Sie haben nach folgenden Inhalten gesucht: "Bio-Tomatenmark"

259 Inhalte gefunden

259 Inhalte gefunden Sie haben nach folgenden Inhalten gesucht: Bio-Tomatenmark


Wähle eine der möglichen Optionen aus
Eier ohne Kükentöten: ALDI kooperiert mit Biotech-Unternehmen

Eier ohne Kükentöten: ALDI kooperiert mit Biotech-Unternehmen

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Eier ohne Kükentöten: ALDI kooperiert mit Biotech-Unternehmen Kategorie: Verantwortung Auf einen Blick Discounter setzen auf innovatives PLANTEGG Verfahren Ab 2021 bezieht ALDI Bio-Schaleneier aus der „Bruderhahn-Aufzucht“ Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (06.07.2020) ALDI Nord und ALDI SÜD arbeiten intensiv daran, das Kükentöten entlang ihrer Lieferketten abzuschaffen. Mitte März hatten sich die Unternehmen dazu verpflichtet, bis 2022 deutschlandweit die gesamte Produktion ihrer Boden-, Freiland- und Bio-Eier umzustellen. Um ihr Vorhaben umzusetzen, nutzen sie jetzt unter anderem das genanalytische Verfahren des Biotech-Unternehmens PLANTON. Zudem beziehen die Unternehmen ab 2021 schrittweise alle Bio-Eier aus der sogenannten „Bruderhahn-Aufzucht“. ALDI Nord und ALDI SÜD haben sich für eine konsequente Anwendung neuer Methoden entschieden. „Dabei unterstützen wir wirkungsvolle Ansätze, die es ermöglichen, das Kükentöten in unseren Lieferketten zu beenden. Wir freuen uns, dass wir mit dem Bruderhahn-Projekt und der Geschlechtsbestimmung im Brutei unserem Ziel einen wesentlichen Schritt näherkommen“, so Simon Gelzer, Managing Director Corporate Buying bei ALDI SÜD. Bei der Suche nach neuen Lösungen möchten die Discounter auch ihre Lieferanten und die Forschung dazu ermutigen neue Technologien auf den Markt zu bringen. „Als einer der größten Händler für Hühnereier ist das Thema für uns von besonderer Bedeutung. Mit PLANTON haben wir einen Partner an der Seite, mit dem wir innovative Lösungen fördern und umsetzen können, um dem Kükentöten in unseren Lieferketten ein Ende zu setzen“, sagt Tobias Heinbockel, Managing Director Category Management bei ALDI Nord. PLANTEGG Verfahren: Geschlechtsbestimmung im Brut-Ei Mit Hilfe des neuartigen genanalytischen PLANTEGG Verfahrens kann durch ein winziges Loch Flüssigkeit aus dem Ei entnommen und das Geschlecht am neunten Bruttag bestimmt werden. So müssen die männlichen Eier nicht erst ausgebrütet werden. „Aktuell arbeiten wir unter Hochdruck daran, die bereits praxistaugliche Technologie zur Serienreife weiterzuentwickeln, um entsprechende Kapazitäten zu schaffen und unser Verfahren später auch anderen Marktteilnehmern zur Verfügung stellen zu können. Gleichzeitig möchten wir die Technologie weiter verbessern, sodass eine Geschlechtsbestimmung im Brut-Ei noch früher möglich ist“, sagt Prof. Dr. Kleine, Geschäftsführer von PLANTON. ALDI bezieht Bio-Eier aus Bruderhahn-Projekt ALDI Nord und ALDI SÜD bieten bereits seit 2017 in vielen Filialen Eier aus Bodenhaltung aus einem „Bruderhahn-Projekt“ an. Die sogenannten „Bruderhähne“ stammen von Legehennen, deren männliche Geschwister als Masthähne aufgezogen werden. Genau wie die Hennen erhalten sie Beschäftigungsmaterial und gentechnikfreies Futter. Das gemeinsame Ziel der Discounter ist es, ab dem kommenden Jahr alle Bio-Eier schrittweise nur noch von Legehennen zu beziehen, deren Brüder mitaufwachsen. Weitere Informationen zum Tierwohl-Engagement von ALDI finden Sie auf der ALDI Nord Webseite und dem ALDI SÜD CR-Portal. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Discount kann so bio sein: ALDI SÜD bleibt Bio-Händler Nummer Eins

Discount kann so bio sein: ALDI SÜD bleibt Bio-Händler Nummer Eins

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Discount kann so bio sein: ALDI SÜD bleibt Bio-Händler Nummer Eins Kategorie: Verantwortung Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mühlheim a. d. Ruhr (11.05.2022)  2004 gab es bei ALDI SÜD unter der bekannten Eigenmarke „GUT bio“ das erste Bio-Produkt: Bio-Eier. Nach 18 Jahren gibt es mittlerweile über das Jahr verteilt über 500 Bio-Produkte aus nahezu allen Warenbereichen. ALDISÜD bleibt damit Bio-Händler Nummer Eins* in Deutschland. Am 13. Mai steht passend dazu eine Bio-Aktion an, mit einer Produkt-Auswahl unter anderem an Frühstücksprodukten der ausgezeichneten Eigenmarke GUT bio. Heute für Morgen: Bewusst einkaufen und sparen ALDI SÜD erweitert stetig sein Sortiment. Es gibt täglich frisch gebackene Ware von regionalen Traditionsbäckereien, beim Frischfleisch- und Milch-Sortiment wird immer mehr auf Produkte aus den Haltungsformen 3 und 4 gesetzt und auch bei Obst und Gemüse legt ALDI SÜD Wert auf regionale und saisonale Ware. Besonders beliebt bei den Kunden ist zum Beispiel die Bio-Fairtrade Banane. Sie ist der umsatzstärkste Artikel im Bio-Sortiment. „Die Nachfrage unserer Kunden nach Bio- Produkten steigt und wir entwickeln uns auch im Bio-Bereich immer weiter, ganz nach unserer Mission ‚Heute für morgen‘. Damit fördern wir die ökologische Landwirtschaft und schonen zugleich Umwelt und Natur. Unser Bio-Engagement zahlt demnach auf Biodiversität ein und durch unser Discountprinzip können wir nachhaltiges Einkaufen so vielen Menschen wie möglich einfach zugänglich machen“, sagt Dr. Julia Adou, Director Corporate Responsibility bei ALDI SÜD. GUT bio − ausgezeichnete Bio-Eigenmarke von ALDI SÜD Die Eigenmarke GUT bio konnte sich 2022 bei der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien als „Beste Eigenmarke“ unter neun LEH Eigenmarken der Kategorie „Bio-Produkte“ durchsetzen. Damit sich auch die Kunden von der Bio- Vielfalt überzeugen können, gibt es am Freitag, den 13. Mai eine große Auswahl, wie Frühstücksartikel oder Zutaten für den schnellen Hunger, in den ALDI SÜD Filialen. Dazu zählt unter anderem der GUT bio Dattel-Sirup für 2,39 Euro, die Bio- Kokosnussmilch für 0,79 Euro und die Bio-Dinkel-Steinofenpizza für 2,99 Euro. *Quelle: Nielsen Homescan, Food Bio inkl. Frische Bio, MAT Oktober 2021, Absatz Pack, LEH+DM im Aldi Süd Vertriebsgebiet Deutschland Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD: Julia Leipe, presse@aldi-sued.de

Discount kann so bio sein: ALDI SÜD bleibt Bio-Händler Nummer Eins

Discount kann so bio sein: ALDI SÜD bleibt Bio-Händler Nummer Eins

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Discount kann so bio sein: ALDI SÜD bleibt Bio-Händler Nummer Eins Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim a. d. Ruhr (11.05.2022) 2004 gab es bei ALDI SÜD unter der bekannten Eigenmarke „GUT bio“ das erste Bio-Produkt: Bio-Eier. Nach 18 Jahren gibt es mittlerweile über das Jahr verteilt über 500 Bio-Produkte aus nahezu allen Warenbereichen. ALDI SÜD bleibt damit Bio-Händler Nummer Eins* in Deutschland. Am 13. Mai steht passend dazu eine Bio-Aktion an, mit einer Produkt-Auswahl unter anderem an Frühstücksprodukten der ausgezeichneten Eigenmarke GUT bio. Heute für Morgen: Bewusst einkaufen und sparen ALDI SÜD erweitert stetig sein Sortiment. Es gibt täglich frisch gebackene Ware von regionalen Traditionsbäckereien, beim Frischfleisch- und Milch-Sortiment wird immer mehr auf Produkte aus den Haltungsformen 3 und 4 gesetzt und auch bei Obst und Gemüse legt ALDI SÜD Wert auf regionale und saisonale Ware. Besonders beliebt bei den Kunden ist zum Beispiel die Bio-Fairtrade Banane. Sie ist der umsatzstärkste Artikel im Bio-Sortiment. „Die Nachfrage unserer Kunden nach Bio- Produkten steigt und wir entwickeln uns auch im Bio-Bereich immer weiter, ganz nach unserer Mission ‚Heute für morgen‘. Damit fördern wir die ökologische Landwirtschaft und schonen zugleich Umwelt und Natur. Unser Bio-Engagement zahlt demnach auf Biodiversität ein und durch unser Discountprinzip können wir nachhaltiges Einkaufen so vielen Menschen wie möglich einfach zugänglich machen“, sagt Dr. Julia Adou, Director Corporate Responsibility bei ALDI SÜD. GUT bio − ausgezeichnete Bio-Eigenmarke von ALDI SÜD Die Eigenmarke GUT bio konnte sich 2022 bei der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien als „Beste Eigenmarke“ unter neun LEH Eigenmarken der Kategorie „Bio-Produkte“ durchsetzen. Damit sich auch die Kunden von der Bio- Vielfalt überzeugen können, gibt es am Freitag, den 13. Mai eine große Auswahl, wie Frühstücksartikel oder Zutaten für den schnellen Hunger, in den ALDI SÜD Filialen. Dazu zählt unter anderem der GUT bio Dattel-Sirup für 2,39 Euro, die Bio- Kokosnussmilch für 0,79 Euro und die Bio-Dinkel-Steinofenpizza für 2,99 Euro. *Quelle: Nielsen Homescan, Food Bio inkl. Frische Bio, MAT Oktober 2021, Absatz Pack, LEH+DM im Aldi Süd Vertriebsgebiet Deutschland Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD: Julia Leipe,  presse@aldi-sued.de

