASAN Margarine: 0,27 € (500 g = 0,89 €) / 20 g WONNEMEYER Würfel Hefe: 0,04 € (Stück = 0,09 €) / 250 g GOLDÄHREN Weizenmehl Type 405: 0,11 € (1 kg = 0,45 €) / 8 TL GRANDESSA Pflaumenmus (80 g): 0,18 € (450 g = 0,99 €) / 2 EL Mohn (20 g): 0,08 € (250 g = 0,99 €) / 1 EL DIAMANT Puderzucker (10 g): 0,01 € (250 g = 0,29 €) / 10 g MÜHLENGOLD Speisestärke: 0,01 € (400 g = 0,59 €) / 20 g FAIR Brauner Rohrzucker: 0,06 € (500 g = 1,49 €) / Mark 1 BACK FAMILY Vanilleschote (3 g): 1,50 € (Packung 2 Stück = 2,99 €) ² Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 3,11 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 1 Zehe NATUR LIEBLINGE Knoblauch (3 g): 0,01 € (200 g = 0,79 €) / 250 ml GUT BIO Bio-Brühe, Sorte: Gemüsebrühe: 0,04 € (1 l = 0,14 €) / 2 TL GUT BIO Natives Olivenöl extra (15 ml): 0,10 € (750 ml = 4,79 €) / 250 g SCHÄTZE DES ORIENTS Couscous: 0,50 € (500 g = 0,99 €) / 3-4 EL WONNEMEYER Hummus (80 g): 0,32 € (200 g = 0,79 €) / 300 g Wirsing: 0,24 € (1 kg = 0,79 €) / 1 rote Paprika (155 g): 0,31 € (1 kg = 1,99 €) / 1 Speisezwiebel gelb (65 g): 0,03 € (1 kg = 0,49 €) / 300 g Champignons braun: 1,34 € (400 g Schale = 1,79 €), alternativ Champignons weiß / 1-2 Zweige Bio-Topfkräuter Basilikum (10 g): 0,24 € (Topf = 1,19 €) ³ Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 3,19 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 1 Hokkaido Kürbis (ca. 1,5 kg): 2,24 € (1 kg = 1,49 €) / 2 Karotten (160 g): 0,16 € (1 kg = 0,99 €) / 100 g GUT BIO Speisekartoffeln festkochend: 0,12 € (1,5 kg = 1,79 €) / 1 GUT BIO Ingwer (2 cm) (5 g): 0,02 € (300 g = 0,99 €) / 1 Speisezwiebel gelb (65 g): 0,03 € (1 kg = 0,49 €) / 1 Zehe NATUR LIEBLINGE Knoblauch (3 g): 0,01 € (200 g = 0,79 €) / 1 EL CANTINELLE Natives Olivenöl extra (15 ml): 0,08 € (750 ml = 3,99 €) / 150 ml Weißwein, z.B. MARIO COLLINA Pinot Grigio: 0,44 € (750 ml = 2,19 €) / 1 l LE GUSTO Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse: 0,10 € (1 l = 0,10 €) ⁴ Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 19,71 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 600 g GUT BIO Speisekartoffeln festkochend: 0,72 € (1,5 kg = 1,79 €) / 1 Speisezwiebel gelb (65 g): 0,03 € (1 kg = 0,49 €) / 1 Zehe NATUR LIEBLINGE Knoblauch (3 g): 0,01 € (200 g = 0,79 €) / 3 EL CANTINELLE Natives Olivenöl extra (45 ml): 0,24 € (750 ml = 3,99 €) / 50 g HOFBURGER Schmelzkäsezubereitung: 0,25 € (200 g = 0,99 €) / 100 g MILSANI Crème fraîche, Classic: 0,36 € (200 g = 0,72 €) / 400 g GUT BIO Blattspinat (TK): 1,06 € (750 g = 1,99 €) / 100 g NATUR LIEBLINGE Dattelcherrytomaten: 0,24 € (250 g = 0,59 €) / 600 g GUT BIO Lachsfilet: 14,38 € (250 g = 5,99 €) / 20 g SWEET VALLEY Pinienkerne: 0,80 € (50 g = 1,99 €) / 3 Lauchzwiebeln (105 g): 0,35 € (Bund = 0,59 €) / ½ NATUR LIEBLINGE KLEINE SCHÄTZE PREMIUM Zitrone (35 g): 0,30 € (Stück = 0,59 €) / 70 g MILSANI Butter: 0,53 € (250 g = 1,89 €) / 2 EL MÜHLENGOLD Paniermehl (40 g): 0,04 € (400 g = 0,35 €) / 30 g CUCINA Grana Padano: 0,42 € (200 g = 2,79 €) ⁵ Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 8,46 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 1 MEINE METZGEREI Hähnchen Gran Gala (1 kg): 4,99 € (1 kg = 4,99 €) / 3 Karotten (240 g): 0,24 € (1 kg = 0,99 €) / 300 g Champignons braun: 1,34 € (400 g Schale = 1,79 €), alternativ Champignons weiß / 5 NATUR LIEBLINGE Schalotten (100 g): 0,32 € (250 g = 0,79 €) / 3 Zehen NATUR LIEBLINGE Knoblauch (9 g): 0,04 € (200 g = 0,79 €) / 50 g GUT DREI EICHEN Delikatess Bauchspeck: 0,42 € (300 g = 2,49 €) / 3 EL BELLASAN Pflanzenöl (45 ml): 0,07 € (1 l = 1,49 €) / 400 ml GUT BIO Brühe im Glas, Sorte: Huhn: 0,06 € (1 l = 0,14 €) / 500 ml Rotwein z.B. Le Rouge Terres Du Midi IGP: 1,00 € (1 l = 1,99 €) / 1 TL MÜHLENGOLD Speisestärke (5 g): 0,01 € (400 