>

Leckere Ideen für abwechslungsreiche Grillsalate

Die klassische Beilage zum Grillen ist der Salat. Vom Nudelsalat über grüne Blatt- bis Schichtsalate gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ein BBQ zu ergänzen. Sie wirken auf deinem Teller als Sättigungsbeilage und bieten gleichzeitig einen geschmacklichen Kontrast zu deinem Grillgut. In der ALDI SÜD Rezeptwelt gibt es eine Menge einfache Salate zum Grillen, die du spontan beim nächsten BBQ auszuprobieren kannst.

Salatinspirationen für deine Grillmomente

Der Klassiker: Nudelsalat

Er ist von einem gemütlichen Grillabend nicht wegzudenken: der Nudelsalat. Diesen gibt es in zahlreichen Varianten, sowohl mit als auch ohne Fleisch. Wichtig für einen schmackhaften Nudelsalat ist, dass du die richtige Nudelsorte wählst. Pasta mit einer großen Oberfläche wie beispielsweise Fusilli nimmt am meisten Dressing auf und transportiert so auch den meisten Geschmack in deinem Nudelsalat. Du kannst deine Salatkreation sowohl mit Salatcreme als auch mit Essig und Öl oder Balsamico ansetzen. Am besten schmeckt es, wenn du deinen Nudelsalat am Vortag zubereitest und über Nacht im Kühlschrank ziehen lässt. Serviert wird er am besten zimmerwarm, denn so entfaltet er den meisten Geschmack. Entdecke unsere Nudelsalat-Ideen in der ALDI SÜD Rezeptwelt für deinen Grillabend.

Salate zum Grillen: lecker und schnell gemacht

Frische Salate zum Grillen

Knackig und frisch ergänzen grüne Salate und ihre Abwandlungen dein Grillbuffet. Gerade bei heißen Temperaturen sind leichte Sommersalate eine beliebte Ergänzung beim Grillen. Dazu gehört zum Beispiel Tomaten- oder Gurkensalat. Durch den hohen Wassergehalt der beiden Gemüsesorten ist ein aufwendiges Dressing gar nicht notwendig. Oft reicht es, den eigenen Saft der Tomaten oder Gurken mit Kräutern zu mischen und das Ganze mit ein bisschen Zitronensaft oder Balsamico abzuschmecken. Achte bei deinen Salaten im Hochsommer darauf, dass Milchprodukte bei Hitze schneller verderben. Daher eignen sich Dressings aus Essig und Öl an solchen Tagen besser als mit Schmand, Mayonnaise oder Joghurt angerührte.

Kartoffelsalate fürs BBQ

Nicht nur zur Weihnachtszeit ist Kartoffelsalat eine beliebte Beilage auf unseren Tellern. Er gehört zu den einfachen Salaten, die zum Grillen gereicht werden, denn seine Zubereitung ist simpel und das Ergebnis dafür umso leckerer. Du kannst ihn mit Salatcreme, Mayonnaise, Joghurt oder mit Brühe zubereiten – ganz nach deinen Vorlieben. Kartoffelsalat kann mit Speck und auch vegetarisch angerichtet werden und ist eine tolle Sättigungsbeilage für alle, die sich von Ofenkartoffeln nicht so begeistern lassen. In der ALDI SÜD Rezeptwelt gibt es eine attraktive Auswahl aus verschiedenen Kartoffelsalat-Rezepten für deinen Grillabend. 

Sommerliche Salate zum Grillen

Exotische leckere Salate zum Grillen

Neben den Klassikern bringen Salate mit ausgefallenen Zutaten etwas mehr Pepp in dein BBQ. Kombinationen mit Himbeeren, Granatapfelkernen, Mango, Erdbeeren und ähnlichen Früchten eignen sich hervorragend für Party-Salate zum Grillen. Sie bieten mit ihren frischen und süß-säuerlichen Zutaten einen herrlichen Kontrast zum herzhaften Grillgut und runden so dein Menü zum BBQ ab. Exotische Salat-Rezepte zum Grillen zeichnen sich auch dadurch aus, dass sie mit Konsistenzen experimentieren. Eine Kombination aus bissfesten Walnüssen, knackigen Möhren, scharfem Rucola und weichen Mangos bietet dir beispielsweise alles für ein abwechslungsreiches Esserlebnis.

Warme exotische Salate

Typisch für tropische Grillsalate ist außerdem, dass sie warm serviert werden. Ob gebratenes Gemüse, warmer Reis oder Garnelen: Leckere exotische Grillsalate unterscheiden sich stark von unseren Salatklassikern. Lass dich inspirieren und finde den passenden exotischen Salat für deine Grillparty.

 

Schichtsalate: Rezepte zum Grillen

Sie sind optisch ansprechend und geschmacklich abwechslungsreich: Schichtsalate. Diese Salate werden in gläsernen Gefäßen angerichtet, um ihre verschiedenen Schichten eindrucksvoll zu präsentieren. Du kannst die einzelnen Komponenten ganz beliebig schichten. Beachte aber, dass du empfindliche Zutaten wie zum Beispiel Avocadostücke oder frische Spinatblätter als oberste Schicht nutzt. So werden sie nicht zerdrückt und bleiben länger frisch. Damit sich das Dressing gleichmäßig verteilt, kannst du den Schichtsalat einen Tag vor dem Grillabend vorbereiten. So hat er die Möglichkeit, ordentlich durchzuziehen. Statt in einer großen Schüssel kannst du den Salat auch in kleinen Gläsern für deine Gäste anrichten. Die ALDI Rezeptwelt hat eine große Auswahl an Schichtsalat-Ideen für deinen Grillabend.

Entdecke weitere Grillideen bei ALDI SÜD

Grillen mit Kindern

Wir haben zahlreiche spannende Ideen für dich, damit der Grillabend mit Kindern zu einem entspannten und leckeren Beisammensein wird.

Mehr erfahren

Knackiges Gemüse grillen

Von Zucchini über Pilze bis zur Paprika gibt es viele Möglichkeiten, Gemüse auf dem Grill lecker zuzubereiten.

Mehr entdecken