Bio boomt: 450 Bio-Produkte bei ALDI SÜD

Bio boomt: 450 Bio-Produkte bei ALDI SÜD

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Bio boomt: 450 Bio-Produkte bei ALDI SÜD Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim a. d. Ruhr (26.04.2021) Das Bio-Sortiment bei ALDI SÜD wächst und wächst: Im Corona-Jahr 2020 hat der Discounter sein Angebot an ökologisch hergestellten Produkten erneut deutlich ausgebaut. ALDI SÜD bietet über das Jahr verteilt nun mehr als 450 Produkte in Bio-Qualität als Standard-, Saison- oder Aktionsartikel aus nahezu allen Warenbereichen an. Das sind rund 100 Produkte mehr als noch in 2019. Insgesamt verzeichnet das Unternehmen für 2020 ein Umsatzplus von über 20 Prozent im Bio-Segment. Beim Absatz mit bio-zertifizierten Produkten ist ALDI SÜD bereits Bio-Händler Nummer eins*. Ökologisch hergestellte Produkte werden, nicht zuletzt bedingt durch die aktuelle Corona-Pandemie, immer beliebter. Laut dem Öko-Barometer 2020 kaufen acht von zehn Befragten gelegentlich, häufig oder ausschließlich Bio-Lebensmittel. Bei ALDI SÜD gehören Eier, Möhren, Zitronen, Rinderhackfleisch und Vollmilch in Bio-Qualität zu den Top-Sellern. „Unser Ziel ist es, nachhaltige Produkte für all unsere Kunden zugänglich zu machen. Der Ausbau unseres Bio-Sortiments ist ein essenzieller Bestandteil unseres Vorhabens, das wir auch in Zukunft stetig weiterverfolgen werden“, so Erik Döbele, Managing Director Buying & Services bei ALDI SÜD.  Weiterentwicklung des Bio-Sortiments In 2004 hat der Discounter mit Eiern das erste Produkt in Bio-Qualität angeboten. Seitdem wächst die Auswahl an ökologisch hergestellten Produkten bei ALDI SÜD kontinuierlich an. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen vor allem in den Warenbereichen Babynahrung, Backwaren und Frischfleisch viele weitere Bio-Produkte in sein Sortiment aufgenommen.  Produkte in geprüfter Bio-Qualität Kunden erkennen Bio-Produkte bei ALDI SÜD sowohl an dem deutschen Bio-Logo als auch an dem grünen EU-Bio-Siegel. Alle Artikel der ALDI SÜD Eigenmarken GUT bio und Mamia bio sind zertifiziert und entsprechend gekennzeichnet. Sie erfüllen somit die Richtlinien und Auflagen der geltenden EG-Öko-Verordnung – der Einsatz von chemisch-synthetischen Pestiziden oder künstlichen Düngemitteln ist dabei beispielsweise verboten.  Weitere Informationen zum Bio-Sortiment bei ALDI SÜD finden Sie auf aldi-sued.de. Auf dem ALDI SÜD Blog klären wir über Wahrheiten und Mythen rund um das Thema Bio auf. *Quelle: NielsenIQ Homescan, Food Bio inkl. Frische Bio, MAT Oktober 2021, Absatz Pack, LEH+DM im ALDI SÜD-Vertriebsgebiet Deutschland Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

BIO

BIO

Den Wocheneinkauf in Bioqualität erledigen? 450 Bio-Produkte stehen in unseren Filialen dazu zur Auswahl. Das freut nicht nur uns, sondern auch die Natur. Bei den dargestellten Artikeln handelt es sich um eine Auswahl aus unserem Bio Sortiment. Den Wocheneinkauf in Bioqualität erledigen? 450 Bio-Produkte stehen in unseren Filialen dazu zur Auswahl. Das freut nicht nur uns, sondern auch die Natur. Bei den dargestellten Artikeln handelt es sich um eine Auswahl aus unserem Bio Sortiment. ALDI und Bio? Logisch! Weitere Themen, die dich interessieren könnten

Bio

Bio

Bio für alle! Von Obst und Gemüse über Fleisch bis hin zu Weinen und Milchprodukten: Bei uns findest du Bio-Produkte für deinen ganzen Wocheneinkauf. Doch was heißt eigentlich „bio“? Und was macht uns zum Bio-Händler Nr. 1*? Erfahre hier, wie es uns möglich ist, jedem den Zugang zu Produkten in Bio-Qualität zu verschaffen. Bio-Vielfalt ↓ Bio-Qualität? ↓ Was heißt „Bio“?↓ Bio-Vielfalt, die ständig wächst. Bestnoten für Bio-Auswahl und Umweltorientierung – wir sind Kundenliebling! Heute umfasst unser Bio-Angebot über 450 Bioartikel bezogen auf das Standardsortiment-, Aktions-, und Saisoanartikel im Jahr 2020. Tendenz steigend. Viel Bio, mehr regionale Produkte und weniger Plastik. Unser vielfältiges Engagement für die Umwelt und mehr Nachhaltigkeit kommt bei unseren Kunden richtig gut an. Wie jetzt die unabhängige Verbraucherstudie Kundenmonitor 2020 bestätigt: ALDI SÜD hat in der Branche „Lebensmittelmärkte – Discounter“ bei der Kategorie „Auswahl an Bio-Produkten“ die Nase vorn. Und auch in der Kategorie „Umweltorientierung“ erreichen wir den ersten Platz. Ein herausragendes Ergebnis, das uns bestärkt, diesen Weg weiterzugehen.* Bio-Produkte bei ALDI SÜD. Vor mehr als 15 Jahren gab es mit unseren Bio-Eiern das erste Bio-Produkt bei ALDI SÜD. Heute bieten wir über 450 Bioartikel bezogen auf das Standardsortiment-, Aktions-, und Saisoanartikel im Jahr 2020 und sind Bio-Händler Nummer Eins*. Die Entwicklung im Überblick. Zeitstrahl ansehen „Bestnoten für Bio-Auswahl und Umweltorientierung – wir sind Kundenliebling! Viel Bio, mehr regionale Produkte und weniger Plastik. Unser vielfältiges Engagement für die Umwelt und mehr Nachhaltigkeit kommt bei unseren Kunden richtig gut an. Wie jetzt die unabhängige Verbraucherstudie Kundenmonitor 2020 bestätigt: ALDI SÜD hat in der Branche „Lebensmittelmärkte - Discounter“ bei der Kategorie „Auswahl an Bio-Produkten“ die Nase vorn. Und auch in der Kategorie „Umweltorientierung“ erreichen wir den ersten Platz. Ein herausragendes Ergebnis, das uns bestärkt, diesen Weg weiterzugehen.*. „Bio“ – gut für Mensch, Tier und Umwelt. ALDI und Bio? Logisch! Bio ist so beliebt wie nie zuvor – auch bei uns! Immer mehr unserer Kunden greifen bei ihrem Einkauf zu Bio-Produkten, wodurch wir Bio-Händler Nr. 1* sind. In nahezu allen Warenbereichen bieten wir Produkte in Bio-Qualität an. Derzeit umfasst unser Bio-Sortiment 450 Produkte im Saison-, Aktions- und Standardsortiment. Von Obst und Gemüse über Fleisch bis hin zu Weinen und Milchprodukten: Bei uns findest du Bio-Produkte für deinen ganzen Wocheneinkauf! Produkte ansehen Doch was bedeutet „Bio“ eigentlich ganz genau? „Bio(logisch)“ und „öko(logisch)“ sind geschützte Begriffe gemäß der EG-ÖKO-Verordnung und haben die gleiche Bedeutung. Die sogenannte ökologische Landwirtschaft produziert Lebensmittel unter besonderer Berücksichtigung des Umweltschutzes. Das heißt: Sie achtet auf die Natur, schützt Boden und Wasser und schont natürliche Ressourcen. Was heißt „Bio”? Bio-Bauern dürfen beispielsweise keine gentechnisch veränderten Organismen einsetzen. Zudem ist beim Anbau von Obst, Getreide und Gemüse der Einsatz von Pestiziden streng geregelt. Dafür gibt es sogenannte Positiv-Listen, auf denen aufgeführt ist, welche Stoffe für die ökologische Landwirtschaft und Produktion zugelassen sind. Stoffe, die nicht ausdrücklich auf diesen Listen stehen, dürfen auch nicht verwendet werden. Die ökologische Landwirtschaft fördert außerdem eine tiergerechtere Haltung, denn die Tiere haben im Stall mehr Platz und zusätzlich Zugang zu einem Freigelände. Zudem erhalten sie ökologisches Futter, und ihre natürliche Widerstandskraft wird aktiv gefördert, da die vorbeugende Verwendung von Antibiotika verboten ist. Beim Kauf von Bio-Produkten förderst du also nicht nur den Umweltschutz, sondern auch die artgerechte Tierhaltung. Erfahre mehr über „Bio“ Weitere Themen, die dich interessieren könnten