g = 0,59 €) 1 Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 6,70 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 300 g Bio-Babyspinat: 3,82 € (125 g = 1,59 €) / 1 Schalotte (20 g): 0,06 € (250 g = 0,79 €) / 300 g NATUR LIEBLINGE Champignons weiß: 1,19 € (400 g = 1,59 €) / 1 EL GUT BIO Natives Olivenöl extra (15 ml): 0,10 € (750 ml = 4,79 €) / 1 EL CUCINA Aceto Balsamico (15 ml): 0,18 € (250 ml = 2,99 €) / 150 g GUT BIO Bergkäse: 0,99 € (1 kg = 6,59 €) / 8 Scheiben GOLDÄHREN Sandwichtoast Vollkorn (160 g): 0,25 € (750 g = 1,19 €) / 10 g GUT BIO Butter: 0,11 € (250 g = 2,69 €) 2 Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 6,77 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 2 Speisezwiebeln gelb (130 g): 0,15 € (500 g = 0,59 €) / 2 Zehen NATUR LIEBLINGE Knoblauch (6 g): 0,02 € (200 g = 0,79 €) / 3 EL GUT BIO Natives Olivenöl extra (45 ml): 0,29 € (750 ml = 4,79 €) / 1 Packung MEIN VEGGIE TAG Veganes Hack (275 g): 1,99 € (275 g = 1,99 €) / 1 Zucchini (125 g): 0,50 € (1 kg = 3,99 €) / 150 g Cocktailrispentomaten: 0,69 € (500 g = 2,29 €) / 2 Dosen KING’S CROWN Tomaten fein gehackt (500 g): 1,10 € (250 g = 0,55 €) / 500 ml GUT BIO Gemüsebrühe: 0,07 € (1 l = 0,14 € ) / 50 g CUCINA Tomatenmark: 0,17 € (200 g = 0,69 €) / 250 g GUT BIO Fusilli: 0,60 € (500 g = 1,19 €) / 125 g CUCINA Mozzarella Minis: 0,89 € (125 g = 0,89 €) / 2-3 Zweige Bio-Topfkräuter Basilikum (15 g): 0.30 € (Topf = 1,99 €) 3 Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 4,71 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 400 g MEIN VEGGI TAG Bio-Tofu: 1,79 € (400 g = 1,79 €) / 3 EL ASIA GREEN GARDEN Soja-Sauce oder 2 EL Maggi Würze (45 ml): 0,23 € (250 ml = 1,29 €) / 2 TL CUCINA Tomatenmark (10 g): 0,3 € (200 g = 0,69 €) / 1 EL BACK FAMILY Ahornsirup (15 ml): 0,18 € (250 ml = 2,99 €) / 4 Karotten (320 g): 0,38 € (1 kg = 1,19 €) / 1 Bio Apfel KRUMME DINGER (115 g): 0,23 € (1 kg = 1,99 €) / 1 Fenchelknolle (150 g): 0,42 € (1 kg = 2,79 €) / 50 g SWEET VALLEY Haselnusskerne: 0,50 € (200 g = 1,99 €) / ½ Topf Bio-Topfkräuter Petersilie (25 g): 0,60 € (Topf = 1,19 €) / 4 EL CUCINA Condimento Bianco (60 ml): 0,14 € (500 ml = 1,19 €) / 1 EL SCHNEEKOPPE Bio-Agavendicksaft (15 m): 0,10 € (360 ml = 2,39 €) / 4 EL BELLASAN Pflanzenöl (60 ml): 0,11 € (1 l = 1,79 €) 4 Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 5,90 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 1 Päckchen BACK FAMILY Trockenhefe (45 g): 0,09 € (45 g = 0,09 €) / 200 ml MILSANI H-Milch: 0,18 € (1 l = 0,88 €) / 450 g GOLDÄHREN Weizenmehl Type 405: 0,20 € (1 kg = 0,45 €) / 2 GUT BIO Eier (126 g): 0,60 € (10 Stück = 2,99 €) / 80 g GUT BIO Butter: 0,86 € (250 g = 2,69 €) / 150 g MEINE KÄSETHEKE Frischkäse-Fass: 0,89 € (200 g = 1,19 €) / 2 EL GOURMET grünes oder rotes Pesto (40 g): 0,31 € (190 g = 1,49 €) / 200 g HOFBURGER Reibekäse: 1,27 € (250 g = 1,59 €) / 150 g GUT DREI EICHEN Schinkenwürfel: 1,49 € (250 g = 2,49 €) 5 Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 12,63 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 500 g GOLDEN SEAFOOD Lachsfilets: 8,98 € (250 g = 4,49 €) / 2 TL LE GUSTO Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse (10 g): 0,00 € (1 l = 0,10 €) / 250 g BON RI Parboiled Reis: 0,30 € (1 kg = 1,19 €) / 300 g Zucchini: 1,20 € (1 kg = 3,99 €) / 2 EL GUT BIO Butter (20 g): 0,22 € (250 g = 2,69 €) / 100 g GUT BIO Schlagsahne: 0,45 € (200 g = 0,89 €) / 2 EL KIM Delikatess-Senf (20 ml): 0,05 € (200 ml = 0,49 €) / 1 EL LE GUSTO heller Saucenbinder (10 g): 0,03 € (250 g = 0,69 €) / 1 NATUR LIEBLINGE KLEINE SCHÄTZE Premium Zitrone (70 g): 0,49 € (Stück = 0,49 €) / 75 g ALL SEASONS 8 Kräuter: 0,69 € (75 g = 0,69 €) / 2 Zweige Bio-Topfkräuter Petersilie (10 g): 0,24 € (Topf = 1,19 €)