Bio

Bio

Bio für alle! Von Obst und Gemüse über Fleisch bis hin zu Weinen und Milchprodukten: Bei uns findest du Bio-Produkte für deinen ganzen Wocheneinkauf. Doch was heißt eigentlich „bio“? Und was macht uns zum Bio-Händler Nr. 1*? Erfahre hier, wie es uns möglich ist, jedem den Zugang zu Produkten in Bio-Qualität zu verschaffen. Bio-Vielfalt ↓ Bio-Qualität? ↓ Was heißt „Bio“?↓ Bio-Vielfalt, die ständig wächst. Bestnoten für Bio-Auswahl und Umweltorientierung – wir sind Kundenliebling! Heute umfasst unser Bio-Angebot über 500 Bioartikel bezogen auf das Standardsortiment-, Aktions-, und Saisonartikel im Jahr 2021. Tendenz steigend. Viel Bio, mehr regionale Produkte und weniger Plastik. Unser vielfältiges Engagement für die Umwelt und mehr Nachhaltigkeit kommt bei unseren Kunden richtig gut an. Wie jetzt die unabhängige Verbraucherstudie Kundenmonitor 2020 bestätigt: ALDI SÜD hat in der Branche „Lebensmittelmärkte – Discounter“ bei der Kategorie „Auswahl an Bio-Produkten“ die Nase vorn. Und auch in der Kategorie „Umweltorientierung“ erreichen wir den ersten Platz. Ein herausragendes Ergebnis, das uns bestärkt, diesen Weg weiterzugehen.* Bio-Produkte bei ALDI SÜD. Vor mehr als 15 Jahren gab es mit unseren Bio-Eiern das erste Bio-Produkt bei ALDI SÜD. Heute bieten wir über 500 Bioartikel bezogen auf das Standardsortiment-, Aktions-, und Saisonartikel im Jahr 2020 und sind Bio-Händler Nummer Eins*. Die Entwicklung im Überblick. Zeitstrahl ansehen Bestnoten für Bio-Auswahl und Umweltorientierung – wir sind Kundenliebling! Viel Bio, mehr regionale Produkte und weniger Plastik. Unser vielfältiges Engagement für die Umwelt und mehr Nachhaltigkeit kommt bei unseren Kunden richtig gut an. Wie jetzt die unabhängige Verbraucherstudie Kundenmonitor 2021 bestätigt: ALDI SÜD hat in der Branche „Lebensmittelmärkte - Discounter“ bei der Kategorie „Auswahl an Bio-Produkten“ die Nase vorn. Und auch in der Kategorie „Umweltorientierung“ erreichen wir den ersten Platz. Ein herausragendes Ergebnis, das uns bestärkt, diesen Weg weiterzugehen.*. „Bio“ – gut für Mensch, Tier und Umwelt. ALDI und Bio? Logisch! Bio ist so beliebt wie nie zuvor – auch bei uns! Immer mehr unserer Kunden greifen bei ihrem Einkauf zu Bio-Produkten, wodurch wir Bio-Händler Nr. 1* sind. In nahezu allen Warenbereichen bieten wir Produkte in Bio-Qualität an. Derzeit umfasst unser Bio-Sortiment über 500 Produkte im Saison-, Aktions- und Standardsortiment. Von Obst und Gemüse über Fleisch bis hin zu Weinen und Milchprodukten: Bei uns findest du Bio-Produkte für deinen ganzen Wocheneinkauf! Produkte ansehen Doch was bedeutet „Bio“ eigentlich ganz genau? „Bio(logisch)“ und „öko(logisch)“ sind geschützte Begriffe gemäß der EG-ÖKO-Verordnung und haben die gleiche Bedeutung. Die sogenannte ökologische Landwirtschaft produziert Lebensmittel unter besonderer Berücksichtigung des Umweltschutzes. Das heißt: Sie achtet auf die Natur, schützt Boden und Wasser und schont natürliche Ressourcen. Was heißt „Bio”? Bio-Bauern dürfen beispielsweise keine gentechnisch veränderten Organismen einsetzen. Zudem ist beim Anbau von Obst, Getreide und Gemüse der Einsatz von Pestiziden streng geregelt. Dafür gibt es sogenannte Positiv-Listen, auf denen aufgeführt ist, welche Stoffe für die ökologische Landwirtschaft und Produktion zugelassen sind. Stoffe, die nicht ausdrücklich auf diesen Listen stehen, dürfen auch nicht verwendet werden. Die ökologische Landwirtschaft fördert außerdem eine tiergerechtere Haltung, denn die Tiere haben im Stall mehr Platz und zusätzlich Zugang zu einem Freigelände. Zudem erhalten sie ökologisches Futter, und ihre natürliche Widerstandskraft wird aktiv gefördert, da die vorbeugende Verwendung von Antibiotika verboten ist. Beim Kauf von Bio-Produkten förderst du also nicht nur den Umweltschutz, sondern auch die artgerechte Tierhaltung. Erfahre mehr über „Bio“ Weitere Themen, die dich interessieren könnten

BIOCURA Nature

BIOCURA Nature

Neue vegane Naturkosmetik-Linie bei ALDI SÜD Du möchtest Haut und Haare möglichst natürlich pflegen und gleichzeitig Natur und Umwelt schonen? Dann kommt unsere neue vegane Naturkosmetik-Linie gerade richtig. Sie besteht aus natürlichen, rein pflanzlichen Inhaltsstoffen und kommt ganz ohne Mikroplastik aus. Und auch die Verpackung im natürlichen Look erfüllt nachhaltige Kriterien. Die Flaschenkörper von Shampoo, Handcreme und Handseife sowie der Creme-Tiegel der Körperbutter weisen einen Rezyklatanteil von 50 Prozent auf und sind entsprechend mit dem Logo der ALDI Verpackungsmission gekennzeichnet. Wir ergänzen unsere rein pflanzliche Produktvielfalt um vegane, zertifizierte Naturkosmetik und bieten in ausgewählten Regionen testweise fünf neue Produkte unserer Eigenmarke BIOCURA Nature an. Es handelt sich dabei um Körperbutter, Handcreme, Gesichtscreme, Shampoo und Handseife, teils in verschiedenen Sorten. Anerkanntes Naturkosmetik-Logo „natrue“ Alle Produkte sind mit dem „natrue“-Logo für Naturkosmetik zertifiziert. Das heißt, sie sind aus natürlichen, naturnahen und nicht gentechnisch veränderten Substanzen und kommen ohne Parabene, Silikone und synthetische Duftstoffe aus. Anstatt dessen beinhalten sie etwa feuchtigkeitsspendende Bio-Aloe-Vera, reichhaltige Bio-Sheabutter und pflegendes Kokos-Extrakt. Auch auf Mikroplastik wird verzichtet, wodurch die Gewässer geschont werden. Die winzigen Plastikteilchen, die häufig Bestandteil von Pflege- und Reinigungsprodukten sein können, gelangen über das Abwasser in die Meere und so in die menschliche Nahrungskette. Mit dem Kauf unserer Naturkosmetik-Produkte tust also nicht nur deinem Körper, sondern auch der Umwelt etwas Gutes. Produktentwicklung und -herstellung ohne Tierversuche Alle Produkte der neuen BIOCURA Nature-Linie sind zudem mit dem Siegel der „Veganblume“ gekennzeichnet. Es steht dafür, dass die gekennzeichneten Produkte keinerlei tierischen Substanzen enthalten. Das ist durchaus etwas Besonderes, denn Naturkosmetik ist nicht automatisch vegan. Sie enthält oft Bienenwachs oder Lanolin. Unsere Produktlinie ist frei von jeglichen tierischen Inhaltsstoffen – und sie steht noch für mehr: Denn alle Produkte werden ohne Tierversuche entwickelt und hergestellt. Verfügbarkeit von Biocura Nature In 14 ALDI SÜD Regionen bieten wir testweise die neue Naturkosmetiklinie von BIOCURA Nature an. Diese ist dort in über 980 Filialen erhältlich. Naturkosmetik ergänzt nachhaltige Produktwelt von ALDI SÜD Die neue vegane Naturkosmetik-Serie ist seit Mai testweise in über 980 Filialen ausgewählter Regionen erhältlich. Damit bauen wir unser Angebot an nachhaltigen Kosmetik-Produkten weiter aus. Dauerhaft im Sortiment ist bereits eine Auswahl veganer Kosmetik. Auch Naturkosmetik-Produkte sind regelmäßig als Aktionsware bei uns erhältlich. Uns ist es wichtig, einen Beitrag zu einer nachhaltigen Lebensweise zu leisten und unsere Kunden dabei mit passenden Produkten zu unterstützen. Dazu zählen sowohl Non-Food-Produkte als auch eine umfangreiche Auswahl an rein pflanzlichen Lebensmitteln. Allein mehr als 500 vegan gekennzeichnete Produktsorten bieten wir bereits über das Jahr verteilt an** und unser Sortiment wächst weiter. Weitere Themen, die dich interessieren könnten

Bio-Frischfleisch

Bio-Frischfleisch

Wir sind Bio-Frischfleisch-Händler Nr. 1* Die Nachfrage nach Bio-Produkten wächst zunehmend. Ob bei Obst und Gemüse, Milchprodukten oder bei der Weinauswahl – immer mehr unserer Kunden greifen ganz bewusst zu Lebensmitteln aus ökologischer Landwirtschaft. Auch bei Fleisch gewinnt die Tierhaltung nach Bio-Standards stark an Bedeutung. Unsere Kunden schätzen unser Bio-Frischfleisch, sodass wir laut Nielsen Bio-Frischfleisch-Händler Nr. 1* sind. * Quelle: Nielsen Homescan, Bio Rind, Geflügel & Schwein in Selbstbedienung (kundenindividuelle Kategorie), MAT Oktober 2019, Absatz Pack, LEH+DM im ALDI SÜD Vertriebsgebiet Deutschland BIO-FRISCHFLEISCH – WAS STECKT DAHINTER? Bio steht für „Bio(logisch)“ und „öko(logisch)“, zwei Begriffe, die gemäß der EG-Öko-Verordnung geschützt sind und die gleiche Bedeutung haben. Die EG-Öko-Verordnung gilt für sämtliche Bio-Lebensmittel, die in der EU verkauft und beworben werden. Die Produkte sind mit dem EU-Bio-Logo gekennzeichnet. Bei der sogenannten ökologischen Landwirtschaft werden Lebensmittel unter besonderer Berücksichtigung des Umweltschutzes und des Tierwohls produziert. Für die Produzenten gelten strenge Kriterien und Richtlinien. Die vorgegebenen EU-Vorgaben für die Produktion von Fleischprodukten fordern im Vergleich zu konventionellen Waren eine tiergerechtere Haltung. Das bedeutet u.a. konkret: Die Tiere haben mehr Platz im Stall und zusätzlich einen Zugang zu einem Freigelände. Im Stall sind Beschäftigungsmaterialien für die Tiere angebracht, wie etwa Stroh, Picksteine oder Holzstücke. Die Tiere bekommen ökologisches Futter ohne Gentechnik, das meist regional angebaut wird. Vorbeugende Verwendung von Antibiotika verboten ist. Bio-Frischfleisch ist aufgrund der besonderen Haltungsbedingungen üblicherweise etwas teurer. Das liegt an den besonderen Haltungsbedingungen, die dem Wohl der Tiere zugutekommen. Mit dem Kauf der Bio-Fleischartikel förderst du somit eine tiergerechtere Haltung. Unser Bio-Frischfleisch findet sich in unserer Kühlung. Das EU-Bio-Logo sowie unser GUT bio-Logo auf der Verpackung zeigt dir direkt, dass es sich um Bio-Ware handelt. Über die Vorgaben der EG-Öko-Verordnung hinaus stellen wir zusätzliche Anforderungen an die Produktion von Bio-Artikeln. So werden beispielsweise alle neuen Bio-Lieferanten vor der ersten Anlieferung von einem unabhängigen Institut geprüft. Dabei wird kontrolliert, ob die Lieferanten die vorgegebenen Kriterien einhalten. Haltung der Tiere auf einen Blick erkennen Neben dem Bio-Logo möchten wir dir mit einer weiteren Kennzeichnung, der sogenannten Haltungsform, zusätzliche Hilfe beim Fleisch-Einkauf und mehr Transparenz bieten. Es handelt sich dabei um eine Kennzeichnung auf der Verpackung von Frischfleischprodukten aus Schwein, Rind und Geflügel, die gemäß eines Vier-Stufen-Prinzips angibt, unter welchen Bedingungen die Tiere gehalten wurden. So erkennst du die Art der Haltung direkt auf einen Blick.   Je tiergerechter die Haltungsbedingungen sind, desto höher ist die Stufe. Auf unserem Bio-Frischfleisch findest du die höchste Stufe 4. Auf unseren FAIR & GUT Produkten – unserem Fleischangebot zwischen konventioneller und Bio-Waren – ist mindestens die Stufe 3 abgebildet. Erfahre hier mehr zu den Haltungsbedingungenbei FAIR & GUT. Bewusst einkaufen in Bio-Qualität Um den bewussten Einkauf so leicht wie möglich zu machen, erkennst du unser Bio-Frischfleisch sowie alle weiteren Artikel in Bio-Qualität an unserer Eigenmarke „GUT bio“. Zusätzlich sind alle unsere Produkte aus ökologischer Landwirtschaft mit dem EU-Bio-Logo und dem deutschen Siegel gekennzeichnet. Derzeit umfasst unser gesamtes vielfältiges Bio-Sortiment 350 Produkte im Saison-, Aktions- und Standardsortiment. Du kannst deinen kompletten Wocheneinkauf in Bio-Qualität bei uns machen. Hier ein Überblick über unsere Produktauswahl. Mehr entdecken

Mamia bio

Mamia bio

Das Beste für dein Baby in Bio-Qualität Neu und exklusiv bei ALDI SÜD: Entdecke Babynahrung von MAMIA BIO – mit unserer neuen ALDI Marke möchten wir es allen Eltern leichter machen, ihre Kinder von Anfang an kindgerecht und ausgewogen zu ernähren. MAMIA BIO, das sind bio-zertifizierte Lebensmittel für Babys und Kleinkinder, die gut schmecken und aus natürlichen Zutaten bestehen. Von Brei über Gläschen bis Snacks findest du alles, was dein Baby braucht – und das in kontrollierter Bio-Qualität! Probiere die altersgerechte Vielfalt an Babynahrung von MAMIA BIO und entdecke sie auch in deiner ALDI SÜD Filiale. Bei den dargestellten Artikeln handelt es sich um eine Auswahl aus unserem MAMIA BIO Sortiment. Das Beste für dein Baby in Bio-Qualität Neu und exklusiv bei ALDI SÜD: Entdecke Babynahrung von MAMIA BIO – mit unserer neuen ALDI Marke möchten wir es allen Eltern leichter machen, ihre Kinder von Anfang an kindgerecht und ausgewogen zu ernähren. MAMIA BIO, das sind bio-zertifizierte Lebensmittel für Babys und Kleinkinder, die gut schmecken und aus natürlichen Zutaten bestehen. Von Brei über Gläschen bis Snacks findest du alles, was dein Baby braucht – und das in kontrollierter Bio-Qualität! Probiere die altersgerechte Vielfalt an Babynahrung von MAMIA BIO und entdecke sie auch in deiner ALDI SÜD Filiale. Bei den dargestellten Artikeln handelt es sich um eine Auswahl aus unserem MAMIA BIO Sortiment. Weitere Themen, die dich interessieren könnten

Schneekoppe Bio-Produkte mit Nutri-Score

Schneekoppe Bio-Produkte mit Nutri-Score

Schneekoppe – Bio-Marke jetzt mit Nutri-Score Sicher habt ihr ihn schon mal beim Einkaufen entdeckt: Den Nutri-Score. Jetzt findet ihr die erweiterte Nährwertkennzeichnung auch auf Produkten von Schneekoppe. Schneekoppe gehört zu den Pionieren im Bereich ernährungsbewusste Lebensmittel. Seit 2018 ist Philipp Lahm Inhaber des Traditionsunternehmens. Die Schneekoppe Bio-Produkte sind exklusiv bei ALDI erhältlich. Mit uns gemeinsam möchte der ehemalige Profifußballer allen Menschen eine ausgewogene Ernährung zugänglich machen. Die bewusste Ernährung wird noch einfacher Im vielfältigen Bio-Sortiment von ALDI SÜD sind die Schneekoppe-Produkte ein Hingucker. Das charakteristische Logo kennzeichnet verschiedene Basismüslis, Quinoa, Dinkelmehl, Leinöl oder Fruchtriegel. Nach und nach erhalten die Bio-Produkte von Schneekoppe jetzt den Nutri-Score. Der Vorteil: Die Kennzeichnung macht es noch leichter, Produkte innerhalb einer Kategorie miteinander zu vergleichen. So könnt ihr euch beim Einkauf noch besser orientieren – und die bewusste Ernährung ganz einfach in euren Alltag integrieren. Alle wichtigen Infos zum Nutri-Score findet ihr hier. Weitere Themen, die dich interessieren könnten