Hessen, Saarland & Rheinland-Pfalz

Hessen, Saarland & Rheinland-Pfalz

Hessen, Saarland & Rheinland-Pfalz. Ausflugstipps für deine Region. Hoch hinaus. Kastellaun: Welches Kind hangelt nicht gern im Hochseilgarten herum – besonders wenn er so schön ist wie der in der Erlebniswelt WaldAbenteuer. Die Kletterstrecken sind unterschiedlich schwierig gestaltet. Wer Lust auf mehr hat, entdeckt noch den Barfußpfad sowie verschiedene andere Naturerlebnisse für große und kleine Entdeckerinnen und Entdecker. Gerühmte Kunst. Darmstadt: Vor mehr als 120 Jahren mit dem Bau begonnen und seit letztem Jahr UNESCO-Weltkulturerbe: Das ist die Künstlerkolonie Mathildenhöhe Darmstadt. Finanziert wurde die im Jugendstil erbaute Anlage von Großherzog Ernst Ludwig, der sich Aufschwung für Hessen erhoffte. Ein toller Spaziergang – nicht nur für Kunstliebhaber. Zauberhafte Falter. Bendorf-Sayn: Märchen von tausendundeinem Schmetterling – das verspricht der Garten der Schmetterlinge im Park von Schloss Sayn. Schmetterlinge aus Südamerika, Afrika und Asien flattern zwischen Bananenstauden, Hibiskus und anderen tropischen Pflanzen umher. Die Ausflugstipps sind ohne Garantie. Eine Anfrage bei den Veranstaltern wird empfohlen. Märchenhafter Ausflug in die Vergangenheit. Das könnte dich auch interessieren.