Impulse für Bio: Lieferantenstrategietag bei ALDI

Impulse für Bio: Lieferantenstrategietag bei ALDI

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Impulse für Bio: Lieferantenstrategietag bei ALDI Kategorie: Verantwortung Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (19.09.2019) In puncto Bio haben sich ALDI Nord und ALDI SÜD ambitionierte Ziele gesetzt: Sie wollen ihre Marktführerschaft beim Umsatz mit Bio-Lebensmitteln stärken und ihr Sortiment weiter ausbauen. Dazu diskutierten die beiden Unternehmen am 18. September gemeinsam mit strategischen Partnern und externen Experten über Bio- Trends und Innovationen. Der Einladung zum ersten Bio-Lieferantenstrategietag von ALDI Nord und ALDI SÜD folgten rund 120 Teilnehmer. In verschiedenen Impulsvorträgen berichteten Lieferanten und Partner unter anderem von Best-Practice-Beispielen und stellten zukunftsweisende Ernährungstrends vor. Ebenfalls vor Ort war Philipp Lahm, der seit 2018 Inhaber des Traditionsunternehmens Schneekoppe ist und 15 Produkte exklusiv über ALDI vertreibt. Im Gespräch erzählte der ehemalige Nationalspieler, wie seine Leidenschaft für das Thema Bio entstanden ist und wie er seine ersten Schritte als Bio-Unternehmer machte: „Mir gefiel die Idee, gute Lebensmittel in Bio- Qualität für ein breites Publikum verfügbar zu machen und Menschen dabei zu unterstützen, ein gesundes Leben zu führen. Mit ALDI haben wir dafür den richtigen Vertriebspartner gefunden und wollen künftig immer besser werden.“ Bio-Landbau fördern und Sortiment weiter ausbauen„Durch den konsequenten Handel mit Bio-Produkten ermöglichen wir unseren Kunden nachhaltigen Konsum und fördern den Bio-Landbau als zukunftsfähige und nachhaltige Form der Landwirtschaft“, so Kristina Bell, Group Buying Director bei ALDI SÜD, verantwortlich für Qualitätswesen & Corporate Responsibility. „Wir wollen unser Bio-Sortiment konsequent ausbauen und weiterentwickeln. Ein enger, partnerschaftlicher Austausch mit unseren Lieferanten ist dabei für uns besonders wichtig“, ergänzt Rayk Mende, Geschäftsführer Corporate Responsibility & Quality Assurance bei ALDI Nord. ALDI ist Marktführer bei Bio in Deutschland Bio-Produkte machen bei ALDI Nord 5,7 Prozent und bei ALDI SÜD 7,7 Prozent des Umsatzes mit Lebensmittel-Eigenmarken aus. Laut GfK ist ALDI mit über 13 Prozent Marktführer beim Umsatz mit Bio-Lebensmitteln. Vielfältige Bio-Produkte Alle bei ALDI verfügbaren Bio-Produkte sind gemäß der EG-Öko-Verordnung zertifiziert und mit dem grünen EU-Bio-Logo gekennzeichnet. Aktuell bietet ALDI über 700* Bio-Produkte im Standardsortiment oder als Test-, Saison- und Aktionsartikel an. Dazu zählen unter anderem Obst und Gemüse, Milchprodukte, aber auch Fleisch- und Tiefkühlwaren. So besteht bei beiden Discountern die Möglichkeit, den gesamten Wocheneinkauf in Bio-Qualität zu erledigen. Schneekoppe Neben den Bio-Eigenmarken führen ALDI Nord und ALDI SÜD seit dem 2. Mai 2019 bundesweit und exklusiv 15 hochwertige Produkte in Bio-Qualität unter der bekannten Marke Schneekoppe. Inhaber des Traditionsunternehmens ist seit 2018 der ehemalige Fußballspieler Philipp Lahm. Mit Schneekoppe haben die beiden Unternehmen einen Händler mit jahrzehntelanger Erfahrung im Naturkostbereich als langfristigen Kooperationspartner gewonnen und können gut schmeckende Produkte in Bio-Qualität zu erschwinglichen Preisen anbieten. Auf unserem Unternehmensblog finden Sie zudem ein Interview mit Philipp Lahm. *gezählt wurden die Produkte bei ALDI Nord und ALDI SÜD und dann addiert. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

ALDI erweitert Nutri-Score auf Bio-Produkte von Schneekoppe

ALDI erweitert Nutri-Score auf Bio-Produkte von Schneekoppe

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt ALDI erweitert Nutri-Score auf Bio-Produkte von Schneekoppe Kategorie: Verantwortung Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (11.08.2021)  ALDI Nord und ALDI SÜD kennzeichnen die erste Bio-Marke mit dem Nutri-Score: Die erweiterte Nährwertkennzeichnung ist jetzt auch auf Produkten der Traditionsmarke Schneekoppe von Philipp Lahm zu finden. Philipp Lahm, Fußballweltmeister-Kapitän und seit 2018 Inhaber des Traditionsunternehmens Schneekoppe, möchte gemeinsam mit ALDI allen Menschen eine ausgewogene Ernährung zugänglich machen. Die Schneekoppe-Produkte, die exklusiv bei ALDI Nord und ALDI SÜD erhältlich sind, erhalten nun sukzessive den Nutri-Score. „Schneekoppe steht für bewusste Ernährung. Der Nutri-Score bietet einen zusätzlichen Mehrwert, denn über die Skala erhalten Kundinnen und Kunden auf einen Blick Infos zur Nährstoffzusammensetzung“, so Erik Döbele, Managing Director National Buying & Services bei ALDI SÜD. „Der Nutri-Score macht es unseren Kundinnen und Kunden leichter, Produkte innerhalb einer Kategorie miteinander zu vergleichen. Eine bewusste Ernährungsweise lässt sich somit einfacher in den Alltag integrieren“, erklärt Tobias Heinbockel, Managing Director Category Management bei ALDI Nord. Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung Der Nutri-Score bewertet mit einer fünfstufigen Farb- und Buchstabenskala das gesamte Nährwertprofil eines Produktes − vom dunkelgrünen A über das gelbe C bis zum dunkelroten E. Gekennzeichnet werden alle exklusiv bei ALDI erhältlichen Bio-Produkte der Marke Schneekoppe, beispielsweise verschiedene Basismüslis wie der Cerealienmix (A) oder 5-Kornmix (A), Quinoa (A) oder Obst-Riegel in verschiedenen Sorten, z.B. Cranberry-Kirsch (C), Rote Bete Saft (C) oder Leinöl (D). Hierbei gilt es zu berücksichtigen, dass eine Nutri-Score Bewertung mit D oder E keinesfalls gleichbedeutend mit einem ungesunden Lebensmittel ist. Öle und Fette erhalten oftmals ein oranges D oder ein rotes E, obwohl diese für eine ausgewogene Ernährung in den entsprechenden Mengen wertvoll sein können. ALDI hat bereits im März dieses Jahres damit begonnen, erste Eigenmarken mit dem Nutri-Score zu kennzeichnen: SWEET VALLEY und KING‘S CROWN, unter denen die Discounter verschiedene Obst- und Gemüsekonserven anbieten, PIZZ‘AH für zahlreiche Pizza-Produkte und All Seasons mit Tiefkühl-Gemüseprodukten wie Pfannen-, Butter- und Rahmgemüse. Die Einführung des Nutri-Scores hat ALDI mit einer umfassenden Verbraucheraufklärung begleitet. Die Discounter informieren ihre Kunden regelmäßig zum Thema bewusste Ernährung, beispielsweise über die ALDI Nord Themenwelt zum Thema Bewusste Ernährung oder das ALDI SÜD Nachhaltigkeitsportal. Salz- und Zuckerreduktion bei ALDI ALDI möchte seine Kundinnen und Kunden bei einer bewussten Ernährung unterstützen. ALDI Nord und ALDI SÜD arbeiten daher bereits seit 2014 daran, den Anteil von Zucker, Salz und Fett in den Eigenmarken zu reduzieren. Ein Beispiel: Beim Knusperone Schoko Knusper Müsli von ALDI Nord konnte so der Zuckergehalt um 30 Prozent verringert werden. Auch viele Backwaren, alkoholfreie Getränke, Joghurtzubereitungen und Fertiggerichte bei ALDI enthalten heute deutlich weniger Salz und Zucker als noch vor ein paar Jahren. Allein ALDI SÜD konnte durch diese Rezepturoptimierungen in den vergangenen Jahren insgesamt rund 450 Tonnen Salz und rund 8500 Tonnen Zucker einsparen. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Nastaran Amirhaji Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de ALDI Einkauf SE & Co. oHG Joachim Wehner Eckenbergstraße 16 45307 Essen presse(at)aldi-nord.de

Innovative Produkte bei ALDI SÜD: Collagen Protein Drinks und Guayusa Bio-Tee

Innovative Produkte bei ALDI SÜD: Collagen Protein Drinks und Guayusa Bio-Tee

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Innovative Produkte bei ALDI SÜD: Collagen Protein Drinks und Guayusa Bio-Tee Kategorie: Produkte Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Mülheim a. d. Ruhr (15.06.2020) Seit Februar 2020 führt ALDI SÜD in regelmäßigen Abständen unter der Eigenmarke „WHAT’S NEXT“ Produkte von Startups und innovativen Unternehmen im Aktionssortiment. Neueste WHAT‘S NEXT Entdeckung: Die Collagen Protein Drinks und der Guayusa Bio-Tee von MALUMA®. Die Produkte der Feel-Good-Marke sind ab dem 15. Juni bei ALDI SÜD erhältlich. Guayusa Bio-Tee: Alternative zu Kaffee und Energy Drinks Der Guayusa Bio-Tee stellt eine Alternative zu Energy Drinks dar und ist auch für Kaffeetrinker interessant: Der bio-zertifizierte Tee aus der Dose besitzt einen ebenso hohen Koffeingehalt (max. 32 mg/100ml) wie ein handelsüblicher Energy Drink. Der Anteil an zugesetztem Zucker ist aber deutlich geringer (6,8g/100ml). Grundstoff und Namensgeber des veganen Erfrischungsgetränks ist die Ilex Guayusa, eine botanische Verwandte der Matepflanze. Guayusa enthält natürliches Koffein und schmeckt deutlich milder als Mate. Der Koffeinanteil des MALUMA® Guayusa Bio-Tees wird durch Zugabe von Koffein aus ökologisch angebauten grünen Kaffeebohnen erhöht. Die natürlichen Aromen von Orange und Cherimoya, einer ursprünglich aus den Anden stammenden Frucht, runden den Geschmack ab. Die Collagen Protein Drinks und der Guayusa Bio-Tee Orange-Cherimoya sind ab dem 15. Juni als WHAT’S NEXT Artikel in den ALDI SÜD Filialen erhältlich. Fortlaufende Kooperation mit Startups unter „WHAT’S NEXT“ ALDI SÜD arbeitet bereits länger mit Startups zusammen. Unter der Dachmarke „WHAT’S NEXT“ finden Kunden in regelmäßigen Abständen spannende Produktinnovationen von Startups und bestehenden Lieferanten in den Filialen. ALDI SÜD bietet ihnen eine Plattform für kreative Ideen und einen Zugang zu einem großen Vertriebskanal. Die innovativen Produkte aus dem Food- oder Non-Food-Bereich werden in allen ALDI SÜD Filialen zunächst als Aktionsware angeboten. Unter aldi-sued.de/partner/startup-partner können sich Startups und innovative Unternehmen ganz einfach mit ihren Produkten bei ALDI SÜD bewerben. Erfahren Sie auf dem ALDI SÜD Blog mehr über die innovativen Produkte der Feel-Good-Marke MALUMA®. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Fünf Jahrhunderte lang Wäsche waschen oder 35.000 Teller Bio-Pasta essen: Der große ALDI Jackpot macht’s möglich!