SOS-Kinderdorf Weihnachtskarten

SOS-Kinderdorf Weihnachtskarten

Schreiben und spenden mit unserer Weihnachtskarten-Aktion Eine handgeschriebene Karte gehört zu Weihnachten einfach dazu. Umso schöner, wenn man dabei nicht nur den Lieben eine Freude macht, sondern gleich auch einen guten Zweck unterstützt. Auch dieses Jahr starten wir unsere Weihnachtskarten-Aktion mit unserem Förderpartner SOS-Kinderdorf. Grüße senden und Hilfe spenden Jetzt ist die Zeit, Weihnachtsgrüße zu versenden. Die Karten unserer Weihnachtskarten-Aktion machen dabei einen entscheidenden Unterschied. Je verkaufter Karte fließen 30 Cent an SOS-Kinderdorf – wo Kinder geschützt und mit einer guten Perspektive aufwachsen können. Viele Designs, ein guter Zweck Die Weihnachtsgrußkarten sind ab dem 9.12. in unseren Filialen erhältlich. Es gibt sie in sechs Motiven. Ob edles Design mit Goldrand, lustige Tierparade im Weihnachtslook oder liebevolle Kinderzeichnung – für alle Geschmäcker ist etwas dabei. Weihnachtskarten ansehen   Langfristige Kooperation Viele Kundinnen und Kunden kennen die Spendenaktion mit den Weihnachtskarten für das SOS-Kinderdorf bereits aus den vergangenen Jahren. Aber wir tun noch mehr: Wir arbeiten langfristig als Partner mit dem SOS-Kinderdorf zusammen und unterstützen das Projekt mit jährlich 100.000 Euro. Auf unseren Nachhaltigkeitsseiten erfährst Du mehr zu unserer Kooperation mit dem SOS-Kinderdorf. WEITERE THEMEN, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Tag des Vorlesens

Tag des Vorlesens

Bundesweiter Vorlesetag – ALDI SÜD ist langjähriger Partner der Stiftung Lesen Im Rahmen unseres gesellschaftlichen Engagements ist uns die Förderung von Kindern und Jugendlichen besonders wichtig. Ein wichtiger Baustein für einen gelingenden Bildungsweg ist eine gut ausgeprägte Lesekompetenz. Lesekompetenz von Kindern fördern ALDI SÜD kooperiert bereits seit 2015 mit der Stiftung Lesen und ist im Stifterrat vertreten. Gemeinsames Lesen und vor allem das Vorlesen trägt dazu bei, die Lesekompetenz von Kindern zu fördern und legt den Grundstein für den Zugang zu Sprache und Bildung. Bei ALDI SÜD möchten wir mit einem spannenden und abwechslungsreichen Buchsortiment in unseren Aktionen dazu beitragen, den Kindern Spaß am Lesen zu vermitteln. Bundesweiter Vorlesetag am 19. November Bereits zum 18. Mal organisiert die Stiftung Lesen, gemeinsam mit DIE ZEIT und Deutsche Bahn Stiftung, den jährlichen bundesweiten Vorlesetag. In diesem Jahr findet der Vorlesetag am 19. November statt. Natürlich steht der Vorlesetag, wie alle Veranstaltungen in diesem Jahr, auch im Zeichen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Daher finden viele Veranstaltungen online statt. Eine Übersicht über die geplanten Aktionen gibt es auf der Veranstaltungsseite. Wer mag, kann auch eigene Angebote eintragen. Dort oder auf der Website der Stiftung Lesen findet ihr zudem Ideen und Tipps zum Vorlesen. Kinderbücher bei ALDI SÜD: Empfohlen von der Stiftung Lesen Herbst und Winter sind die perfekten Monate, um viel Zeit mit Büchern zu verbringen. Regelmäßig bietet ALDI SÜD Kinderbücher als Aktionsartikel an, in Abstimmung mit der Stiftung Lesen. Ab dem 4. November findet ihr bei ALDI SÜD eine große Auswahl an liebevoll illustrierten Kinderbüchern zu einem besonders attraktiven Preis. Macht es euch doch mal mit Euren Kindern, Enkelkindern, Nichten oder Neffen auf der Couch gemütlich und schmökert zusammen in den Abenteuern von Bodo Siebenschläfer. Weitere Themen, die dich interessieren könnten