Fünf Jahrhunderte lang Wäsche waschen oder 35.000 Teller Bio-Pasta essen: Der große ALDI Jackpot macht’s möglich!

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Fünf Jahrhunderte lang Wäsche waschen oder 35.000 Teller Bio-Pasta essen: Der große ALDI Jackpot macht’s möglich! Kategorie: Unternehmen Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (07.09.2020) Bei ALDI werden Kundinnen und Kunden zu Gewinnern: Denn heute startet in den bundesweit über 4000 ALDI Nord und ALDI SÜD Filialen die Ausgabe der Aktions-Lose für den großen ALDI Jackpot. Ab sofort gibt es bis zum Ende der Aktion am 4. Oktober pro 15 Euro Warenwert* an der Kasse je ein Los mit Glückscode gratis. Wer damit den Jackpot auf www.aldi-jackpot.de knackt, gewinnt Einkaufsgutscheine im Wert von bis zu 5000 Euro**. Laut Statistischem Bundesamt1 würde so viel Geld reichen, um sich rund anderthalb Jahre lang bei ALDI mit Lebensmitteln zu versorgen. Was man mit dem Höchstgewinn beim ALDI Jackpot noch alles bei ALDI kaufen kann, veranschaulichen die folgenden Hochrechnungen: 5000 Euro reichen bei ALDI für… …fünf Jahrhunderte saubere Wäsche: Jede Packung von ALDIs Vollwaschmittel TANDIL Classic (8,99 Euro) reicht für 80 Wäschen. Für 5000 Euro kann man 556 Packungen mit fast drei Tonnen Waschpulver kaufen – genug für 44.494 Waschmaschinenladungen. Laut Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel e. V.2 wäscht jeder Deutsche im Schnitt 90 Mal pro Jahr. Mit dieser Menge TANDIL Classic könnte man also fünf Jahrhunderte lang für strahlendes Weiß und Frische sorgen. …32 Jahre Äpfel kaufen: „An apple a day…”, heißt es. Jeden Tag einen Apfel essen… Nun: Für 5000 Euro kann man eine ganze Menge Äpfel bei ALDI kaufen. Genauer gesagt 11.627 Stück3 – nach dem obigen Sprichwort genug für rund 32 Jahre. …einen Toilettenpapier-Marathon: In der Coronakrise gehörte das softe und saugstarke kokett Toilettenpapier (2,95 Euro) zu den beliebtesten Produkten bei ALDI. Für 5000 Euro könnten Verbraucherinnen und Verbraucher 1694 Pakete mit 16.940 Rollen bekommen. Aneinandergereiht würden sich deren einzelne Blätter (200 pro Rolle) über 44,04 Kilometer4 erstrecken – länger als ein Marathon! Und selbst eine vier-köpfige Familie müsste bei einem so großen Vorrat an Toilettenpapier gut 32 Jahre5 lang nichts nachkaufen. …rund 35.000 Teller Bio-Pasta: Ob Penne, Fusilli, oder Spaghetti, Bio-Pasta gibt es bei ALDI schon für 72 Cent (je 500 Gramm). Für 5000 Euro könnten Kundinnen und Kunden also 6944 Beutel der italienischen Teigspezialität aus kontrolliert ökologischer Erzeugung in den Einkaufswagen packen. „Al dente“ gekocht würde die Menge an Nudeln auf 34.720 Teller6 passen. Eine vierköpfige Familie hätte damit genug Bio-Pasta für fast 24 Jahre, nämlich 8680 Mittag- oder Abendessen! So viele Portionen würden auch ausreichen, um allen Erstklässlern in Berlin7 einmal Gratis-Nudeln aufzutischen. …fünf Badewannen voll Schokolade: Einmal in Schokolade baden – davon träumt jedes Kind und so manch erwachsenes Leckermäulchen. Mit dem ALDI Jackpot-Höchstgewinn geht dieser Traum in Erfüllung! Die 5000 Euro würden sogar für 8474 100-Gramm-Tafeln der ALDI Schokolade Choceur Smoove (0,59 Euro) reichen. Bei einer Badewanne mit einem Fassungsvermögen von 150 Litern macht das fünf Bäder in Schokolade – und übrig bleiben dann immer noch rund 650 Tafeln als Gaumenfreude. …ein Jahrzehnt Sonnenschutz für die ganze Familie: Sonne, Strand, Sonnenbrand? Damit das nicht passiert, sollte niemand ohne den richtigen Sonnenschutz in den Sommerurlaub fahren. ALDIs wasserfeste OMBRA sun Sonnenmilch mit Lichtschutzfaktor 30 (2,90 Euro) schützt nicht nur vor UVA- und UVB-Strahlen, sondern pflegt die Haut bis zu 24 Stunden mit Feuchtigkeit. Die Menge an OMBRA sun Sonnenmilch, die man mit dem ALDI Jackpot-Höchstgewinn von 5000 Euro kaufen könnte, würde selbst einer ganzen Familie mit vier Personen für durchgängig rund zehn Jahre Urlaub8 reichen. Übrigens: Das Glück kann beim ALDI Jackpot jeden treffen! Nach der Eingabe ihres Glückscodes erfahren Los-Besitzer sofort, ob sie den Jackpot in seiner aktuellen Höhe gewonnen haben. Ist der Jackpot geknackt, startet dieser erneut bei 20 Euro und steigt mit jedem eingelösten Glückscode um mindestens einen Cent wieder auf maximal 5.000 Euro an, bis die Aktion beendet ist. Alle Informationen zum ALDI Jackpot inklusive vollständiger Teilnahmebedingungen finden Sie auch auf den Websites www.aldi-jackpot.de/nord und www.aldi-jackpot.de/sued.   *Solange der Vorrat reicht. Ein (1) Kaufakt, ausgenommen sind Pfand, Tabakwaren, der Buchpreisbindung unterliegende Artikel, z. B. Bücher, Zeitschriften und Zeitungen, Gutscheinkarten, Cashback sowie online bezahlte ALDI liefert Artikel. **Teilnahmezeitraum vom 07.09.2020 bis 04.10.2020. Teilnahme ab 18. Der Jackpot wird nach dem Zufallsprinzip geknackt. Weitere Informationen unter www.aldi-jackpot.de/nord und www.aldi-jackpot.de/sued. 1 Bei durchschnittlichen Ausgaben pro Haushalt in Höhe von 306 Euro pro Monat für Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke: https://www.destatis.de/DE/Themen/Querschnitt/Jahrbuch/statistisches-jahrbuch-2019-dl.pdf 2 https://www.ikw.org/fileadmin/ikw/Haushaltpflege/Informationsserie/WM/dateien/pdf/3_5.pdf 3 Bei einem Kilo-Preis von 2,15 Euro und einem durchschnittlichen Gewicht von 200 Gramm pro Apfel. 4 Bei einer Blattlänge von 13 Zentimetern. 5 Bei einem Pro-Kopf-Verbrauch von 134 Rollen Toilettenpapier pro Jahr: https://de.statista.com/infografik/15624/klopapierverbrauch-pro-kopf-in-ausgewaehlten-laendern/ 6 Bei 100 Gramm Nudeln pro Person pro Portion. 7 https://de.statista.com/statistik/daten/studie/71863/umfrage/einschulungen-in-deutschland/ 8 Bei einmaligen Eincremen des gesamten Körpers pro Tag. Erwachsene benötigen dafür etwa drei Esslöffel Sonnenmilch. Das entspricht rund 30 Millilitern. In jeder Flasche OMBRA sun Sonnenmilch befinden sich 250 Milliliter. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Top Neuzugänge: ALDI gewinnt Schneekoppe für sein Bio-Sortiment – und holt Fußball-Weltmeister Philipp Lahm an Bord

Top Neuzugänge: ALDI gewinnt Schneekoppe für sein Bio-Sortiment – und holt Fußball-Weltmeister Philipp Lahm an Bord