Wein atmen lassen

Wein atmen lassen

Muss man einen Wein atmen lassen? Nach dem Öffnen der Flasche muss ein Rotwein erst einmal atmen, sagt der Volksmund – stimmt das? Oder ist es ein klassischer Wein-Mythos? Ob ein Wein atmen sollte oder nicht, hängt vom Weintyp und vom Alter des Weins ab. Während junge Rotweine durch das Atmen lassen ihr Aroma entfalten, können ältere Rotweine ungenießbar werden. Wein atmen lassen – gibt es einen Fachbegriff? Wenn der Sommelier vom „Karaffieren“ spricht, meint er genau das: den Wein atmen lassen oder auch „den Wein belüften“. Um einen Wein zu karaffieren, füllt der Weinkenner den Inhalt einer Weinflasche in eine Karaffe mit einem großen Boden um. Auf diese Weise kommt der Wein mit einer größtmöglichen Menge Sauerstoff in Berührung und kann jetzt „atmen“. So können die Weinaromen sich stärker entfalten. Müssen alle Weine vor dem Trinken atmen? Nein, tatsächlich müssen nur wenige Weine vor dem Trinkgenuss karaffiert werden – zum Beispiel junge Rotweine. Denn ihr Bukett ist noch nicht vollständig ausgereift. Durch das Karaffieren entfalten sie ein volleres Bukett und die Tannine werden weicher, zugänglicher. Ein bauchiges Weinglas kann beim Belüften des Weines helfen. So wird der Rotwein oftmals noch im Glas geschwenkt, um ihm zusätzlichen Sauerstoff zuzuführen. Auch Weine, die im Holzfass ausgebaut wurden, sollten etwas Zeit zum Atmen bekommen. Älteren Rotweinen kann der Kontakt mit Sauerstoff hingegen sogar schaden. Denn je älter ein Rotwein ist, desto schneller kann er oxidieren und wird so ungenießbar. Hier gilt es, den Wein innerhalb von zwei Stunden nach dem Öffnen zu trinken, ohne dass er karaffiert wurde. Nicht zu verwechseln ist das Karaffieren übrigens mit dem Dekantieren. Was es damit auf sich hat, erfährst du im Artikel Dekantieren oder Karaffieren. Wie lange muss ein Wein atmen? Wie lange ein Rotwein atmen muss, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Je jünger der Rotwein ist, desto länger kann er belüftet werden. Umgekehrt gilt: Je älter und ausgereifter der Rotwein ist, desto weniger Kontakt mit Sauerstoff sollte er bekommen, um ihn nicht zu verderben. Auch die Fläche des Weines, die mit dem Sauerstoff in Berührung kommt, ist entscheidend. Die Belüftung in einem schmalen Gefäß dauert länger als in einer Karaffe mit einem breiten, ausladenden Boden.   Experten-Tipp Der Atmungseffekt kann übrigens auch über die Geschwindigkeit beim Umfüllen oder Einschenken gesteuert werden: Lässt du den Wein möglichst langsam an der Glaswand entlang laufen, kommt der Wein abermals mit reichlich Sauerstoff in Kontakt.   Darauf stoßen wir an

Wein atmen lassen

Wein atmen lassen

Muss man einen Wein atmen lassen? Nach dem Öffnen der Flasche muss ein Rotwein erst einmal atmen, sagt der Volksmund – stimmt das? Oder ist es ein klassischer Wein-Mythos? Ob ein Wein atmen sollte oder nicht, hängt vom Weintyp und vom Alter des Weins ab. Während junge Rotweine durch das Atmen lassen ihr Aroma entfalten, können ältere Rotweine ungenießbar werden. Wein atmen lassen – gibt es einen Fachbegriff? Wenn der Sommelier vom „Karaffieren“ spricht, meint er genau das: den Wein atmen lassen oder auch „den Wein belüften“. Um einen Wein zu karaffieren, füllt der Weinkenner den Inhalt einer Weinflasche in eine Karaffe mit einem großen Boden um. Auf diese Weise kommt der Wein mit einer größtmöglichen Menge Sauerstoff in Berührung und kann jetzt „atmen“. So können die Weinaromen sich stärker entfalten.   Müssen alle Weine vor dem Trinken atmen? Nein, tatsächlich müssen nur wenige Weine vor dem Trinkgenuss karaffiert werden – zum Beispiel junge Rotweine. Denn ihr Bukett ist noch nicht vollständig ausgereift. Durch das Karaffieren entfalten sie ein volleres Bukett und die Tannine werden weicher, zugänglicher. Ein bauchiges Weinglas kann beim Belüften des Weines helfen. So wird der Rotwein oftmals noch im Glas geschwenkt, um ihm zusätzlichen Sauerstoff zuzuführen. Auch Weine, die im Holzfass ausgebaut wurden, sollten etwas Zeit zum Atmen bekommen. Älteren Rotweinen kann der Kontakt mit Sauerstoff hingegen sogar schaden. Denn je älter ein Rotwein ist, desto schneller kann er oxidieren und wird so ungenießbar. Hier gilt es, den Wein innerhalb von zwei Stunden nach dem Öffnen zu trinken, ohne dass er karaffiert wurde. Nicht zu verwechseln ist das Karaffieren übrigens mit dem Dekantieren. Was es damit auf sich hat, erfährst du im Artikel Dekantieren oder Karaffieren.   Wie lange muss ein Wein atmen? Wie lange ein Rotwein belüftet werden muss, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Je jünger der Rotwein ist, desto länger kann er belüftet werden. Umgekehrt gilt: Je älter und ausgereifter der Rotwein ist, desto weniger Kontakt mit Sauerstoff sollte er bekommen, um ihn nicht zu verderben. Auch die Fläche des Weines, die mit dem Sauerstoff in Berührung kommt, ist entscheidend. Die Belüftung in einem schmalen Gefäß dauert länger als in einer Karaffe mit einem breiten, ausladenden Boden.   Experten-Tipp Der Atmungseffekt kann übrigens auch über die Geschwindigkeit beim Umfüllen oder Einschenken gesteuert werden: Lässt du den Wein möglichst langsam an der Glaswand entlang laufen, kommt der Wein abermals mit reichlich Sauerstoff in Kontakt.   Darauf stoßen wir an

Wein atmen lassen

Wein atmen lassen

Muss man einen Wein atmen lassen? Nach dem Öffnen der Flasche muss ein Rotwein erst einmal atmen, sagt der Volksmund – stimmt das? Oder ist es ein klassischer Wein-Mythos? Ob ein Wein atmen sollte oder nicht, hängt vom Weintyp und vom Alter des Weins ab. Während junge Rotweine durch das Atmen lassen ihr Aroma entfalten, können ältere Rotweine ungenießbar werden. Wein atmen lassen – gibt es einen Fachbegriff? Wenn der Sommelier vom „Karaffieren“ spricht, meint er genau das: den Wein atmen lassen oder auch „den Wein belüften“. Um einen Wein zu karaffieren, füllt der Weinkenner den Inhalt einer Weinflasche in eine Karaffe mit einem großen Boden um. Auf diese Weise kommt der Wein mit einer größtmöglichen Menge Sauerstoff in Berührung und kann jetzt „atmen“. So können die Weinaromen sich stärker entfalten.   Müssen alle Weine vor dem Trinken atmen? Nein, tatsächlich müssen nur wenige Weine vor dem Trinkgenuss karaffiert werden – zum Beispiel junge Rotweine. Denn ihr Bukett ist noch nicht vollständig ausgereift. Durch das Karaffieren entfalten sie ein volleres Bukett und die Tannine werden weicher, zugänglicher. Ein bauchiges Weinglas kann beim Belüften des Weines helfen. So wird der Rotwein oftmals noch im Glas geschwenkt, um ihm zusätzlichen Sauerstoff zuzuführen. Auch Weine, die im Holzfass ausgebaut wurden, sollten etwas Zeit zum Atmen bekommen. Älteren Rotweinen kann der Kontakt mit Sauerstoff hingegen sogar schaden. Denn je älter ein Rotwein ist, desto schneller kann er oxidieren und wird so ungenießbar. Hier gilt es, den Wein innerhalb von zwei Stunden nach dem Öffnen zu trinken, ohne dass er karaffiert wurde. Nicht zu verwechseln ist das Karaffieren übrigens mit dem Dekantieren. Was es damit auf sich hat, erfährst du im Artikel Dekantieren oder Karaffieren.   Wie lange muss ein Wein atmen? Wie lange ein Rotwein belüftet werden muss, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Je jünger der Rotwein ist, desto länger kann er belüftet werden. Umgekehrt gilt: Je älter und ausgereifter der Rotwein ist, desto weniger Kontakt mit Sauerstoff sollte er bekommen, um ihn nicht zu verderben. Auch die Fläche des Weines, die mit dem Sauerstoff in Berührung kommt, ist entscheidend. Die Belüftung in einem schmalen Gefäß dauert länger als in einer Karaffe mit einem breiten, ausladenden Boden.   Experten-Tipp Der Atmungseffekt kann übrigens auch über die Geschwindigkeit beim Umfüllen oder Einschenken gesteuert werden: Lässt man den Wein möglichst langsam an der Glaswand entlang laufen, kommt der Wein abermals mit reichlich Sauerstoff in Kontakt.  