Newsroom Startseite Pressemitteilungen Contentpool Bild-und Videodatenbank Kontakt Top Neuzugänge: ALDI gewinnt Schneekoppe für sein Bio-Sortiment – und holt Fußball-Weltmeister Philipp Lahm an Bord Kategorie: Verantwortung Mitteilung ↓ Downloads & Kontakt ↓ Essen/Mülheim a. d. Ruhr (30.04.2019) ALDI stärkt sein Bio-Sortiment und holt dafür gleich zwei prominente Namen an Bord: Ab Anfang Mai bietet ALDI bundesweit 15 hochwertige Produkte in Bio-Qualität unter der bekannten Marke Schneekoppe exklusiv an. Inhaber des Traditionsunternehmens ist seit 2018 Ex-Fußballprofi Philipp Lahm, Weltmeister von 2014. Bewusste Ernährung mit hochwertigen Lebensmitteln in Bio-Qualität muss nicht kompliziert oder teuer sein. Das beweist ALDI als Frischehändler immer wieder. Mit Verkaufsstart am 2. Mai legt der Discountspezialist nun nach und bietet 15 Bio-Produkte unter der Traditionsmarke Schneekoppe an. Damit baut ALDI sein Standardsortiment im Bio-Segment weiter aus. Einige Artikel, die bislang als Aktionsware nur unregelmäßig im Angebot waren, sind ab sofort dauerhaft verfügbar. Apfelessig in den Varianten „klar“ und „naturtrüb“ ist komplett neu im Sortiment. „Wir freuen uns, mit Schneekoppe einen Händler mit jahrzehntelanger Erfahrung im Naturkostbereich als langfristigen Kooperationspartner für uns gewinnen zu können“, sagt Tobias Heinbockel, Geschäftsführer Category Management bei ALDI Nord. „Zu erschwinglichen Preisen bieten wir gut schmeckende Produkte in Bio-Qualität an, erweitern unser Angebot rund um das Thema „Bewusste Ernährung“ nochmals und können so noch mehr Kundinnen und Kunden dafür begeistern.“ Um das zu unterstützen, bietet ALDI alle Schneekoppe-Produkte zwischen 9. und 25. Mai vergünstigt zu einem Probierpreis an. Fußball-Weltmeister Lahm: Prominenter Markenbotschafter und mehr Mit Philipp Lahm, der seit 2018 Inhaber des Traditionsunternehmens Schneekoppe ist, gewinnt ALDI zudem einen prominenten Botschafter für das Thema „Bewusste Ernährung“ hinzu. Zum Verkaufsstart wird der frühere Weltklassespieler vor allem als Markenbotschafter für Schneekoppe zu sehen sein – zum Beispiel in eigens produzierten TV-Werbespots und in verschiedenen Social-Media-Formaten. Doch dabei soll es nicht bleiben: Auch im Zusammenhang mit der ALDI Kampagne „Einfach besser leben“ wird der Ex-Profi künftig eine tragende Rolle spielen. „Als ehemaliger Spitzensportler steht Philipp Lahm für einen gesunden Lebensstil. Gemeinsam mit ihm möchten wir Menschen für das Thema weiter sensibilisieren und zeigen, dass es hochwertige Bio-Produkte auch zu erschwinglichen Preisen gibt“, so Lars Klein, Geschäftsführer Einkauf bei ALDI SÜD. Der Fußball-Weltmeister von 2014 ist überzeugt, dass die Spieler im neuen Team gut zueinander passen, und er setzt sich dementsprechend hohe Ziele: „Schneekoppe ist eine Traditionsmarke, die seit jeher für bewusste Ernährung steht. Ich bin überzeugt, dass wir sie gemeinsam mit ALDI als Top-Discounter zu einer relevanten Marke für eine gesunde Lebensweise machen und damit den Lebensmittelmarkt nachhaltig verändern können.“ Und weiter: „Gesunde Ernährung muss für alle Menschen zugänglich sein – wir werden diese Brücke bauen.“ Die Pressemitteilung sowie weiteres Bildmaterial finden Sie auch im Presseportal von ALDI SÜD oder ALDI Nord. Weitere Produkttipps finden Sie hier. Produkte zur Aktion finden Sie hier. Downloads Hinweis: Verwendung von Bildmaterial Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden. Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen. Pressekontakt ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD Burgstraße 37 45476 Mülheim an der Ruhr presse(at)aldi-sued.de