Weißkohl

Weißkohl

Weißkohl: haltbarer Kohlkopf. Kappes, Weißkraut, Kraut oder Kabis – Weißkohl hat zahlreiche Namen. Der kulinarische Alleskönner schmeckt – genau wie Wirsing – hervorragend als Beilage zu Fleisch, in der Suppe sowie als Hauptakteur in vegetarischen oder veganen Gerichten. Wo der Weißkohl herkommt, wie du ihn richtig lagerst und was du mit ihm kochen kannst, erfährst du hier bei ALDI SÜD. Wissenswertes rund um den Weißkohl. Herkunft und Anbau. Vor über 2.500 Jahren wurde Weißkohl erstmals im Mittelmeerraum aus Wildkohl kultiviert. In seiner Urform ist er noch heute auf der Nordseeinsel Helgoland zu finden. Im Mittelalter wurde Weißkohl abfällig als „Arme-Leute-Essen“ verpönt. Heute ist er in Asien, in der Ukraine, in Polen und auf der ganzen Welt die Basis zahlreicher schmackhafter Gerichte. Weißkohl fühlt sich in direkter Sonne und auch im Halbschatten wohl und benötigt einen festen Anbauboden mit gutem Wasserhaltevermögen. Ideale Bedingungen findet er vor allem auf deutschen Äckern. Da steckt viel Gutes drin. Mit gerade einmal 25 Kalorien pro 100 Gramm ist Weißkohl ein beliebtes Gemüse für ausgewogene und kalorienarme Speisen. Außerdem liefert der pralle Kohl eine große Menge Vitamin B9. Mit 4 Gramm pro 100 Gramm enthält er außerdem wenig Kohlenhydrate, was ihn besonders beliebt für Low Carb-Speisen macht. Zusätzlich fördern die Ballaststoffe des Weißkohls eine aktive Verdauung. FREU DICH AUF: WEISSKOHL-SAISON. Die Hauptsaison für Weißkohl dauert von Juni bis März. Aber auch während der Nebensaison von April bis Mai lassen sich noch geringe Mengen an Kohlköpfen auf den Feldern ernten. Während der Weißkohl in der Hauptsaison erntefrisch in die Supermärkte gelangt, wird außerhalb der Saison Lagerware verkauft. Aufgrund seiner großartigen Lagerfähigkeit ist Weißkohl problemlos ganzjährig im Supermarkt erhältlich. Wie wird Weißkohl am besten gelagert? Weißkohl lässt sich im Gemüsefach des Kühlschranks bis zu 3 Wochen lagern. Im kühlen Keller hält er sich sogar mehrere Monate, wenn er kopfüber von der Decke gehängt wird. Je frischer du ihn jedoch verzehrst, desto mehr Vitamin B9 enthält er.  Küchentipps und Tricks mit Weißkohl. So schmeckt der Weisskohl am besten. Hier zeigt sich der Weißkohl auf seine geschmackvollste Art. Mit diesem Rezeptvideo für dich ganz einfach zum Nachmachen und Genießen. Guten Appetit! WEITERE KOHLSORTEN AUS DEM FRISCHE-ABC. Du hast noch nicht genug von unserem Obst & Gemüse? Frische-Favorit 

¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. 60 Tage Rückgaberecht. Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. In ALDI SÜD Filialen kannst du jedoch einen Guthaben-Bon über einen bestimmten Artikel erwerben und diesen anschließend im ALDI ONLINESHOP einlösen. Ein Guthaben-Bon-Erwerb in ALDI Nord Filialen ist nicht möglich. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb abrufbar und liegen in den ALDI SÜD Filialen aus. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Prinzenallee 7, 40549 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.