Kochwoche KW 15

Kochwoche KW 15

Täglich frisch kochen mit nur einem Einkauf. Du bist in Eile und möchtest trotzdem etwas Frisches kochen? Spar dir den täglichen Gang zum Supermarkt und lass dich von unseren schnellen Rezepten inspirieren. Mit den wöchentlich wechselnden Vorschlägen der Kochwoche kannst du auf eine bewusste Ernährung setzen und deinen Wocheneinkauf besser planen – denn mit unserer passenden Einkaufsliste hast du alle Zutaten auf einen Rutsch zusammen. So frisch schmeckt der Alltag! Diese Woche mal Bio? Logisch! Auch dieses Jahr machen wir wieder beim Veganuary mit! Aber heißt das, es gibt nur Salat? Nicht wirklich. Stattdessen werden Standard-Menüs durch kreative vegane Alternativen ersetzt, die für völlig neue Geschmackserlebnisse sorgen. Mit unserem veganen Wochenplan wollen wir auch Nicht-Veganer dabei unterstützen, eine nachhaltige Ernährung auszuprobieren, mit der wir gemeinsam den Verzehr tierischer Produkte reduzieren. Wie du siehst, kann eine rein pflanzliche Ernährung wirklich abwechslungsreich und vor allem lecker sein! Mehr erfahren Bio ist so beliebt wie nie zuvor – auch bei uns! Immer mehr unserer Kunden greifen bei ihrem Einkauf zu Bio-Produkten, die wir auch gerne in unseren Rezepten verwenden. Denn so kommt man nicht nur frisch durch die Woche, sondern tut nebenbei auch noch etwas Gutes für Natur, Tier und Mensch. Mehr erfahren Deine Kochwoche im Überblick. MO Croque Monsieur mit Champignons und Spinat DI Vegetarische Pasta-Suppe MI Gebackener Tofu mit Fenchel-Möhrensalat DO Herzhafter Osterkranz mit Käse und Schinken FR Lachsfilet in Zucchini-Senfsauce mit Kräuterreis Das Auge isst mit. Du willst dir erst einmal ansehen, worauf du dich einlässt? Dann ist das Video zum Rezept „Herzhafter Osterkranz mit Käse und Schinken" genau das Richtige für dich. Aber Vorsicht, lecker macht hungrig, also besser nicht mit leerem Magen anschauen! Bewusst Essen - besser Leben. Wir finden, dass Essen Spaß machen muss! Wenn man einfach darauf achtet, abwechslungsreich zu essen, muss man nicht unbedingt auf bestimmte Lebensmittel verzichten. Es kommt auf die Vielfalt an: Mit einer ausgewogenen Ernährung hast du mehr Energie und stärkst deine Gesundheit. Noch mehr Inspiration für den Speiseplan. ¹ Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 2,98 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 630 ml Pflanzendrink, z.B. GUT BIO Mandeldrink: 0,72 € (1 l = 1,15 €) / 150 g BELLASAN Margarine: 0,27 € (500 g = 0,89 €) / 20 g WONNEMEYER Würfel Hefe: 0,04 € (Stück = 0,09 €) / 250 g GOLDÄHREN Weizenmehl Type 405: 0,11 € (1 kg = 0,45 €) / 8 TL GRANDESSA Pflaumenmus (80 g): 0,18 € (450 g = 0,99 €) / 2 EL Mohn (20 g): 0,08 € (250 g = 0,99 €) / 1 EL DIAMANT Puderzucker (10 g): 0,01 € (250 g = 0,29 €) / 10 g MÜHLENGOLD Speisestärke: 0,01 € (400 g = 0,59 €) / 20 g FAIR Brauner Rohrzucker: 0,06 € (500 g = 1,49 €) / Mark 1 BACK FAMILY Vanilleschote (3 g): 1,50 € (Packung 2 Stück = 2,99 €) ² Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 3,11 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 1 Zehe NATUR LIEBLINGE Knoblauch (3 g): 0,01 € (200 g = 0,79 €) / 250 ml GUT BIO Bio-Brühe, Sorte: Gemüsebrühe: 0,04 € (1 l = 0,14 €) / 2 TL GUT BIO Natives Olivenöl extra (15 ml): 0,10 € (750 ml = 4,79 €) / 250 g SCHÄTZE DES ORIENTS Couscous: 0,50 € (500 g = 0,99 €) / 3-4 EL WONNEMEYER Hummus (80 g): 0,32 € (200 g = 0,79 €) / 300 g Wirsing: 0,24 € (1 kg = 0,79 €) / 1 rote Paprika (155 g): 0,31 € (1 kg = 1,99 €) / 1 Speisezwiebel gelb (65 g): 0,03 € (1 kg = 0,49 €) / 300 g Champignons braun: 1,34 € (400 g Schale = 1,79 €), alternativ Champignons weiß / 1-2 Zweige Bio-Topfkräuter Basilikum (10 g): 0,24 € (Topf = 1,19 €) ³ Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 3,19 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 1 Hokkaido Kürbis (ca. 1,5 kg): 2,24 € (1 kg = 1,49 €) / 2 Karotten (160 g): 0,16 € (1 kg = 0,99 €) / 100 g GUT BIO Speisekartoffeln festkochend: 0,12 € (1,5 kg = 1,79 €) / 1 GUT BIO Ingwer (2 cm) (5 g): 0,02 € (300 g = 0,99 €) / 1 Speisezwiebel gelb (65 g): 0,03 € (1 kg = 0,49 €) / 1 Zehe NATUR LIEBLINGE Knoblauch (3 g): 0,01 € (200 g = 0,79 €) / 1 EL CANTINELLE Natives Olivenöl extra (15 ml): 0,08 € (750 ml = 3,99 €) / 150 ml Weißwein, z.B. MARIO COLLINA Pinot Grigio: 0,44 € (750 ml = 2,19 €) / 1 l LE GUSTO Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse: 0,10 € (1 l = 0,10 €) ⁴ Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 19,71 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 600 g GUT BIO Speisekartoffeln festkochend: 0,72 € (1,5 kg = 1,79 €) / 1 Speisezwiebel gelb (65 g): 0,03 € (1 kg = 0,49 €) / 1 Zehe NATUR LIEBLINGE Knoblauch (3 g): 0,01 € (200 g = 0,79 €) / 3 EL CANTINELLE Natives Olivenöl extra (45 ml): 0,24 € (750 ml = 3,99 €) / 50 g HOFBURGER Schmelzkäsezubereitung: 0,25 € (200 g = 0,99 €) / 100 g MILSANI Crème fraîche, Classic: 0,36 € (200 g = 0,72 €) / 400 g GUT BIO Blattspinat (TK): 1,06 € (750 g = 1,99 €) / 100 g NATUR LIEBLINGE Dattelcherrytomaten: 0,24 € (250 g = 0,59 €) / 600 g GUT BIO Lachsfilet: 14,38 € (250 g = 5,99 €) / 20 g SWEET VALLEY Pinienkerne: 0,80 € (50 g = 1,99 €) / 3 Lauchzwiebeln (105 g): 0,35 € (Bund = 0,59 €) / ½ NATUR LIEBLINGE KLEINE SCHÄTZE PREMIUM Zitrone (35 g): 0,30 € (Stück = 0,59 €) / 70 g MILSANI Butter: 0,53 € (250 g = 1,89 €) / 2 EL MÜHLENGOLD Paniermehl (40 g): 0,04 € (400 g = 0,35 €) / 30 g CUCINA Grana Padano: 0,42 € (200 g = 2,79 €) ⁵ Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 8,46 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 1 MEINE METZGEREI Hähnchen Gran Gala (1 kg): 4,99 € (1 kg = 4,99 €) / 3 Karotten (240 g): 0,24 € (1 kg = 0,99 €) / 300 g Champignons braun: 1,34 € (400 g Schale = 1,79 €), alternativ Champignons weiß / 5 NATUR LIEBLINGE Schalotten (100 g): 0,32 € (250 g = 0,79 €) / 3 Zehen NATUR LIEBLINGE Knoblauch (9 g): 0,04 € (200 g = 0,79 €) / 50 g GUT DREI EICHEN Delikatess Bauchspeck: 0,42 € (300 g = 2,49 €) / 3 EL BELLASAN Pflanzenöl (45 ml): 0,07 € (1 l = 1,49 €) / 400 ml GUT BIO Brühe im Glas, Sorte: Huhn: 0,06 € (1 l = 0,14 €) / 500 ml Rotwein z.B. Le Rouge Terres Du Midi IGP: 1,00 € (1 l = 1,99 €) / 1 TL MÜHLENGOLD Speisestärke (5 g): 0,01 € (400 g = 0,59 €) 1 Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 6,70 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 300 g Bio-Babyspinat: 3,82 € (125 g = 1,59 €) / 1 Schalotte (20 g): 0,06 € (250 g = 0,79 €) / 300 g NATUR LIEBLINGE Champignons weiß: 1,19 € (400 g = 1,59 €) / 1 EL GUT BIO Natives Olivenöl extra (15 ml): 0,10 € (750 ml = 4,79 €) / 1 EL CUCINA Aceto Balsamico (15 ml): 0,18 € (250 ml = 2,99 €) / 150 g GUT BIO Bergkäse: 0,99 € (1 kg = 6,59 €) / 8 Scheiben GOLDÄHREN Sandwichtoast Vollkorn (160 g): 0,25 € (750 g = 1,19 €) / 10 g GUT BIO Butter: 0,11 € (250 g = 2,69 €) 2 Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 6,77 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 2 Speisezwiebeln gelb (130 g): 0,15 € (500 g = 0,59 €) / 2 Zehen NATUR LIEBLINGE Knoblauch (6 g): 0,02 € (200 g = 0,79 €) / 3 EL GUT BIO Natives Olivenöl extra (45 ml): 0,29 € (750 ml = 4,79 €) / 1 Packung MEIN VEGGIE TAG Veganes Hack (275 g): 1,99 € (275 g = 1,99 €) / 1 Zucchini (125 g): 0,50 € (1 kg = 3,99 €) / 150 g Cocktailrispentomaten: 0,69 € (500 g = 2,29 €) / 2 Dosen KING’S CROWN Tomaten fein gehackt (500 g): 1,10 € (250 g = 0,55 €) / 500 ml GUT BIO Gemüsebrühe: 0,07 € (1 l = 0,14 € ) / 50 g CUCINA Tomatenmark: 0,17 € (200 g = 0,69 €) / 250 g GUT BIO Fusilli: 0,60 € (500 g = 1,19 €) / 125 g CUCINA Mozzarella Minis: 0,89 € (125 g = 0,89 €) / 2-3 Zweige Bio-Topfkräuter Basilikum (15 g): 0.30 € (Topf = 1,99 €) 3 Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 4,71 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 400 g MEIN VEGGI TAG Bio-Tofu: 1,79 € (400 g = 1,79 €) / 3 EL ASIA GREEN GARDEN Soja-Sauce oder 2 EL Maggi Würze (45 ml): 0,23 € (250 ml = 1,29 €) / 2 TL CUCINA Tomatenmark (10 g): 0,3 € (200 g = 0,69 €) / 1 EL BACK FAMILY Ahornsirup (15 ml): 0,18 € (250 ml = 2,99 €) / 4 Karotten (320 g): 0,38 € (1 kg = 1,19 €) / 1 Bio Apfel KRUMME DINGER (115 g): 0,23 € (1 kg = 1,99 €) / 1 Fenchelknolle (150 g): 0,42 € (1 kg = 2,79 €) / 50 g SWEET VALLEY Haselnusskerne: 0,50 € (200 g = 1,99 €) / ½ Topf Bio-Topfkräuter Petersilie (25 g): 0,60 € (Topf = 1,19 €) / 4 EL CUCINA Condimento Bianco (60 ml): 0,14 € (500 ml = 1,19 €) / 1 EL SCHNEEKOPPE Bio-Agavendicksaft (15 m): 0,10 € (360 ml = 2,39 €) / 4 EL BELLASAN Pflanzenöl (60 ml): 0,11 € (1 l = 1,79 €) 4 Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 5,90 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 1 Päckchen BACK FAMILY Trockenhefe (45 g): 0,09 € (45 g = 0,09 €) / 200 ml MILSANI H-Milch: 0,18 € (1 l = 0,88 €) / 450 g GOLDÄHREN Weizenmehl Type 405: 0,20 € (1 kg = 0,45 €) / 2 GUT BIO Eier (126 g): 0,60 € (10 Stück = 2,99 €) / 80 g GUT BIO Butter: 0,86 € (250 g = 2,69 €) / 150 g MEINE KÄSETHEKE Frischkäse-Fass: 0,89 € (200 g = 1,19 €) / 2 EL GOURMET grünes oder rotes Pesto (40 g): 0,31 € (190 g = 1,49 €) / 200 g HOFBURGER Reibekäse: 1,27 € (250 g = 1,59 €) / 150 g GUT DREI EICHEN Schinkenwürfel: 1,49 € (250 g = 2,49 €) 5 Portionspreis resultiert aus den anteiligen Kosten der für das Rezept erforderlichen Hauptzutaten für 4 Personen in Höhe von 12,63 €. Da die erforderlichen Hauptzutaten ggf. nur in größeren Verpackungseinheiten oder zu bestimmten Aktionstagen zu dem genannten Preis erworben werden können, kann der tatsächliche Einkaufspreis höher als die angegebenen anteiligen Kosten ausfallen. 500 g GOLDEN SEAFOOD Lachsfilets: 8,98 € (250 g = 4,49 €) / 2 TL LE GUSTO Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse (10 g): 0,00 € (1 l = 0,10 €) / 250 g BON RI Parboiled Reis: 0,30 € (1 kg = 1,19 €) / 300 g Zucchini: 1,20 € (1 kg = 3,99 €) / 2 EL GUT BIO Butter (20 g): 0,22 € (250 g = 2,69 €) / 100 g GUT BIO Schlagsahne: 0,45 € (200 g = 0,89 €) / 2 EL KIM Delikatess-Senf (20 ml): 0,05 € (200 ml = 0,49 €) / 1 EL LE GUSTO heller Saucenbinder (10 g): 0,03 € (250 g = 0,69 €) / 1 NATUR LIEBLINGE KLEINE SCHÄTZE Premium Zitrone (70 g): 0,49 € (Stück = 0,49 €) / 75 g ALL SEASONS 8 Kräuter: 0,69 € (75 g = 0,69 €) / 2 Zweige Bio-Topfkräuter Petersilie (10 g): 0,24 € (Topf = 1,19 €)

¹ Bitte beachte, dass der Onlineverkauf zum jeweils beworbenen Werbetermin um 7 Uhr startet. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. 60 Tage Rückgaberecht. Artikel sind nicht in der Filiale vorrätig bzw. lagernd. In ALDI SÜD Filialen kannst du jedoch einen Guthaben-Bon über einen bestimmten Artikel erwerben und diesen anschließend im ALDI ONLINESHOP einlösen. Ein Guthaben-Bon-Erwerb in ALDI Nord Filialen ist nicht möglich. Wir planen unsere Angebote stets gewissenhaft. In Ausnahmefällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nachfrage nach einem Artikel unsere Einschätzung noch übertrifft und er mehr nachgefragt wird, als wir erwartet haben. Wir bedauern es, falls ein Artikel schnell – womöglich unmittelbar nach Aktionsbeginn – nicht mehr verfügbar sein sollte. Die Artikel werden zum Teil in baugleicher Ausführung unter verschiedenen Marken ausgeliefert. Der Verfügbarkeitszeitraum, die Zahlungsmöglichkeiten und die Lieferart eines Artikels (Paketware oder Speditionsware) werden dir auf der jeweiligen Artikelseite mitgeteilt. Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen ALDI ONLINESHOP“. Diese sind auf aldi-onlineshop.de/agb abrufbar und liegen in den ALDI SÜD Filialen aus. Wir liefern die erworbene Ware nur innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung von Speditionsware (frei Bordsteinkante und frei Verwendungsstelle): Keine Lieferung auf Inseln, Postfilialen, Packstationen und Paketshops. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Bei Lieferung von Paketware (frei Haustür): Ob eine Lieferung an Paketshops, Packstationen oder Postfilialen möglich ist, ist abhängig vom Versandunternehmen und wird dir im Kaufprozess mitgeteilt. Keine Lieferung an ALDI Filialen. Vertragspartner: ALDI E-Commerce GmbH & Co. KG, Prinzenallee 7, 40549 Düsseldorf.
* Wir bitten um Verständnis, dass einzelne Artikel aufgrund der aktuellen Situation in der internationalen Seefracht zeitweise nicht verfügbar oder erst später lieferbar sind. Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein. Alle Artikel ohne Dekoration.